Jump to content

Die nächste Rechtschreibreform?? :-))


Andreas

Recommended Posts

Erster Schritt: Wegfall der Großschreibung

einer sofortigen einführung steht nicht mehr im weg, zumal schon viele grafiker und werbeleute zur kleinschreibung übergegangen sind.

zweiter schritt: wegfall der dehnungen und schärfungen

diese masname eliminirt schon di gröste felerursache in der grundschule, den sin oder unsin unserer konsonantenverdopelung hat onehin nimand kapirt.

driter schrit: v und ph ersetzt durch f, z ersetzt durch s, sch verkürzt auf s

das alfabet wird um swei buchstaben redusirt, sreibmasine und setsmasinenen fereinfachn sich, wertfole arbeitskräfte könen der wirtsaft sugefürt werden.

firter srit: g, c und ch ersetst durch k, j und y ersetst durch i

ietst sind son seks bukstaben auskesaltet, di sulseit kann sofort fon neun auf swei iare ferkürtst werden, anstat aktsik prosent rektsreibunterikt könen nütslikere fäker wi fisik, kemi oder auk reknen mer kepflekt werden.

fünfter srit: wekfal fon ä, ö, ü-seiken

ales uberflusike ist ietst auskemertst, di ortokrafi wider slikt und einfak. Naturlik benotikt es einike seit, bis diese fereinfakung uberal riktik ferdaut ist, fileikt ein bis swei iare. Anslisend durfte als nekstes sil di fereinfakung der nok swirikeren und unsinikeren kramatik anfisirt werden.

Ps: mein ansats fur den 6. srit: wekfal der lerseiken dadurkspartmanfilplaz

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


  • Replies 54
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Fifty

    13

  • Hibbler

    9

  • Alte Hexe

    8

  • Teetasse

    4

Ps: mein ansats fur den 6. srit: wekfal der lerseiken dadurkspartmanfilplaz

HERRLICH !!!!! habe selten so gelacht. Aber bitte, diesen zetierten letzten Satz habe ich nicht "übersetzt" bekommen.... Einmal noch die "alte" Rechtschreibung .... nur für mich (bestimmt nicht)

Hexengrüße

Inka

Link to comment
Erster Schritt: Wegfall der Großschreibung

einer sofortigen einführung steht nicht mehr im weg' date=' zumal schon viele grafiker und werbeleute zur kleinschreibung übergegangen sind.

zweiter schritt: wegfall der dehnungen und schärfungen

diese masname eliminirt schon di gröste felerursache in der grundschule, den sin oder unsin unserer konsonantenverdopelung hat onehin nimand kapirt.

driter schrit: v und ph ersetzt durch f, z ersetzt durch s, sch verkürzt auf s

das alfabet wird um swei buchstaben redusirt, sreibmasine und setsmasinenen fereinfachn sich, wertfole arbeitskräfte könen der wirtsaft sugefürt werden.

firter srit: g, c und ch ersetst durch k, j und y ersetst durch i

ietst sind son seks bukstaben auskesaltet, di sulseit kann sofort fon neun auf swei iare ferkürtst werden, anstat aktsik prosent rektsreibunterikt könen nütslikere fäker wi fisik, kemi oder auk reknen mer kepflekt werden.

fünfter srit: wekfal fon ä, ö, ü-seiken

ales uberflusike ist ietst auskemertst, di ortokrafi wider slikt und einfak. Naturlik benotikt es einike seit, bis diese fereinfakung uberal riktik ferdaut ist, fileikt ein bis swei iare. Anslisend durfte als nekstes sil di fereinfakung der nok swirikeren und unsinikeren kramatik anfisirt werden.

Ps: mein ansats fur den 6. srit: wekfal der lerseiken dadurkspartmanfilplaz[/quote']

Pkt 1:

Hallöchen, deinen Beitrag

finde ich sehr lustig :)

Pkt 2:

das lerne ich nie, denn ich habe weder

die vorletzte und letzte Rechtsschreibung jemals richtig begriffen :cool:

Pkt 3:

JAAAAAAAAAA DIE KLEINSCHREIBUNG ;)

Pkt 4 zu ps:

mein Ansatz für den 6.ten Schritt:

Wegfall der Leerzeichen. Dadurch spart man viel Platz? :P

Pkt 5:

nette Grüsse

Link to comment

Also soooo mies waren ja nicht mal die Vorschläge der Bundesregierung! Und ich kann nur sagen, die Rechtschreibreform ging daneben, weil MICH niemand gefragt hat ;)

Zu deinen Vorschlägen: Pkt 1: nur weil die Mehrheit dumm/faul ist, heißt es ja noch lange nicht, dass das auch gut ist!

