Jump to content

hallo zusammen...


blondy
 Share

Recommended Posts

hallo zusammen... :)

ich bin neu hier!!!

ich heiße Karin bin 26 jahre und habe seid meinem 14 Lebensjahr Schuppenflechte:(

ich habe 3 Kinder im Alter von 7j,4j und 7 monaten

ich habe vor gut 4 wochen abgestillt und gleich danach einen schub bekommen der immer noch anhält..

ich behandel mich zur zeit mit molle,mit cygnolin und etwas kortison . leider hilft es nicht es wird immer schlimmer:(:)

habe mir auch schon aus der apotheke psorcutan geholt ,ohne erfolg..

nun möchte ich hier mal fragen was ihr mir so raten würdet ??

welche tabletten könnten den helfen?`??

kenn mich leider nicht so aus da ich meinen letzten schweren schub mit 14j hatte...ansonsten hatte ich es an den knien und am ellenbogen..da konnte ich mit leben --nun sitze ich voll:( und brauche hilfe...

morgen hab ich hautarzt termin....

fals ihr wißt was recht gut hilft dann schreibt doch zurück oder schreibt mir ne kurze mail

vielen dank*liebvoneuch*

blondy

Link to comment
Share on other sites


Hallo, Blondy/Karin,

erst einmal ein herzliches Willkommen hier im Pso-Netz.

Und nun zu deinem Problem: Ich fürchte, so auf die Schnelle wird das nicht zu lösen sein. Meine Empfehlung wäre, erst mal morgen den Arzttermin abzuwarten und schauen, welche Medikamente er für sinnvoll hält. Leider kann man nicht verallgemeinern, welche Maßnahmen hilfreich sind. Dem einen Schuppi hilft dies, dem anderen das. Also erst mal auf den Arzt vertrauen (ich hoffe, du hast einen von der guten Sorte erwischt :) )und sich dann im Forum mal informieren.

Schreib doch noch mal, was dir der Arzt verschrieben hat, dann sehen wir weiter.

Lieben Gruß

Link to comment
Share on other sites

hallo zusammen... :)

ich habe vor gut 4 wochen abgestillt und gleich danach einen schub bekommen der immer noch anhält..

ich behandel mich zur zeit mit molle,mit cygnolin und etwas kortison . leider hilft es nicht es wird immer schlimmer:(:)

habe mir auch schon aus der apotheke psorcutan geholt ,ohne erfolg..

Psorcutan ist kein Präperat, das sofort hilft (wie Kortison z.B.) 4 Wochen ist auch vergleichweise sehr kurzer Zeitraum.

Wie hast Du das überhaupt bekommen? Ist normalerweise verschreibungspflichtig.

nun möchte ich hier mal fragen was ihr mir so raten würdet ??

Erstmal beruhigen und keine Panik schieben. Macht alles nur noch schlimmer.

welche tabletten könnten den helfen?`??

Fumaderm z.B. Hat aber starke Nebenwirkungen. Musst Du mit Deinem Arzt bereden.

kenn mich leider nicht so aus da ich meinen letzten schweren schub mit 14j hatte...ansonsten hatte ich es an den knien und am ellenbogen..da konnte ich mit leben --nun sitze ich voll:( und brauche hilfe...

morgen hab ich hautarzt termin....

Wie gesagt, schnelle Hilfe gibts bei der Krankheit nicht. Eine Therapie braucht seine Zeit bis sie anschlägt. Nach meier Erfahrung wirds bei einer Therapie auch erst mal schlimmer bevor dann die Symptome langsam abklingen.

Cheers

Lothy

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.