Jump to content

Eine betroffene Angehörige


Mau-Mau

Recommended Posts

Hallo Zusammen !

Erst einemal möchte ich mich vorstellen:

bin Schnuffeline, 40, verheiratet, seit Oktober 2005 cP, mit MTX sehr gut eingestellt, welches ich auch gut vertrage und momentan brauch ich keine Schmerzmittel.

Ich lese (mein Mann aber auch) eine ganze Weile "heimlich" mit, weil ich meinem Mann helfen möchte. Mir kommt in den Berichten sehr vieles bekannt vor. Die Ohrenprobleme, Knie, Ellenbogen, Gesäßfalte oder Genitalbereich. Seit letztes Jahr vermehrt. Der Ohrenarzt (Nach langerer Sucherei den richtigen zu finden) kam nun endlich die Diagnose raus. Mit der verschrieben Salbe wurde es deutlich besser. Es schuppt nicht mehr drinnen sowie draussen. Nun aber fingen die Knie, Ellenbogen Gesäßfalte an. Dann auch im Genitalbereich. Am Donnerstag hat mein Mann Termin beim Hautarzt in Holzminden. Dann sind wir hoffentlich schlauer...schmunzel

Mit vielen Grüßen

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Hallo martine !

Danke, für Deine nette Begrüßung.

Ich habe vorhin noch vergessen was zu schreiben. Mein Mann (48) bekam von seinem damaligen HNO-Arzt Volon.....Tinktur verschrieben. Darüber haben wir hier auch was gelesen. Geholfen hats nicht. Der Nachfolger dieses Arztes hat sich ziemlich blöd verhalten und daher dann der Wechsel nach Holzminden. Dort, wie geschrieben, endlich was konkretes. "Wo ich was mit anfangen kann", so die Worte meines Mannes. Er bekam Elosalic Salbe verschrieben. Man sah schon nach ein paar Tagen die positive Wirkung. Die Ohren sahen richtig stumpf aus, durch diese schuppige Haut. Auch kann er manchmal schlecht hören. Darüber haben wir ja auch hier gelesen.Es kamen dann die neuen "Baustellen" hinzu. Zwischendurch zum Hände einreiben (ziemlich trocken in den Wintermonaten) nimmt er Bepanthen. Muss auch dazu sagen, mein Mann ist Diabetiker seit 5 Jahren. Hat danach 26 Kilo ! verloren. Danach wieder etwas zugenommen, aber mittlerweile auch schon wieder 6 Kilo runter. Ich kann selber auch ein Lied davon singen, wie schwierig das ist. Momentan aber auch um 12 Kilo leichter. Wir spornen uns gegenseitig an. Auch kam mir beim lesen der Berichte das kratzen sehr bekannt vor. Dieses kratzen sehe ich auch bei meinem lieber Mann, wenn er meint ich seh es nicht....schmunzel

Da ich ja selber seit Oktober 2005 krank bin, weiss ich selber nur zu gut, wie schwierig das ist. Doch wenn man zusammen stark ist und auch die Familie Unterstützung gibt, kann man gar nicht in ein tiefes dunkles Loch fallen. So, habe ich bei meiner Krankheit die Hilfe meines Mannes erfahren und darum passiert das gleiche nun auch bei ihm.

Lieben Gruß von

Link to comment

Hallo,

erstmal ein Herzliches Willkommen hier im Forum.

Dein Mann könnte auch mal Linola Lotion versuchen,

das nehm ich jeden Tag und creme mich damit 2 mal Täglich ein

dann schuppt es auch nicht mehr so und die ist nicht ganz so fettig.

Bin gespannt was bei deinem Mann rauskommt und ich hoffe Ihr berichtet weiter.

Ich wünsch euch beiden viel Kraft :(

LG Sweety

Link to comment

Herzlich willkommen hier.

Auf euren Bericht freu ich mich schon.

Stöbert weiter und ihr werdet noch einiges interessantes hier finden.

Bis bald ,

Gruß

Fußballfan

Link to comment

Hallo Heike !

Deine PN erhalten und auch schon geantwortet.

Hallo sweety und Fußballfan !

Natürlich werde ich weiter berichten. Werde es aber erst nächste Woche können, weil wir den Rest der Woche in Holzminden bei meiner Mutter bleiben.

Achim (durch Heike wisst Ihr nun unsere richtigen Namen) hat sich heute die Elosalic Salbe wieder verschreiben lassen. Mal sehen ob noch was dazu kommt oder die Hautärztin es bei der Salbe belässt. Und auch Bepanthen weiter für gut befindet.

Im Dezember war sein Zucker so ausgerastet (lag um die 400 - kam wohl einiges zusammen - auch die Grippeimpfung und die Lungenentzündungsimpfung- er hat immer so mit den Bronchien zu tun ) und heute morgen beim Doktor war es ein Wert von 133. Natürlich arbeitet er weiter daran, dass es noch weiter runter geht wieder.

Dann wünsche ich schon heute allen eine schöne Zeit, Wochenende natürlich auch und bis zur nächsten Woche.

Lieben Gruß von

Link to comment

Hallo Zusammen !

Wie versprochen melde ich mich nach Kurzurlaub und Hautarztbesuch meines Mannes.

Wie wir schon vermutet haben, stätigte es die Hautärztin. Nun muss ich Achim jeden Abend mit der angemixten Salbe (Triamcinolonum Acetonatum, Acid.salicyl.pulv.subt und Vaselinum Flavum - Cortisonhaltig ! einreiben. Die Salbe vom Ohrenarzt bleibt und Bepanthen ist auch ok. Nach seinen Zuckertabletten fragte sie auch. Hatte aber nichts dagegen einzuwenden. Von Lichttherapie sprach sie, aber da wir in Einbeck wohnen ist es nicht möglich.

Liebe Grüße von

Link to comment

Hallo Zusammen !

Nun ist es ja ne Woche her, dass mein Mann seine betroffenen Stellen einschmiert. Solangsam beginnt sich die Haut zu erholen. Wir wollen ja keine Wunder erwarten, aber ein wenig Besserung und keine weiteren Baustellen.

Lieben Gruß von

Link to comment
  • 3 months later...

Hallo Zusammen !

Nach dem heftigen Stress mit meiner Mutter (es geht ihr besser) und unserem Urlaub, will ich mich bzw. uns zurück melden.

Unser Urlaub in Waldbronn hat uns gut getan (im wahrsten Sinne des Wortes). Was uns am Montag zuder Aussage veranlasste:"Wir gehen sofort wieder in den Urlaub!". Was natürlich nicht geht. Die Ohrprobleme von Achim sind wieder da und ich bin wieder Humpelchen. Uns hatte sofort der Alltag wieder und deswegen meine ich, dass unsere Probleme vom Stress sind. Die Urlaubsonne und die ganze Ruhe hat der Haut von Achim sehr gut getan. Wesentlich alles kleiner geworden.

Liebe Grüße von Achim und

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.