Pkt 2: Wenn die Kinder nicht gescheit schreiben können, sind sie entweder zu dumm oder die Lehrer sind selber unfähig oder beides. Ich hatte immer ne 1 im Diktat...

Pkt 3: Ergibt überhaupt keinen Sinn!

Pkt 4: Ergibt ebenfalls keinen Sinn!

Pkt 5: ergibt so auch keinen Sinn. Sinnvoller wäre es, wenn dann entweder ae, ue und oe zu schreiben oder die Umlaute durch ähnlich klingende Buchstaben zu ersetzen. ä durch e, ü durch i und ö durch e, wobei du hier auch zur nächsten Anmerkung kommen wirst.

Die Ambiguitäten schnellen ohnegleichen in die Höhe und Sprache ist kaum noch verständlich, wie ja schon Alte Hexe festgestellt hat. Da Sprache ohnehin schon mangelhaft dienlich ist zur Kommunikation, wird es durch diese Maßnahmen ja wohl kaum besser werden. Und somit ist der Zweck der Sprache hinfällig und man bräuchte gar nicht mehr reden/schreiben/etc., da einen eh niemand mehr verstehen würde.

Die Rechtschreibreform hat zwar ihre Schwächen (über die man sich auch lustig machen darf), aber meiner Meinung nach war sie längst überfällig. Auch früher gab es übrigens schon Rechtschreibreformen, sonst würden wir auch heute noch wie Walther von der Vogelweide schreiben. Sprache ist nun mal lebendig, jedenfalls unsere ;-) und alles Lebendige verändert sich eben im Laufe der Zeit.

Teetasse

Link to comment

Liebe Teetasse,

ehrlich gesagt, ich verstehe nicht, warum Du Dich über diesen Witz aufregst.

Ja, Du liest richtig, dies ist nur ein Witz, welcher in verschiedenen Variationen im Netz zu finden ist.

Pkt 2: Wenn die Kinder nicht gescheit schreiben können, sind sie entweder zu dumm oder die Lehrer sind selber unfähig oder beides. Ich hatte immer ne 1 im Diktat

Dies freut mich sehr für Dich. Ich schäme mich aber auch nicht dafür, dass ich mal Fehler hatte, und auch heute noch ab und an mal mache. Auch meine Frau, Tochter eines Deutschlehrers, ist hierbei meiner Meinung.

Pkt 3: Ergibt überhaupt keinen Sinn!

Pkt 4: Ergibt ebenfalls keinen Sinn!

Pkt 5: ergibt so auch keinen Sinn. Sinnvoller wäre es, wenn dann entweder ae, ue und oe zu schreiben oder die Umlaute durch ähnlich klingende Buchstaben zu ersetzen. ä durch e, ü durch i und ö durch e, wobei du hier auch zur nächsten Anmerkung kommen wirst.[/Quote]

Wie oben schon erwähnt, dies ist ein Witz, also braucht es auch keinen Sinn machen, denn ernstzunehmen sind Witze ja eh nicht. Man was gäbe dies dann auch für Aufstände, wenn alle Ostfriesen, Blondinen, Ossis, Wessis etc sich über deren Witze aufregen würden.

Also liebe Teetasse, einfach mal locker bleiben, sich zurücklehnen und drüber lachen, denn das Leben ist schon ernst genug, als dass man sich über diesen Witz aufregen muss. Und wenn er nicht Dein Geschmack ist, denn Geschmäcker sind verschieden, ok, dann lachst Du halt nicht.

Lieben Gruss Andreas

Link to comment

*auch gegrinst habe* ... auch wenn ich das schon in einer anderen Variante kannte. Immer wieder nett, wenn's hier auch mal was zu Lachen gibt und es nicht nur wie auf 'ner Beeridugung zugeht ;)

Link to comment
Vielleicht sollte man einfach mehr darauf achten, auf wessen Kosten man Witze macht?

Vielleicht bin ich auch ein völlig humorloser Mensch?[/Quote]

Gut, wenn du das so siehst, streichen wir am besten alle Witze, denn irgendwer wird darin ja immer der Leidtragende sein. Man wird das ne Scheisswelt werden, weil gelacht wird dann ja wohl nicht mehr.

Im übrigen, wüsste ich nicht, dass dieser Witz auf deine Kosten gegangen ist, oder hab ich vielleicht irgendwo geschrieben, dass er sich um Dich dreht?

Und wenn du keinen Humor hast, kann ich nix dafür, da kann ich nur sagen, dass du solche beiträge, wo es um Humor geht, nicht lesen musst, denn zwingen tut dich niemand.

So nun beende ich die Diskussion überWitze hier, und verabschiede mich ins lange Wochenende.

