Jump to content

zerstörte Fingernägel


max-dz
 Share

Recommended Posts

Hallo,

seit ca. 5 Jahren habe ich zerlegte Fingernägel.

Ich habe schon einiges gelesen, aber keine wirkliche Lösung gefunden?

Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich die Nägel wieder halbwegs retten kann?

Im Anhang findet Ihr ein Foto von meinen Daumen, sowie des Zeigefingers.

Schonmal vielen Dank für Eure Tipps!

8256.attach

Link to comment
Share on other sites


Hallo,

also so schimm finde ich jetzt deine Nägel gar nicht. Bei mir ist es noch um einiges Schlimmer. Bei mir sind alle Hand- und Fußnägel betroffen.

Bisher hat bei mir leider auch nix so recht geholfen, aber eine kleine Besserung hat sich bei mir eingestellt als ich mit UV-Kamm bestrahlt habe.

Bei meiner letzten Kur hat ein spezieller Nagellaserpointer (keine Ahnung wie die genaue Bezeichnung ist) sehr viel gebracht. Da wird jeder befallene Nagel am Ansatz bei der Nagelhaut bestrahlt und so ist ein neuer Nagel nachgewachsen.

Ansonsten massiere ich die Cremes die ich für die Haut habe auch in die Nagelhaut ein. Aber so wirklich hat bisher noch nix total gut geholfen.

Gruß Reni

Link to comment
Share on other sites

Hi,

also bei mir sieht die psoriasis an den nägeln genau so aus wie bei dir. Das hört sich jetzt vieleicht blöde an, aber bei mir kommt es immer an den nägeln, wenn ich es irgendwo anders an meinem Körper vertreibe (behandle), als würde es in eine andere Ecke flüchten. Was mir aber schon aufgefallen ist, ist das wenn ich arbeite und meine Hände ständig in Bewegung sind (bin gelernter Maurer) verschwindet es wieder. Das muss irgendwie mit der Durchblutung zusammen hängen bei mir. weil wenn ich nicht arbeite habe ich auch immer ein kleines taubes gefühl in meinen Händen und es geht ca. 3 - 5 Tage und die Nagelpsor ist wieder leicht da. ich weis nicht was du machst, und ich will bei Gott nicht sagen das du nicht arbeitest. ich meine nur das es vieleicht an einer mangelnden Bewegung der Hände liegen kann. Also bei mir ist das so

LG

Marco

Ps: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten

Edited by annex
Link to comment
Share on other sites

Hallo annex,

du wirst lachen, an dem Maurer kann es nicht liegen :-)

Vor ca. 4-5 Jahren hab ich meine Maurerausbildung beendet, da hatte ich auch schon zerstörte Fingernägel.

Jetzt arbeite ich als Verkäufer mit beratungsintensiven Produkten.

Dort stören mich ehrlich gesagt die Fingernägel schon...

Ich habe vom Hautarzt schon verschiedene Abfuhren erhalten.

Momentan versuch ich die weißen Schuppen mehr oder weniger rauszukratzen.

Die betroffenen Nägel halte ich sehr kurz.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich hatte ähnliche Probleme mit meinen Nägeln.Zusätzlich hatte ich dei Pso noch an den Beinen, Arneb, auf dem Kopf und am Oberkärper fing es auch an. Bin dann vom Hautarzt weg in die Uniklinik erlangen. Seitdem habe ich die Pso im Griff bzw. der behandelnde Professor hat das im Griff. Er hat mir gesagt, dass alle äußerlichen Therapien nichts bringen und hat zu Anfang Fumaderm verschrieben. Nach 3 Monaten war alles weg incl. Nägel. Die Nägel sind nach ca einem Jahr wieder schlechter geworden, zusätzlich kam nich Pso Arthritis dazu. Er ist dann umgestiegen auf MTX, seitdem ist bei mir Ruhe. Bei mir war das so, dass zu beginn der Nagelpso das immer mal wieder abgeheilt ist aber nach einiger Zeit immer wieder kam und dann ohne Medikamente nicht mehr weg ging. Ach ja, zusätzlich zu MTX hat er mir die Nägel mit Kortison unterspritzt.

es gibt dann noch Infliximab, das ist ein Biologika. Wenn man das bekommt, dann kannst du zusehen, wie die Schuppen weggehen. Ist alles allerdings nicht ohne Nebenwirkungen. Fumaderm wird recht häufig verschrieben, MTX ist dann schon ne Nummer heftiger. Bei Infliximab ist die Indikation dann schon sehr hoch, weil es mit ca 1.800 € pro Infusion doch sehr teuer ist.

Also, ich habe die erfahrung gemacht, dass nach einer Zeit mit Nagelpso dann wirklich nur innerliche Therapien zum Erfolg geführt haben. Die dann aber zu 100 %.

Gruß

Silke

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo,

ich habe das selbe problem mit den nägeln und am ganzen körper noch dazu.bisher hat an den nägel keine therapie erfolg gehabt.am körper hingegen schon.auch ich habe fumaderm arhalten es allerdings nicht vertragen.

Mfg Chris

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

das die Nägel immer weiter so zerstört nachwachsen liegt daran...das dein Nagelbett beschädigt ist....und heile wird es nie mehr.....das "abscharben" der Nägel ist wegen der Verhornungsstörung(Nagel ist Horn)!

Ich nehme wenn meine Nagelfalz auch zusätzlich entzündet sind Ecural Lösung und schmiere dann mit Ficidine Salbe den Nagel+Haut ein!

Und schneide die Nägel immer ziemlich kurz ab und feile sie auch obendrauf mit einer Polierfeile...so sieht es nicht ganz so schlimm aus finde ich

Habe von Fumaderm über Neotigason und Mtx und Bestrahlung alles versucht nun nehme ich nur noch Mtx aber Nagelbefall ist immer wieder da,"verheilt "trotz mtx 20mg nicht.

Aber bei jedem wirken Medis etc anders

lg Sandra

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich habe auch pso an den nägeln und am ganzen körper, ganz zu anfang sind sogar meine nägel hochgegangen und dann abgefallen.

fumaderm habe ich nicht vertragen, jetzt spritze ich mtx 20 mg. aber meine nägel haben sich nicht sonderlich gebessert nur sie fallen jetzt nicht mehr ab.

ich schneide sie immer ganz kurz und feile auch.

liebe grüße bettina :smile-alt:

Link to comment
Share on other sites

Durch Stelara (ein Biological) ist mein von Psoriasis befallener Daumennagel wieder glatt geworden. (1 Spritze kostet 5000,00 Euro)

(Biologicals sind bei der Behandlung der Psoriasis immer die "letzte Wahl":

Diverse Therapien müssen zunächst erfolglos sein, bis Biologicals von der Krankenkasse finanziell übernommen werden. Aber:Ob Stelara NUR aufgrund der Nagelpsoriasis verabreicht wird, bezweifele ich...)

Gruss aus HH

Fredy

Link to comment
Share on other sites

Also ich habe mich etwas schlau gemacht über Nagel PSO es gibt einen sogenannten Podologen der sich speziell auf Füsse und Nägel spezialisiert ist

Ich werde demnächst einen mal auf suchen, sofern die Krankenkasse dies zahlt.

Ich bin mal gespannt was er dazu sagt und was er dagegen Behandeln kann.

schaut einfach mal ob es bei euch auch einen Podologen in der Nähe gibt

Gruss Maik

Link to comment
Share on other sites

Hallo Maik,

ich hoffe der Podologe kann dir helfen und berichte doch mal wie es war.

liebe grüße Bettina :smile-alt:

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.