Jump to content

Ich bin wohl nicht allein...!?


peda811
 Share

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

es ist schön Euch gefunden zu haben !

ich lese nun auch schon seit Monaten in diesem Forum und vieles kommt mir bekannt vor. Nun traue ich mich auch mal ;-)

Auch ich leide seit 11 Monaten an PSA und habe seit der Zeit sehr starke Schmerzen. Füße, Hände, Finger, Knie, Arme und seit 2 Monaten Kreuzbein mit einer Entzündung des Beckens. Im Februar lag ich 10 Tage in der Uni Klinik weil ich nicht mehr konnte, man reichte ;-) mir Novalgin mit den Worten alles wird gut. :wein :wein :wein

Nichts ist gut... Bin mit Ciclosporin, Valeron, Cortison, Tilidin (ich weiß garnicht wie sie alle hießen) vollgepumpt worden, mittlerweile bekomme ich seit August Meloxicam und Metamizol, es hilft aber auch nicht.

Auf MTX kann man mich nicht einstellen, da meine Leber sofort streikt !

Also gehe ich jeden Tag mit Wahnsinnsschmerzen durch den Tag und verzweifel langsam. Meine Psyche spielt mir auch einen Streich und streikt, da in den letzten Jahre auch nicht alles so rund lief: man diagnostizierte noch ein Burn Out Syndrom.

Gestern bekam ich Gott sei Dank Post von der Rentenversicherung:

Mein Rehaantrag im Eilverfahren nach St. Peter Ording wurde genehmigt, (Eilverfahren bedeutet innerhalb 4 Wochen) nur:

Ich kann jetzt nicht fahren, meinem Mann wurde gestern bei einer Not OP (die Nachricht kam 2 Stunden nach meiner Rehagenehmigung) ein Tumor im Kopf entfernt und er wird in den nächsten Wochen meine Hilfe brauchen, da ein Auge sehr stark beeinträchtigt ist, zudem haben wir noch einen 14 jährigen Sohn.

Habe dann heute früh sofort mit der Rentenversicherung telefoniert und um eine Verschiebung auf Januar gebeten. Die Dame, die sehr freundlich war, hatte nichts dagegen, nur meine KV muss noch mitspielen.

Na ja, dies in kürze....

Ich wünsche Euch allen gute Besserung, starke Nerven und viel Kraft...!

Liebe Grüße,

Petra

Geteiltes Leid ist halbes Leid...!

Link to comment
Share on other sites


Hallo Petra

Nein Alleine bist du tatsächlich nicht !

Herzlich willkommen bei uns im Forum und dann auch noch irgendwo in meiner Nachbarschaft :)

Das mit der Reha und der Kostenübernahme für einen verspäteten Antritt dürfte eigentlich kein Problem sein...wer für solch Umstände kein Verständnis hat und sie ablehnt ,dem sollte sofort gekündigt werden !

Ausserdem glaube ich...das Januar auch besser ist als Oktober- November.

Dir und deinem Mann alles Gute.

Schön das du Hier bist.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Petra,

nein alleine bist du wahrhaftig nicht und wenigstens das soll dir helfen! Hier findest du immer ein Ohr egal wie und welchen Kummer du hast schreib, chatte ganz wie du magst.

Fühl dich einfach wohl.

Gruß von der

Mainzelfrau

Link to comment
Share on other sites

Danke für die freundliche Begrüßung :smile-alt:

Ich werde bestimmt in Zukunft noch die ein odere andere Frage haben!

Ich wünsche Euch, einen schönen und hoffentlich einigermaßen schmerzfreien Tag....!

Liebe Grüße,

Petra

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.