Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Jordanien'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • Psoriasis
    • Psoriasis arthritis
    • Psyche
    • Rechtliches und Soziales
  • Therapien
    • Medikamente, Mittel, Therapien
    • Äußerlich
    • Innerlich
  • Drumherum
    • Alternatives
    • Ernährung
    • Hautpflege
  • Klinik, Reha, Kur & Urlaub
    • Der Weg in die Klinik und zur Reha
    • Kliniken
    • Totes Meer
    • Erholung im Ausland
  • Community
    • Neue stellen sich vor
    • Gruppen
    • Suche Betroffene
    • Treffen und Fernsehtipps
    • Am Rande bemerkt
    • Hobbylobby
    • Private Kleinanzeigen
  • Experten-Forum
  • Berlin's Forum
  • Nordrhein-Westfalen's Forum
  • Bayern's Themen
  • Bremen und umzu's Forum
  • parapsioriasis en plaques's Themen
  • Baden-Württemberg's Vorstellungsrunde
  • Baden-Württemberg's Themen
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Fragen und Tipps
  • Brandenburg's Forum
  • Rheinland-Pfalz's Forum
  • Mecklenburg Vorpommern's Themen
  • Niedersachsen's Forum
  • Österreich's Forum
  • Hamburg's Forum
  • Schweiz's Forum
  • Saarland's Forum
  • U25's Forum

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Calendars

  • Termine
  • Berlin's Termine
  • Nordrhein-Westfalen's Termine
  • Bayern's Termine
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Termine
  • Brandenburg's Termine
  • Österreich's Termine
  • Hamburg's Termine
  • Saarland's Termine

Categories

  • Checklisten
  • Community
  • Expertenchats
  • Anderes
  • Bayern's Dateien

Marker Groups

There are no results to display.

competitions

  • Oktober 2019
  • Dezember 2019
  • Januar 2020

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 15 results

  1. Stellvertretend und im Namen der Selbsthilfegruppe Ostheim vor der Rhön stelle ich ein: Wer: Die Selbsthilfegruppe Ostheim vor der Rhön veranstaltet 2018 in jährlicher Folge die 17. zehnte Gruppenreise an das Tote Meer Wann: Ab Frankfurt/Main und München geht es am 9. Mai 2018 los. Aufenthalte sind individuell möglich für 2, 3 oder 4 Wochen oder auch für 24 Tage Was: Es geht an das Tote Meer nach Jordanien. Wir betreuen individuell vor Ort und beraten genauso individuell im Vorfeld telefonisch. Im Zuge der letzten Reisen hat sich eine Art "Selbsthilferunde" unter den Betroffenen entwickelt. "Alte Hasen" und neu dazu gekommene tauschen sich aus. Vor Ort gibt es ein Medical Center. Hier können auch ärztliche Behandlungen stattfinden. Manchmal, wenn auch selten, gibt es bewilligte Vorsorgemaßnahmen der Krankenkassen oder Reha-Bewilligungen. Dazu geben wir gerne Auskunft und Hilfe. Seht euch an unter https://www.shgostheim.de/klimareise oder nehmt das Telefon und wählt 09778-297311 oder schickt eine Mail an shgostheim@googlemail.com
  2. Klärchen

    Jordanien-Reise am 28. März

    Am 28. März fliegt die "Socher-Gruppe" nach Jordanien. Ich habe mich angemeldet und wüsste gerne ob es hier noch weitere Mitreisende gibt??? Wäre schön vorab schon Kontakte zu schließen und sich austauschen zu können.
  3. Towanda