Bis bald

Link to comment

Äääääähhhhhh.... ich hab da mal ne ganz blöde Frage:

Wie ist es möglich, dass jemand diesen "Vorschlag" wirklich ernst nimmt??????

@Teetasse - das hier hat nicht wirklich was mit Humor, sondern m.E. eher mit gesundem Menschenverstand was zu tun.... wenn du über solche Beiträge nicht lachen kannst, okay, Ansichtssache. Aber doch bitte, bitte nicht für bare Münze nehmen

Hexengrüße

Inka

Link to comment
Vielleicht sollte man einfach mehr darauf achten' date=' auf wessen Kosten man Witze macht?

Vielleicht bin ich auch ein völlig humorloser Mensch?[/quote']Wie bist du denn drauf.

Bist du der Erfinder der Rechtschreibreform???

Link to comment
streichen wir am besten alle Witze
Neeein, Einspruch !!

Ich mach jetzt mal ein Spässle auf Kosten deines Profilbildes.

Die neue Rechtschreibung hat uns zum Glück das "ß" gelassen.

Sonst hieße es " Alkohol nur in Massen "

Karin

Link to comment

Nein,Nein Nein ...Schluß aus !!!! das ist nicht das Thema "frei Meinung !!!!" :P Hier wird nicht gestritten !! hier wird geschmunzelt und gelacht und neue Ideen eingebracht....allerdings bin ich dies Mal nicht kreativ genug ...das kann ich nicht...wäre eigentlich perfekt für Steph ;)

Link to comment
Nein,Nein Nein ...Schluß aus !!!! das ist nicht das Thema "frei Meinung !!!!" :) Hier wird nicht gestritten !! hier wird geschmunzelt und gelacht und neue Ideen eingebracht....allerdings bin ich dies Mal nicht kreativ genug ...das kann ich nicht...wäre eigentlich perfekt für Steph ;)

Liebes,

kicher, ich raff grad nix um was es hier schon wieder geht :P

lg v.

steph

ps. Als ich jung war, musste ich mir auch die Hörner abstoßen (bitte unterlasst sexistische Assoziationen, pruuust). Was ich sagen will: Übt Toleranz und ein gütiges lächelndes Herz an die Youngstars :). Es dauert noch eine kleine Weile bis sie sich der Mitte genähert und somit gefestigt haben. Damit will ich Mut machen! Ich weiss wie grauenhaft diese Zeit, diese unausgewogene Gefühlswelt (oder wie immer man das nennen mag) WAR.

Link to comment

Hallo Steph!

Habe noch nicht einmal mitbekommen, ob Du Mann oder Frau bist!

Ist in diesem Fall aber egal!

Kannst Du mir mal bitte erklären, was Dein eben geschriebener Beitrag, in dem es um "Hörner abstossen" ging, mit dem Witz am Anfang dieses Threats und den Reaktionen darauf zu tun hat???

Ich stehe langsam echt auf dem Schlauch!

Und ich fand den Witz witzig!!!

Liebe Grüße von Maike-Mulle

Link to comment

Hallo Andreas,

ich fand es auch sehr witzig.;)

Ich bin der Meinung das man darüber auch mal Lachen kann

und es ist sicher kein Witz der auf Kosten anderer geht.

Wegen mir kannste sowas öfter mal hier reinsetzen.

Wie gesagt man muss es nicht lesen.

LG Sweety

Link to comment
Hallo Steph!

Habe noch nicht einmal mitbekommen' date=' ob Du Mann oder Frau bist!

Ist in diesem Fall aber egal!

Kannst Du mir mal bitte erklären, was Dein eben geschriebener Beitrag, in dem es um "Hörner abstossen" ging, mit dem Witz am Anfang dieses Threats und den Reaktionen darauf zu tun hat???

Ich stehe langsam echt auf dem Schlauch!

Und ich fand den Witz witzig!!!

Liebe Grüße von Maike-Mulle[/quote']

Liebe Mulle,

ich finde den Beitrag auch lustig. Weiß auch gerade nicht so genau warum- und auf welche Kosten es gehen soll.

Wenn du Aufklärung bezügl. der Hörner haben möchtest. So lese den 5.ten Beitrag dieses Themas ;)

lg

Stephanie

Link to comment

Also nachdem ich den Text jetzt schon mehrmals gelesen habe, lach ich mich immer noch kringelig...

Ich bin zu dem Schluss gekommen - das die Deutsche Rechtschreibung unterwandert wird! Sie wird regelrecht nach diesen Maßnahmen ausgehöhlt und verstückelt... Da kann es m.E. nur 2 Völker geben ;)

Bin mir nur nicht ganz sicher ob von den Finnen oder Schweden...

