Jump to content

Cantaloops Blog

  • entries
    18
  • comments
    107
  • views
    17,576

Notizen aus der Provinz: Das neue Jahr wird guuuut.


Cantaloop

1,320 views

Klar ist das nervig, eine Pso zu haben. So überflüssig wie ein Kropf. Und man kann es leider nicht ändern. Also muss man sich mit der Krankheit arrangieren. Das fällt Männern wohl leichter als Frauen.

Aber so ein paar Tipps möchte ich gerne mal weitergeben. Der einfachste: Lebt einfach so, als ob Ihr keine Pso hättet. Ich gehe in Schwimmbäder, in die Sauna, fahre in den Urlaub. Und wenn einer oder eine guckt - na und? Ich weiß ja, was es ist. Und wen es interessiert, dem erzähle ich das einfach: "Schuppenflechte, eine Auto-Immunerkrankung, nicht ansteckend. Sieht scheiße aus, ist aber nicht schlimm." Dann einmal herzhaft gelacht. Thema durch.

Und sucht Euch Hobbys, wo ihr mit Menschen zu tun habt. Nicht in der Bude sitzen und die ganze Zeit vor der Glotze hocken oder vor dem PC. Das Leben spielt sich draußen ab. Und nur wer oft mit anderen zusammen ist, merkt, dass die Leute viel weniger auf die Pso achten, als man selbst glaubt.

Last but not least. Erfüllt Euch Träume. Ich zum Beispiel bin 5 Jahre hinter einem speziellen Motorrad hinter her gejagt. Am letzten Wochenende habe ich mir den Traum erfüllen können und meine Maschine gegen meinen Traum eintauschen können. Das bringt Glückshormone ins Blut.

Aber ist hab auch Glück. Ich habe eine Partnerin, die sich an meiner Pso nicht stört. Der Mensch ist wichtig. Und Pso ist nur äußerlich.

Ich wünsche allen ein schönes 2011, voller positiver Erlebnisse, Freude und Spaß.

10 Comments


Recommended Comments

Pusteblümchen

Posted

Schön zu lesen das Du so glücklich bist :)

Allerdings finde ich persönlich es schwieriger einfach so zu Leben als hätte ich keine PSO.Selbstverständlich gehe ich tanzen ;feiern;arbeiten und "lebe" .Nur ist nunmal so das die juckerrei ,die Flecken;die Saugerrei und überhaupt und so mir ab und an ganz schön auf die Nerven geht.Was ich auch zulasse und nicht" verdränge"

Wünsche euch weiterhin viel Glück :)

Pusteblümchen

Link to comment

Pusteblümchen, auch mich nervt die Pso... zur Zeit ein Schub auf dem Kopf. Aber nutzen tut es nix. Also lenke ich mich lieber ab. Mit Arbeiten, Forum stöbern, Wetterbericht angucken und mich auf den Urlaub freuen. Capo Verde - juhu...

Link to comment
Pusteblümchen

Posted

Pusteblümchen, auch mich nervt die Pso... zur Zeit ein Schub auf dem Kopf. Aber nutzen tut es nix. Also lenke ich mich lieber ab. Mit Arbeiten, Forum stöbern, Wetterbericht angucken und mich auf den Urlaub freuen. Capo Verde - juhu...

Naja.Ablenken ist ja ne feine Sache.Auf der Arbeit bin ich voll und ganz bei der Sache die ich tue und somit nehme ich das jucken;die Schmerzen und noch andere Wehwehchen nicht so wahr.Will ich jedoch entspannen bzw.zur Ruhe kommen da geht es schon los mit der juckerrei :rolleyes: .Gemütlich malein entspanndens Bad geniessen geht momentan leider garnicht mehr;denn kaum liege ich im Wasser würde ich am liebsten mit ner Drahtbürste kratzen.Allerdings wäre das Badewasser dann Blurot ;dass ist ja mal völlig unerotisch :D;).

