Jump to content

Rene123
 Share

Recommended Posts

hallo

ich bin neu hier seit gestern..habe mich hier angemeldet in der hoffnung das mir geholfen wird...

ich habe so wie es aussieht schuppenflechte auf der kopfhaut..eine große stelle hinter dem ohr und vereinzelt welche...Ich hoffe mir kann hier einer helfen..

Ich habe die schuppenflechte von mein Vater geerbt...

Das was mich so niederschlägt,ich muss immer mit langen haaren rumlaufen damit man die flechten nicht sieht, obwohl mir kurze haare viel besser stehen...Ich möchte endlich meine Flechten wegkriegen,besonderes die roten Flecken damit es wieder wie eine normale Kopfhaut aussieht,und ich kurze haare tragen kann...Ich habe schon richtige Depressionen davon..:-(

Ich benutze zur zeit das Head&schulders sensitive mit Aloe vera...

Hat jemand Tipps die mir helfen könnten..Ich wäre sehr dankbar dafür...

Link to comment
Share on other sites


  • Replies 54
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Lupinchen

    12

  • Supermom

    7

  • SPONGEBOB

    4

  • Rene123

    20

.....also hast Du sie oder denkst Du das Du sie hast? Beim Dermatologen warst du sicher schon?, oder? Nagut ich gehe mal davon aus. Über Behandlungsmethoden und Medis+Shampoos findest Du hier reichlich im Forum, einfach mal Suchbegriff eingeben. Auch wenn es schwer fällt, Haare schneiden lassen denn dann ist es viel leichter die Haut zu behandeln. Steht Dir doch eh besser.....oder? Aber dazu können Dir sicher hier die Männer im Forum mehr sagen wie sie damit umgehen.

Gruß anjalara

Link to comment
Share on other sites

Hallo Anjalara,

Also ich habe sie , aber war noch nicht beim Dermatologen...Ich halte generell nicht viel von Ärzten...Einen richtig guten zu finden dauert und ist mit viel streß verbunden...Das brauch ich mir nicht geben..Ich hoffe hier eine Lösung zu finden..

Ich weiß das ich Schuppenflechte habe,weil mein Vater sie auch hat...Er hat es mir leider vererbt...

Ja es ist so das mir kurze haare stehen aber dann sieht man diese große rote Flechte hinter dem Ohr..Es sieht einfach so eklig aus... :( ..Es hat mich schon richtig depressiv gemacht...

Ich hoffe wirklich das mir hier geholfen wird,und es somit mein Leben drastisch Verbessert..

Link to comment
Share on other sites

Ab zum Hautarzt - lass dir was verschreiben und probier dich durch, bist du DIE Creme oder Salbe gefunden hast, die dir hilft. Dann wirst du vielleicht für die Dauer einer Kurzhaarfrisur deine Flecken los!

:daumenhoch:

Link to comment
Share on other sites

Kannst ja auch durch eine nette Kopfbedeckung die Stellen etwas kaschieren.

Einen netten Hut oder ein Bouillabaisseball-Cap. z. B.

Ich persönlich steh auf Piratentücher. :daumenhoch:

Link to comment
Share on other sites

hallo supermom

ich möchte aber nicht zum arzt weil die meisten einfach nur quarksalber sind...

gibt es nicht irgendwas was vielen schon geholfen hat die roten flecken loszukriegen?

Link to comment
Share on other sites

hallo vanelle,

das mache ich schon mit basecaps aber ich kann nicht überall das tragen...

ich möchte einfach das die flecken weg gehen und ich ein normales leben führen kann :(

Link to comment
Share on other sites

Zwischen all den schwarzen Schafe gibts auch echte Ärzte! :daumenhoch:

Und manche Salben, besonders die die helfen sind nun mal verschreibungspflichtig. Lass es abklären, meckern darfst du später immer noch. :D

Edited by Supermom
Link to comment
Share on other sites

Mal ganz im Ernst, Rene.

Du wirst um einen guten Arzt nicht herum kommen. Sind auch nicht alle Quarksalber.

Natürlich ist es schwer einen vernünftigen zu finden. Und noch schwieriger für dich das richtige

Mittel zu finden. Anders wird`s wohl nicht gehen.

Da hat die Super-Mama absolut recht.

Take it or leave it.

Viel Erfolg

Wolle :)

Link to comment
Share on other sites

ok dann werd ich wohl ein hautarzt aufsuchen müssen...ich hoffe gehe da nicht kaputt...werde mal wieder viel nerven liegen lassen was mir nicht gut tut :unsure: aber wenn ihr mir das rät, dann muss es ja eine gute entscheidung sein..

auf jeden fall will ich nichts mit cortison drin..

Link to comment
Share on other sites

Oh weja, ich denke Du willst etwas was hilft und zwar möglichst plötzlich - dann ist nun mal Cortison eine Möglichkeit!

Teste dich durch.

