Jump to content

und wieder einer


Asghan
 Share

Recommended Posts

Hallo,

mein Name ist Robert und habe Psoriasis seit 2002. Zuerst nur auf dem Kopf und seit ca. 2006 auch auf dem kompletten Körper. Ich bin in der Charité in Berlin in Behandlung mit Fumaderm und Psorcutan. Zurzeit probiere ich allerdings Regividerm. Nach 2 Wochen einmal täglich einschmieren habe ich bisher keine Besserung bemerkt. Da meine Finanzen als Azubi stark begrenzt sind bin ich noch unschlüssig ob ich mir eine 2. Tube kaufen sollte.

Letztes Jahr war ich im August in St. Peter Ording für 3 Wochen zur Kur gewesen. Es war eine super Zeit gewesen, da ich mich ohne Charme nur in Badehose sehen lassen konnte. Wieder zurück in Berlin bin ich auch gleich ein paar mal im Freibad gewesen um ein paar Bahnen zu schwimmen und die Sonne auf meiner Haut zu spüren. Leider war die Freude nicht von Dauer. Bereits 3 oder 4 Wochen nach der Kur ging es wieder los.

Ich lese hier zwar schon ein paar Tage um Feedback zu Regividerm zu bekommen, habe aber erst jetzt beschlossen mich hier anzumelden.

Link to comment
Share on other sites


Lieber Robert, sei herzlich gegrüßt in u8nserem Netz. Hier kannst du schnell erkennen, dass Du mit der PSO nicht allein stehst. Die Schicksale sind so bunt wie das Leben. Nichts bleibt, wie es ist. Es ändert sich immer mal wieder. Es wird Dir nicht erspart bleiben, Dich mit der PSO auseinander zu setzen. Das kannst Du hier in einer Geminschaft tun, die damit vertraut ist.

Genau so wie es ein Leben ohne PSO gibt, gibt es eines mit PSO. Frontal dagegen anzugehen führt meistens zu Blessuren am eigenen Kopf. Geschickt wie ein Segler, der gegen die Windrichtung fährt, in dem er bald in die eine, bald aber wieder in die andere Richtung segelt, bringt weiter. Damit will ich sagen: Auch mit PSO gibt es ein Leben. Einerseits solltest Du Dich damit auseinandersetzen und andererseits aber nicht alles von der PSO bestimmen lassen.

Hier im Netz kannst Du viele Informationen bekommen. Es wird nicht Alles zusammen passen. Du wirst Dir Deinen Weg selbst entwickeln müssen. Auf jeden Fall wünsche ich Dir, dass Du hier profitierst. Bis demnächst einmal wieder in einem der vielen Threads hier.

Link to comment
Share on other sites

Lieber Asghan,

ich möchte dich hier sehr willkommen heißen. Es gibt ja nicht nur die teure Rigidiverm, sondern auch halb so teure Salben mit ähnlicher Zusammensetzung (ohne Zitronensäure als Konservierungsmittel) und ne Menge natürlicher Alternativen. Ich bevorzuge Emulsionen für den Kopf oder Ganzkörperbad mit Buttermilch, Eigelb, Leinöl und Honig, selbst hergestellte Salben aus Melkfett, Glycerin und Honig.

Lies dich da mal durch das Forum. Leider bezahlt die Kasse nicht immer das, was dir hilft. Dafür hilft das, was Oma schon mixte.

Fühl dich wohl hier :smile-alt:

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.