    mal wieder Jordanien

    Hi Leute, wollte berichten, dass ich mich spontan zu einer 14-tägigen Auszeit im Mövenpick in Jordanien entschlossen hatte und 10 Tage später auch losgedüst bin. Dort ist alles beim alten. Es soll der eine oder andere in das neue Crown Plaza gewechselt haben, unter anderem auch ein Koch. Ich konnte davon nichts bemerken. Das Essen war wie immer gut. Was ein bisschen nachgelassen hat, ist die Servicequalität. An der Poolbar (der letzte Pool vor dem Toten Meer) wurden einige zweimal überhaupt nicht bedient. Mir selbst ist das an der Bar im Haupthaus auch einmal passiert. Ich denke, zu wenig Personal und das verliert dann auch mal leicht den Überblick. Für die weiteren Barbesuche habe ich beim reingehen dann direkt an der Bar bestellt und das Getränk dann auch mitgenommen. Das hat geklappt. Diesmal war es harte Arbeit. Meine Stellen waren sozusagen in "Vollblüte" und haben sich aber nach konsequentem Sonnenbad gebeugt. Hab nur sehr wenig mitgenommen. Nächstes Mal werden es aber drei Wochen, dann ist bestimmt alles weg. Vielleicht probiere ich aber auch wirklich mal Kenia. Das liest sich auch gut. Grüße
  4. Die SHG Auerberg hat nach längerer Pause sich wieder neu geordnet und wird nach 3 jähriger Pause wieder eine Gruppenreise für Betroffene in Zusammemarbeit mit den Vitiligos am 01.09.2018 wieder anbieten. Infos gibt es dann bei uns auf der Homepage www.hautkontakt-auerberg.net oder unter shg-auerberg@gmx wenn wir die Preise haben. Wir freuen uns schon darauf und jeder der nicht alleine ans tote Meer möchte kann sich uns gerne anschließen Liebe Grüße Marion
  5. Nach vielen Fragen macht die SHG doch wieder eine 9. Gruppenreise für Hauterkrankte ans Tote Meer/ Jordanien Veranstalter: Selbsthilfegruppe Auerberg, Marion Socher Wann: 24. Oktober 2012 bis 14. November 2012 ab München oder Frankfurt, 3 oder 4 Wochen Wohin: Totes Meer / Jordanien Infos: www.hautkontakt-auerberg.de Auskünfte gibt es auch bei Marion Socher Tel.: 08860 -922101 Gruppenreise 2012-oktober.doc
  6. Margitta

    Gruppenreise an das Tote Meer 2015

    Was: 14. Gruppenreise an das Tote Meer nach Jordanien Wer: Selbsthilfegruppe Neurodermitis und Psoriasis Ostheim v.d. Rhön Wann: 24.05.2015 ab Frankfurt oder München Nähere Auskünfte: auf unserer Internetseite oder per Telefon 09778/ 297311
  7. Ratteos

    Mit 16 ans Tote Meer, Tipps?

    Hey, ich bin zur Zeit 16 und möchte im nächsten Sommerferien ans tote Meer fahren. Meine Eltern hatten mir das nahe gelegt alleine zu fahren da sie keine Zeit haben. So nun blicke ich aber noch gar nicht so richtig durch: Israel oder Jordanien? Welcher Veranstalter? Gibt es sowas wie betreute Reisen? Was sollte ich sonst beachten? ( habe leichte Psoriasis Arthrits) Wär super wenn mir ein paar weiterhelfen, viele grüße
  8. helm

    Warwick Hotel Jordanien

    Hallo, ich habe mir soeben die neueste Preisliste von Freimuth Reisen im Internet angesehen und ein sehr preiswertes Hotel bzgl. des Einzelzimmers gefunden. Es hat den Namen Warwick. War schon jemand von euch in diesem Hotel, hat davon gehört oder es schon mal besucht? Wie weit ist es zum Medical Center usw.? Eröffnet wurde es anscheinend im Frühjahr 2012. Vielen Dank im Voraus helm
  9. Breeki

    Jordanien Dead Sea Spa

    Hallo Freunde, ich überlege gerade, ob Jordanien eine Alternatve zu Israel/Ein Bokek sein könnte. Ziemlich geschockt hat mich eine aktuelle Bewertung vom Dead Sea Spa in Jordanien: http://www.tripadvis...Sea_Region.html Dort sind ja sicher schon viele gewesen - mit Gruppenreise, nehme ich mal an. Hat hier jemand bessere Erfahrungen gemacht und welches Hotel ist empfehlenswert? Wäre schön, wenn hier jemand seine Erfahrungen mitteilen würde. VIelen Dank!
  10. Margitta

