Jump to content

Halber Zwilling

Sign in to follow this  
  • entries
    7
  • comments
    4
  • views
    456

Reha in Westerland Teil 3

halber Zwilling

366 views

Moin Moin !

Heute erzähle ich mal ein bisschen über meinen Therapieplan.

Diese Woche sieht mein Plan noch sehr entspannt aus. Ich muss sagen, dass mir das sehr entgegen kommt, da ich durch die Klima-Umstellung doch ziemlich müde bin.

Hauptsächlich für Hände und Füße  bekomme ich zunächst eine 4 Tage "Schock-Therapie". Das bedeutet morgens und abends CT-Creme. (Das C steht für Chlorhexidindigluconat + T für Triamcinolonacetonid ). Abends kommt zusätzlich noch Karison Salbe obendrauf und alles in Folie verpackt. Ab heute nur noch Salbe ohne Folie. Und dann gehts Tag für Tag ans Ausschleichen. Tagsüber und bei Juckreiz gibt es Tannolact Fettcreme.

Jeden Tag ein Starksolebad und anschließend UV.

Ich bin so gespannt wie es nach dem Ausschleichen sein wird!

Ja und für das körperliche und seelische Wohl stehen sportliche Betätigungen auf dem Programm. 

Zum einen natürlich MTT (medizinische Trainingstherapie) in einer gut ausgestatteten "Folterkammer", die von kompetenten Physiotherapeuten betreut wird.

Zum anderen kann man, wenn man möchte, das Schwimmbad und die Sauna nutzen.

Ich werde heute smovey walk testen. Walking am Strand mit Gewichtringen.

Und für die Psyche gibt es heute Nachmittag noch 2 Meditationseinheiten. Und wenn ich Glück habe, wieder einen perfekten Sonnenuntergang.

Sonnige Grüße vom halben Zwilling 

 

20180419_114827.jpg

20180418_104011.jpg



0 Comments


Recommended Comments

There are no comments to display.

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Blog Statistics

    • Total Blogs
      619
    • Total Entries
      2,211
  • Werbung

  • Blogs

  • Blog Comments

    • Matjes
      Ja, mit Susanne ganz sicher!
    • Matjes
    • halber Zwilling
      Danke Martina! Bis jetzt bin ich sehr zufrieden. Ich finde sogar, die Ärzte stehen einer Akutklinik in nichts nach. Na und Spaß haben wir sowieso, überhaupt wenn Susanne jetzt auch hier ist. Liebe Grüße 
    • Matjes
      Schöne Fotos, da kommen Erinnerungen hoch. Ich wünsche dir einen guten Erfolg und angenehmen Aufenthalt dort. LG Martina
    • RolandH
      Also ich habe seit 40 Jahren mittelschwere Psoriasis mit natürlich auch Analfaltenprobleme die mich lange schwer belastet hat. Seit 20 Jahren habe ich das im Griff. Meine Tochter hatte als Baby immer einen roten Po und bekam Pasta Zinzi Mollis (weiche Zinkpaste) verschrieben. Die habe ich probiert und lasse die mir seit damals vom Apotheker mischen.  Der Juckreiz war viel besser. Kostet 50 Gramm nur 4 €. Mit Cortisonhaltigen Präparaten wäre ich vorsichtig. An den Stellen nur im Notfall anwenden. 
  • Umfrage

    Daten für die Forschung   186 members have voted

    1. 1. Wie sammelst du deine Gesundheitsdaten?


      • in einem Ordner / einer Mappe
      • in einer Datei auf meinem Computer
      • in einem Web-Angebot
      • in einer App
      • gar nicht
    2. 2. Wem würdest du Gesundheits-Daten für die Forschung zur Verfügung stellen?


      • niemandem
      • meinem Arzt
      • meiner Krankenkasse
      • einer Uni
      • einer Pharma-Firma

    Please sign in or register to vote in this poll. View topic
  • Was noch?

  • Newsletter abonnieren

    Kostenlos, ohne Werbung, einmal im Monat
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.