ALTER SCHWEDE lol

Gruss

Wolle64

P.S Dieser Text wurde nach der hoffentlich noch gültigen Rechtschreibnorm erstellt :P

Link to comment

was ist denn das jetzt schon wieder für ein neuer Virus..?

Stephanie--eine Frau--( hab ich beim aufmerksamen Mitlesen rausgefunden ) versteht grad nix, und du Maike stehst auf dem Schlauch.

Ich versuch jetzt mal etwas Licht ins Dunkle zu bringen.

Eigentlich ist das hier die Scherz Ecke....

Also Andreas hat uns hier etwas zum Schmunzeln reingeschrieben.Über die neue Rechtschreibung.Teetasse war darüber aüßerst verärgert, was auch ich nicht ganz nachvollziehen konnte.

Darüber wiederrum - über Teetasses fehlenden (?) Humor, hat sich Andreas geärgert.

Suzane wollte weiterem Ärger vorbeugen und..die "frei Meinung" ist ein kleiner Hinweis über den Thread freie Meinungsbildung- in der Haudrauf Ecke.

Dir Steph verzeihe ich natürlich deine (Nix-versteh)Wissenslücke hier. Schliesslich bist du ja nebenan schwer beschäftigt.

Maike:

Stephanie ist -wieder- ( siehe nebenan, da warst du ja auch zu Besuch ) Teetasse zu Hilfe geeilt. Das mit dem Hörner abstoßen meinte sie wohl so, dass wir mit Teetasse Nachsicht üben sollen.

Der altbekannte, über Generationen weitergeleitete Spruch: "Stoß dir erstmal die Hörner ab"

Hoffe, dass wieder was Lustiges hier rein gepostet wird.

Karin

Link to comment

Also äußerst verärgert stimmt so ja wohl nicht ganz... Schon wieder wird maßlos übertrieben hier...

Ich hab lediglich ein wenig Kritik an diesem Witz geübt und mitgeteilt, dass ich darüber nicht lachen kann. Na und? Wird einem jetzt hier der Humor vorgeschrieben?

Die Rechtschreibreform wurde doch schon sooo oft müde belächelt, da wundert's mich halt nur, dass manche sich über derartiges immernoch kringelig lachen können.

Und man macht doch nur Witze über etwas, das man für beschränkt hält und ich halt die Rechtschreibreform höchstens für falsch ausgeführt.

Aber lacht nur, ist euer gutes Recht. Und ich wollt euch ja nicht den Spaß verderben, und als dumme Spaßbremse bin ich sowieso schon verschrien ;)

Teetasse

Link to comment

Aber lacht nur' date=' ist euer gutes Recht. Und ich wollt euch ja nicht den Spaß verderben, und als dumme Spaßbremse bin ich sowieso schon verschrien :P

Teetasse[/quote']

Zwinker,

quatsch nicht rum ;)

Keiner hat das je behauptet.

lg von Stephanie

Link to comment
was ist denn das jetzt schon wieder für ein neuer Virus..?

Stephanie--eine Frau--( hab ich beim aufmerksamen Mitlesen rausgefunden ) versteht grad nix' date=' und du Maike stehst auf dem Schlauch.

Ich versuch jetzt mal etwas Licht ins Dunkle zu bringen.

Eigentlich ist das hier die Scherz Ecke....

Also Andreas hat uns hier etwas zum Schmunzeln reingeschrieben.Über die neue Rechtschreibung.Teetasse war darüber aüßerst verärgert, was auch ich nicht ganz nachvollziehen konnte.

Darüber wiederrum - über Teetasses fehlenden (?) Humor, hat sich Andreas geärgert.

Suzane wollte weiterem Ärger vorbeugen und..die "frei Meinung" ist ein kleiner Hinweis über den Thread freie Meinungsbildung- in der Haudrauf Ecke.

Dir Steph verzeihe ich natürlich deine (Nix-versteh)Wissenslücke hier. Schliesslich bist du ja nebenan schwer beschäftigt.

Maike:

Stephanie ist -wieder- ( siehe nebenan, da warst du ja auch zu Besuch ) Teetasse zu Hilfe geeilt. Das mit dem Hörner abstoßen meinte sie wohl so, dass wir mit Teetasse Nachsicht üben sollen.

Der altbekannte, über Generationen weitergeleitete Spruch: "Stoß dir erstmal die Hörner ab"

Hoffe, dass wieder was Lustiges hier rein gepostet wird.

lg Karin[/quote']

VIELEN HERZLICHEN DANK FÜR DIE TRANSLATION. Man kann auch Übersetzung sagen ;) und für das Verständnis, dass ich "drüben" grad so zu Gange bin/war.

:P liebe Grüsse v.

Stephan nie

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.