Jump to content

Seronegative Arthitis


FIDIBUS PSO
 Share

Recommended Posts

Die entzündliche Arthritis wird oft in "seropositiv" und

"seronegativ" unterteilt. Erstere wird mit einem Bluttest mit zwei Proteinen

nachgewiesen: rheumatoider Faktor und und antizyklische citrullinierte 

Peptidantikörper. Zwar gehört die Seropositivität  zu den Diagnosekriterien

der rheumatoiden Arthritis, jedoch schließt Seronegativität diese Diagnose

nicht aus, sondern deutet vielmehr auf einen günstigeren Krankheitsverlauf

hin. Mit dem Begriff "seronegative Arthritis" wurden ursprünglich Varianten

von rheumatoider Arthritis beschrieben; inzwischen wird damit ein Spektrum

von "seronegativen Spondyloarthriden" bezeichnet, eine Gruppe von

Erkrankungen mit gemeinsamen serologischen, genetischen, klinischen und

radiologischen Merkmalen. Zu diesen zählen: Spondylitis ankylosans,

juvenile Spondylitis ankylosans, Psoriasisarthritis, reaktive Arthritis,

enteropathische Arthritis und undifferenzierte Spondyloarthritis. Im vorliegenden

Artikel erden Diagnose und Mangagement von seronegativer Arthritis beschrieben.

 

(InnovAIT, 19/11/2014)

 

Ich selber habe seit meiner Kindheit Psoriasis, habe fast zehn Jahre Enbrel genommen

womit ich im Januar 2014 aufgehört habe. Hautmäßig ist alles in Ordnung, als ob ich nie 

Schuppenpflechte gehabt hätte.

 

Nun spielen aber die Gelenke verrückt, Arme, Rücken sowie Wassereinlagerungen in den

Kniegelenken.

 

Am 08.01.2014 habe ich einen Termin in einem Facharztzentrum für Genetik und 

Rheumatologie bekommen und lasse die Beschwerden abklären.

 

Auch bin ich gespannt, ob ich wieder auf Enbrel eingestellt werde, weil mein Dermatologe

es mir nicht mehr verschreiben kann.

 

FIDIBUS

 

Link to comment
Share on other sites


Sehr informativ... der Beitrag über seronegative Arth.

Danke!

 

 

Dir alles Gute für den Januartermin!

....und schmerzfreie Momente!

 

Herzlich Supermom

Link to comment
Share on other sites

Bin mir auch nicht sicher ob die Ärzte dort nur für die Diaknostik zuständig sind, oder auch Rezepte ausstellen können.

 

Auf der Homepage wird ein Therapieplan angesprochen.

 

Ich habe ehrlich gesagt nicht wieder Lust mit MTX anzufangen, obwohl es jetzt wohl eher um PSA geht.

 

 

http://www.amedes-group.com/kontakt/sprechende-medizin/bielefeld.htm

 

Gruß

FIDIBUS

Link to comment
Share on other sites

Interessant...

 

Ja vielleicht entwickeln sie ja mal für dich einen neuen Plan.

habe ja auch einige Irrwege hinter mir und fühle mich jetzt mal gut aufgehoben.

 

Das wünsche ich dir wirklich auch sehr.

Wie behandelst du deine PSA z.Z?

 

LG Supermom

Edited by Supermom
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.