Jump to content

Bitte um Klinikempfehlungen!!!


Sonne70
 Share

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben,

ich bin neu hier und danke schon mal Allen, die hier Ihre zahlreichen Erfahrungen mit der Pso zur Verfügung gestellt haben!

Ich hab es endlich geschafft, mir einen Kurantrag über meinen Rentenversicherer zu beschaffen und bin nun auf der Suche nach einer guten Kurklinik.

Außerdem benötige ich Eure Hilfe bei der Frage, wann ich mir die Klinik aussuchen kann. Schon bei Antragstellung? Oder erst wenn alle Genehmigungen bei mir eingetroffen sind?

Freu mich auf Eure Nachrichten und wundert Euch nicht, wenn ich in den anderen Foren auch Fragen stelle... Ist sehr interssant hier und ich kann noch viel lernen, im Umgang mit meiner schon 35 Jahre wehrenden Pso

Link to comment
Share on other sites


Guest happyman

Hallo

Das ist ja eine Herausforderung ;)

Es gibt schon Kliniken die gegenüber anderen besser bewertet werden. Nett wäre aber in dem Zusammenhang von dir vorab zu erfahren um welche Art der Psoriasis es sich bei dir handelt und wie deine persönlichen Neigungen sind.

Günstig ist unter Umständen auch eine nicht allzuweite Anreise, wobei das aber sicher nur ein Nebenaspekt ist.

Grundsätzlich finden sich renomierte Häuser mit gutem Ruf und solche, die hier von Nutzern subjektiv als nicht so gut benannt werden.

Du wirst noch Antworten erhalten. Welche von Leuten die mehrere Häuser persönlich kennenlernten und auch solche von Fürmichgibtsnurdieeineklinikdamusstduunbedingtauchhin-Vertretern.

In der Zwischenzeit gebe ich dir als Lesetipp mal ein kreuz- und querklicken durch diese Rubrik.

Du kannst aber auch die Suche nach Kliniken unter http://www.psoriasis-netz.de/kliniksuche_start.html mal testen. Vielleicht hilft das auch.

Nen Gruß

Wolfgang

Edited by happyman
Link to comment
Share on other sites

Ich schwör auf die Tomesa Klinik !!

Infos findest du hier zu genüge und wenn du Intresse hast kannst du mal auf meiner Homepage schaun,ich habe versucht ,die Klinik aus meiner Sicht dar zu stellen.

Du kannst und solltest bereits bei Antragstellung deine Wunschklinik nennen,dann musst du dich nicht hinterher mit dem Versicherungsträger herum ärgern ,wenn sie dir Ihre Wunschklinik presentieren !!

Link to comment
Share on other sites

:-* Hallo Wolfgang, hallo Suzane,

vielen Dank für Eure Tipps! Da ich schon den ganzen Abend hier rumsurfe, konnte ich den Link für die Kliniksuche entdecken. Danke also nochmal für die Hilfe!

Suzanne: Du bist ja wirklich "verliebt" in diese Klinik. Sehr schöne website von Dir! Macht mich neugierig, das mal in Tomesa auszuprobieren. Wobei ich eigentlich dachte, dass es am Meer besser wäre.

Ich komme übrigens aus Berlin. Da ist es relativ egal, in welche Richtung ich reisen muss. Hauptsache ich bekomme ein schöne Kur. Ich dachte mir das so, dass ich meinen Urlaub damit verbinde, um nicht zu lange auszufallen. Ich war letztes Jahr schon 3 Wochen krank geschrieben, da ich ein Plätzchen in der Tagesklinik der Charité ergattert hatte. Die Wirkung hat leider nicht lange angehalten, so dass ich jetzt den nächsten Schritt wage.

Ach ja Wolfgang, ich leide unter dem Klassiker Psoriasis Vulgaris. Arme und Beine sind betroffen. Gut das wäre ja noch zu kaschieren. Schlimmer ist es auf den Händen. Und da ich immer gepflegte Hände brauche (arbeite viel im Kundenkontakt) ist die Erscheinung manchmal sehr unangenehm. Naja aber ich hab mich von Kindesbeinen an die PSO gewöhnen können und fange irgendwie jetzt erst an, das volle Programm der gebotenen Möglichkeiten auszuschöpfen. Ein weiterer Punkt ist, dass mein Arzt mir unbedingt das Fumaderm aufschwatzen will. Ich hab aber jetzt 35 Jahre bezgl. der Krankheit keine Tabletten genommen und beabsichtige schon wg. der bekannten Nebenwirkungen nicht, diese jetzt zu nehmen. Habe ja wahre Horrorgeschichten hier über das Zeug gelesen. Also hoffe ich erstmal auf eine Kur und werde dann mal weitersehen.

Also nochmal danke, ich hoffe Ihr seit beim Lesen nicht eingeschlafen, aber was raus muss, muss raus!!!

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Guest happyman

Hallo Sonnenschein ;)

Fumaderm ist ein sehr gut eingefahrenes Mittel. Wegen der Nebenwirkungen kann man auch von der Einnahmevariation so einiges machen. Ich habe es durch und hatte auch so einige Sorgen damit. Eingestellt wurde es dann irgendwann wegen nicht so guter Werte bei den Standarduntersuchungen. Ganz viele berichten dass es ihnen sehr gut (auch über längeren Zeitraum) hilft. So ganz sperren solltest du dich jedenfalls nicht dagegen.

Ich habe auch nur vulgaris mit den Spielarten inversa. Um die 20 Jahre sind es inzwischen, die ich mit vielen Alternativen und sehr guten Ergebnissen für mich damit zubrachte. Aber es kommt halt immer wieder. Mal hier mal da, mal so und mal andersrum. Zeit was für sich zu tun und dabei auch das Mittel Klinik in Anspruch zu nehmen das sind Sachen die ich inzwischen annehme für mich.

Noch zu den Händen. Ich habe Nagelpsoriasis und bin stets und täglich im Kundenkontakt. Mich stört es nicht und niemals erfuhr ich irgendeine Art der Ablehnung oder spürte gar Ekel beim Gegenüber. Für mich kein Problem also. Kann sein dass es bei dir anders ist. Ich kaschiere auch nicht. Ich gehe wie ich bin und gut is.

Gruss

Wolfgang

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.