Ganz viel Erfolg.

hast aber schon mitbekommen, dass die PSO so ein bissel anhänglich ist - so eben lebensänglich. :daumenhoch:

LG

Edited by Supermom
Link to comment
Share on other sites

hallo supermom

ich möchte aber nicht zum arzt weil die meisten einfach nur quarksalber sind...

gibt es nicht irgendwas was vielen schon geholfen hat die roten flecken loszukriegen?

Alle was wirklich hilft ist verschreibungspflichtig. Evtl. hast Du ja eine Uniklinik mit Hautambulanz in der Nähe, da musst Du ja nicht ständig hingehen. Ich hatte bis heute immer sehr nette kompetente Ärzte mit denen man auch absprechen konnte was man ggf. verwenden möchte. Nicht alle sind Fachidioten. Auf dem Kopf eignen sich gut die VitaminD-Salben, die gibt es auch als Tinkturen. Womit wir wieder dabei sind, dass man es nicht so kaufen kann. Die geringdosierten frei verkäuflichen Kortisonslb. würde ich Dir nicht empfehlen. Auch die teerhaltigen Shampoos muss man sich verordnen lassen, leider oft auf Privatrezept. Einen UV-Kamm gibt es auch, kann man sich auch verordnen lassen oder im Fachhandel kaufen. Wenn etwas hilft wird auch die Psyche besser, dabei kann auch eine Reha unter Gleichgesinnten manchmal den Knoten lösen. Dazu musst Du aber an deiner Einstellung arbeiten.

Gruß anjalara

Edited by anjalara
Link to comment
Share on other sites

hallo, Rene123 -

ich meine auch, dass eine Diagnose wichtig ist - da solltest du über deinen Schatten springen und Gewissheit haben -

einen Tipp habe ich noch, google doch mal bei Dermatologen in deinem Wohnort - dort kannst du auch Patientenbewertungen nachlesen, hoffentlich hilft es dir bei deiner Entscheidung, einen kompetenten Arzt zu finden -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Link to comment
Share on other sites

Hallo Rene,

wichtig ist, herauszufinden was Du hast. Nur, weil Dein Vater die Schuppenflechte hat musst Du sie ja nicht vererbt haben. Es gibt viele Hauterkrankungen die rote Flecken machen können, wichtig ist, herauszufnden welche. Dazu bedarf es leider eines Arztes. Was Du dann draus machst ist Deins....Aber dann hast Du eine Diagnose......

Wünsche Dir alles Gute, Du schaffst das schon....

Saltkrokan

Link to comment
Share on other sites

hallo leute,

danke euch das ihr mir alle helfen wollt, und mir tipps gebt..

ich werde mal im Internet gucken ob ich ein guten Hautarzt in meiner Umgebung finde..Was anderes bleibt mir ja im moment nicht übrig..

Link to comment
Share on other sites

Gratuliere zu dieser Erkenntnis! :daumenhoch:

So schlimm ist das nun auch wieder nicht, kannst spannenden Wartezimmergesprächen lauschen, freundlich mit einem Mediziner plauschen, bekommst am Ende ein Rezept, ganz viel Verständnis und einen neuen Termin ... und zu guter letzt jammerst du ein wenig bei uns herum und wirst getröstet!

Das sind doch gute Aussichten! :D

Alles Gute Dir!

Link to comment
Share on other sites

Ach ja. Zum Thema lange Haare;

Ich hab sie immer recht, recht kurz. Den da war es besser zu behandeln. Und aus irgend einen Grund war es mit nicht kurzen Haar auch immer schlimmer....

So wars bei mir. Bis her.

Huahuahaahhhaaaa !!

Link to comment
Share on other sites

hallo leute,

ich bade viel..habt ihr vielleicht ein tipp was ich als lotion benutzen kann...Habe eventuell an totes meer salz gedacht oder ähnliches...Habe noch nicht viel ahnung was man benutzen kann...Allerdings habe ich nur auf der kopfhaut schuppenflechte..der rest des körpers ist nicht betroffen.(zum glück)

Link to comment
Share on other sites

Auch hier gilt ausprobieren. "Totesmeersalz" in jeder Form ist schon mal gut. Meinst du als Badezusatz oder Lotion hinterher?

Link to comment
Share on other sites

ich mein als badezusatz..aber mein kopf habe ich ja eh nicht unter wasser :mellow: wie gesagt habe ja nur auf der kopfhaut schuppenflechte also könnte ich theroretisch auch ganz normales schaumbad nehmen oder?

Link to comment
Share on other sites

Jawohl, dass ist möglich.

Rene, du musst wirklich probieren, auch Normalos reagieren auf verschiedene Zusätze. Ob Ölbad, Schaumbad, Kräuterlotion ... Babyöl, Salz .... so wie Du dich wohlfühlst.

Mach dich nicht verrückt, versuch DAS zu finden, womit du dich in deiner Haut wohlfühlst. Bade nicht zu heiß, dass ist im allgemeinem für die Haut nicht so gut.

Viel Erfolg!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.