Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Candida'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • Psoriasis
    • Psoriasis arthritis
    • Psyche
    • Rechtliches und Soziales
  • Therapien
    • Medikamente, Mittel, Therapien
    • Äußerlich
    • Innerlich
  • Drumherum
    • Alternatives
    • Ernährung
    • Hautpflege
  • Klinik, Reha, Kur & Urlaub
    • Der Weg in die Klinik und zur Reha
    • Kliniken
    • Totes Meer
    • Erholung im Ausland
  • Community
    • Neue stellen sich vor
    • Gruppen
    • Suche Betroffene
    • Treffen, Termine, Fernsehtipps
    • Am Rande bemerkt
    • Hobbylobby
    • Private Kleinanzeigen
  • Experten-Forum
  • Berlin's Forum
  • Nordrhein-Westfalen's Forum
  • Bayern's Themen
  • Bremen und umzu's Forum
  • parapsioriasis en plaques's Themen
  • Baden-Württemberg's Vorstellungsrunde
  • Baden-Württemberg's Themen
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Fragen und Tipps
  • Brandenburg's Forum
  • Rheinland-Pfalz's Forum

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Calendars

  • Termine
  • Berlin's Termine
  • Nordrhein-Westfalen's Termine
  • Bayern's Termine
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Termine

Categories

  • Checklisten
  • Community
  • Expertenchats
  • Anderes
  • Bayern's Dateien

Marker Groups

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 1 result

  1. Werte Frau Dr. Allmacher, wegen einem Atemwegsinfekt erhielt mein Mann vor 4 Jahren Cefurax 500 mg (lt. Beipackzettel Nebenwirkungen Nesselsucht und Candida). Daraufhin bekam er eine Urtikaria (UF), die wenige Wochen später in Schuppenflechte überging. Diese begann an den Ellenbogen und in den Kniekehlen, mit stark juckenden und nässenden Ausschlägen / Pusteln, die sich nach und nach auch auf andere Körperteile ausbreiteten (nicht betroffen: Kopfhaut, Fußsohlen und Hände). In der folgenden Zeit wurde es zunehmend schlimmer und wir stellten immer häufiger einen Zusammenhang zur Ernährung fest. Bei einem Allergietest wurde eine Bäckerhefe-Allergie (Rast 3) gefunden. Später, nach (erstmalig) 3 nächtlichen Asthmaanfällen und unerklärlich gebliebenen erhöhten Entzündungswerten bemerkte man zufällig bei einem Test im Krankenhaus, dass er auf das o. g. Antibiotikum der Gruppe Cefuroxim allergisch reagiert. Magen, Dünn- und Dickdarm wurden gespiegelt und Zöliaki sowie Helicobacter pylori ausgeschlossen. Meine Frage: Kann ein Candida Pilz die Bäckerhefe-Allergie auslösen und die PSO beeinflussen? Welche Bedeutung spielt der Darm bei der PSO? Seit wir von der Hefe-Allergie wissen, meidet mein Mann natürlich Hefe. Eine Ernährungsumstellung hat schon eine leichte Verbesserung gebracht. http://www.psoaktuell.com/erfahrungsberichte/von-der-schuppenflechte-durch-durchfall-geheilt.htm Ich danke für Ihre Antwort. Pinie
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.