Aber wie Du schon schreibst jammern nützt nichts.Ab und an tu ich es aber doch ;)

Nur die harten kommen in den Garten;bist weich kommste in den Teich :D

Humor ist wenn man trotzdem lacht ;)

Link to comment

Ab in die Wanne... aber mit (totem meer-)Salz, Milch und Olivenöl. Da juckt nichts und die Schuppis gehen ganz leicht - fast von selbst ab.

Link to comment
Pusteblümchen

Posted

Ab in die Wanne... aber mit (totem meer-)Salz, Milch und Olivenöl. Da juckt nichts und die Schuppis gehen ganz leicht - fast von selbst ab.

Aha.Die Mischung kenne ich noch nicht.Habe bisher entweder nur in totem Meersalz gebadet oder in Milch mit Olivenöl.

Das probier ich nun doch mal glatt aus.

Merci für den Tip. :daumenhoch:

Link to comment
Pusteblümchen

Posted

Ab in die Wanne... aber mit (totem meer-)Salz, Milch und Olivenöl. Da juckt nichts und die Schuppis gehen ganz leicht - fast von selbst ab.

Ok.Die Schüppchen gingen leicht ab .Gejuckt hat es zwar doch ;jedoch bei weitem nicht so schlimm wie sonst.

Link to comment
Pusteblümchen

Posted

Na das freut mich. Was hast Du denn nach dem Bad auf die Stellen getan?

Guten Morgen ;

Ich habe nichts drauf getan.Habe mich nach dem Bad nur in meinem Badematel gewickelt und die Haut trocken getupft.Mich anschliessend nen halbes Stündchen hingelegt und relaxt.

Mir tut diese Mischung gut.Habe es wieder gemacht und werde es wieder tun.

Lieben Dank nochmal für den Tip.

Link to comment

Ich will nicht klugscheissen (machs aber doch) :wacko: Wenn die Schuppen weg sind, ist das ideal, um Psorcutan oder andere Cremes aufzubringen. Die Wirkstoffe können so viel besser einziehen und helfen.

Da mache ich nämlich so. Und dann schön im Bademantel einwickeln und unter die Decke. :daumenhoch:

Link to comment
Pusteblümchen

Posted

Ok. Dann werde ich es jetzt mal so machen .

Hoffe es dürfen ein paar Decken mehr sein. ;)

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    • Baybaay
      By Baybaay
      Hallo meine lieben,
      Ich weis dass es schwer ist mit dem zu leben was wir haben! Und die Gesellschaft ist leider meist so eingestellt das alles was nicht "normal" aussieht als ekelhaft oder sogar ansteckend zu bezeichnen!
      Aber wisst ihr was, die können uns mal!
      Ich habe PSO jetzt schon seit einer Ewigkeit und das am ganzen Körper! Wir wissen das es nicht heilbar ist, aber müssen wir deswegen damit leben!?
      Es gibt viele Möglichkeiten um die Schuppenpflechte unsichtbar zu machen! Gerne erzähl ich euch mal wie ich das so anstelle :)
      ich weis Kortison Salbe ist ein umstrittenes Thema, aber so schlimm ist es nicht wie alle sagen! Ich nehme diese Creme schon Sehr sehr lange! Die Creme heisst ELOSALIC und hilft mir extrem gut!
      Hierbei gib ich euch jetzt sehr gute Tipps! ( ist vielleicht mehr auf Frauen bezogen )
      1. es ist sehr wichtig das ich euch regelmäßig duscht! Aber das muss ich euch ja nicht sagen wenn ihr zB PSO an den Beinen hat, könnt ihr euch diese trotzdem rasieren und das sag ich euch jetzt aus einem bestimmten Grund! Denn es ist so: nachdem duschen reibt euch die Beine schön trocken und cremt euch mit einer sehr guten Feuchtigkeitscreme immer wirklich immer nachdem duschen ein! Anschließend wenn alles eingezogen ist verwendet ihr auf den fälschen die Kortison Creme und reibt sie schöne auf den einzelnen Stellen ein! ( dadurch das die schuppenschicht durch das rasieren verschwunden ist, kann die Creme jetzt schön einziehen) jetzt zieht euch eine alte enge leggings oder Hose an die schöne eng sitzt damit dss ganze über Nacht schön bedeckt ist!
      2. ja auch das Solarium ist eine sehr gut idee! Denn das hilft das ebenfalls! Übertreibt es nur nicht!
      Auch nachdem Solarium die Kortison Creme Aufträgen dss hilft enorm! Vertraut mir!
      3. achtet auf eure Ernährung! Übergewicht macht das ganze nicht besser und verschlimmert eher noch !
      4. baut euch selbst ein Ritual auf! Diese Tipps sind nicht für den täglichen Gebrauch! Wenn ich ihr das angewendet habt werdet ihr nach einer gewissen Zeit merken das es Zeit wird dies zu wiederholen! Traut euch diese Kortison Creme zu nehmen! Es verbessert eure Lebensqualität und gibt euch ein gutes Gefühl!
      Vor 2 Jahren bin ich noch in eine Disco mit langen Oberteil weil ich mich so geschämt habe! Durch mein Ritual gehe mittlerweile Bauchfrei weg! Meine Schuppenpflechte hat sich extrem verbessert! Man muss am Ball bleiben! Ich gebe euch gerne weiterhin Tipps und gerne schriebe ich euch auch privat an!
      Wir leben nicht mit Schuppenpflechte sondern die Schuppenpflechte lebt mit uns! Und wir kämpfen gegen an!
      LG Julia
  • Welcome!