    Gruppenreise an das Tote Meer 2014

    Die Selbsthilfegruppe für Neurodermitis & Psoriasis Ostheim v. d. Rhön bietet wieder eine Gruppenreise an das Tote Meer an. Abflugtag ist der 24. Mai 2014 Hautkranken, die sich für diese Klimareise interessieren, stehen wir gerne mit Rat und Tat zur Seite. ... Möglichkeiten der Unterstützung durch die Krankenkassen ... der Steuerliche Absetzbarkeit der Maßnahme ... Fragen zum Aufenthalt vor Ort ... der Packliste für die Reise ... Beratung bei Fragen zur individuellen Behandlung ... Organisation von Ausflügen zu touristischen Zielen ... Hilfestellung in persönlichen Anliegen ... Gruppengefühl ohne Gruppenzwang
  11. Neuer Termin für die Gruppenreise der Selbsthilfegruppe Auerberg an das Tote Meer/ Jordanien Was machen wir : Klimareise für betroffene Hautkranke an Psoriasis, Neurodermitis, Vitiligo, Rheuma und Psoriasis Arthritis Wo geht es hin : Totes Meer / Jordanien Abflug: Mittwoch, den 20 März 2013 ab München oder Frankfurt Heimflug: Mittwoch, den 10. April 2013 (Aufenthalt 3 Wochen) oder Mittwoch, den 17 April 2013 ( Aufenthalt 4 Wochen ) Sonstiges und Preisbekanntgabe dann später auf unserer Homepage: www.hautkontakt-auerberg.de Aufenthalt auch über die Krankenkasse ( möglich )
  12. Was: 12. Gruppenreise an das Tote Meer nach Jordanien Wer: Selbsthilfegruppe Neurodermitis und Psoriasis Ostheim v.d. Rhön Wann: 29.05.2013 ab Frankfurt oder München Nähere Auskünfte: auf unserer Internetseite http://www.shgosthei...te-gruppenreise In Zusammenarbeit mit dem Dachverband Psoriasis & Haut und dem Deutschen Neurodermitis Bund e.V.
  13. Hallo, habe mal angefangen auch einen Blog zu machen. Wir haben noch einen langen Weg bis zu unserer Reise im Oktober. Meine Haut war noch nie so schlimm in den letzten 25 Jahren, als wie jetzt. Deshalb habe ich mich auch entschieden ans Tote Meer wieder zu fliegen und habe das gleich mit einer Gruppenreise verbunden, denn anderen wird es genauso ergehen wie mir. Die Haut sprießt förmlich an Stellen wieder raus, wo ich sie seit 20 Jahren nicht mehr hatte. Vorallem nimmt die Pso im Gesicht, Hals und das Dekoltee in Anspruch wieder wahr und das nervt so langsam. Selbst die Beine fangen an, wo ich sie noch nie hatte. Jeden Tag schneit es und man kommt mit putzen nicht mehr hinterher. Meinen Antrag habe ich schon gestellt und er ist auch genehmigt worden, wo ich sehr froh darüber bin. Ich muß sagen, meine KK ist das zum Glück sehr großzügig und sagen mir immer, "solange wir es noch zahlen können, dürfen Sie runter", also dann mache ich es auch. Wir haben heute ein richtig besch..... Wetter, kalt, es regnet, ein Wetter, um ins Bett zu liegen..Decke drüber und weiterschlafen, aber mit Kinder ist das leider nie so leicht. Zum Glück sind die Ferien bald rum und der Alltag für sie fängt auch wieder an. So, vielleicht gibt es ja ein paar, denen es genauso geht wie mir. Würde mich freuen, wenn sich ein paar melden würden. Schönes Wochenende Marion
  14. Towanda

    am 1.10. ab nach Jordanien

    Ich fliege am 1.10. ins Mövenpick nach Jordanien. Vielleicht fliegt noch jemand, dann meldet euch, würd mich freuen Grüße aus Hamburg
  15. Towanda

    Jordanien gebucht und noch Fragen

    Liebe Leute, ich habe lange hin und her überlegt, jetzt habe ich gehandelt und eine 14-tägige Reise nach Jordanien ins Mövenpick gebucht. Mit Psoriasispaket. Ihr habt ja einiges geschrieben und ich bin gespannt, was ich selbst für Eindrücke sammle. Ich habe mir vorgenommen, möglichst viel in der Sonne zu liegen und - wenn ich aus der Sonne muss - werde ich Arbeit zum Schreiben am Mac mitnehmen und eben Bücher. Ich freu mich auf die Ruhe und die Zeit für mich. Meine Fragen: Empfehlung von Frau Wessel: Haare so kurz wie möglich. Mein Hauptgrund überhaupt zu fahren ist meine Kopfpsoriasis. Mich macht die Juckerei wahnsinnig. Ich hoffe, ich komme ohne zurück und es hält ne Weile. Ich habe die letzten Monate die Haare wachsen lassen und jetzt schon mal kürzer schneiden lassen. Kurz bevor ich fliege, geh ich noch mal zum Friseur. Wie kurz müssen die Haare denn sein? Hat jemand einen Tipp. Glatze wollte ich nicht. Sonnenbrand: Ich nehme meine 50iger Lotion mit. Werden auch die betroffenen Stellen (zwei an den Beinen und Ellbogen) eingecremt. Oder lässt man da die Lotion weg? Wenn die Zimmer im Haupthaus nicht so schön sind, lohnt es sich, in die Bungalows zu gehen? Ich wollte einen Ausflug in die Wüste machen, den Rest der Zeit nur meiner Haut widmen. Gibt es vor Ort eine Buchmöglichkeit? Und noch na klar, wer ist denn vielleicht vom 1.10 bis 15. 10. noch da? Liebe Grüße
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.