    psoriasis-netz-icon.pngDo you feel alone with your psoriasis? Does psoriasis arthritis still bother you? Get support and tips from people like you.

  • Blog Statistics

    • Total Blogs
      510
    • Total Entries
      2,337
  • Blogs

  • Blog Comments

    • GrBaer185
      "Rö-Aufnahme machte und einen Bruch diagnostizierte. Was mich völlig verwirrte, da ich keinerlei Stürze hatte. Dann Bandage, 14 Tage Cortison und ein CT. " Hallo Rheinkiesel, wie wurde denn begründet, dass Du bei einem Bruch 14 Tage Cortison nehmen solltest? Darauf kann ich mir keinen Reim machen. Wurde eine Osteoporose abgeklärt? Wie ist Dein Vitamin-D-Spiegel? Falls die Calcipotriol-Creme ungenügend wirkt, kannst Du mal einen/Deinen Dermatologen nach Daivobet fragen. Ein De
    • GrBaer185
      "Und jetzt: 7,95 EUR." Beim Discounter (z.B. LIDL, ALDI,...) gibt es die Selbsttest mittlerweile für um die 4 Euro zu kaufen. Würde mich interessieren, was für einen Selbsttest Du gemacht hast - Nase, Rachen oder Spucke? Ich war am Do. nach Anmeldung über eine Internetseite zum Schnelltest bei einer Apotheke in der Kleinstadt hier, ging ohne große Wartezeit und völlig problemlos - es wurde nur recht tief in beiden Nasenlöchern "gestochert", was kitzelt und unangenehm ist. Test war
    • GrBaer185
      Preis am 15. April 2021 für 3x2 Stk. Cosentyx Fertigpen 150 mg: 5173,49 €
    • Elli_M
      Danke, Deine Rückmeldung dimmt meine Aufregung etwas runter. Bin nämlich gleich dran mit Comirnaty. 😳 Hoffentlich ist der Stoff auch tatsächlich da und drin in der Spritze.  
    • Arno Nühm
      @Elli_M Ich war natürlich so blöd und habe zwei Tage mit der Diät locker gelassen, weil ich mich sicher fühlte, und weitere drei Tage später bekam ich die Quittung in Form eines kleinen Rückfalls. Normalerweise bemerke ich schon zwei Stunden nach dem Essen was, spätestens am Folgetag ist mein Gesicht wieder rot, also hm. Von den Nebenwirkungen der Impfung wollte ich noch berichten: Am ersten Tag war ich sehr erschöpft, als ich nach Hause kam und auch im weiteren Verlauf sehr abges
  • 501

    1. 1. Verläuft Deine Psoriasis in Schüben?


      • Ja - sie kommt und geht
      • Nein - sie ist einfach immer da

  • Was noch?

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.