Jump to content

Uuuund noch ein Frischling... ;-)


Blaubär72
 Share

Recommended Posts

Hallo liebe Mitstreiter... :)

Ich bin 40 Jahre jung und vor ca. 12 Jahren wurde bei mir auf Grund eines dicken zeh´s und Blutbild die Diagnose PSA gestellt..... :wacko:

Nun hab ich auch gleich ein Attentat auf Euch vor.... :rolleyes: :rolleyes: !

Eine gaaanz dringende Frage und ich hoffe ich bin hier richtig...

Meine letzten drei Humiraspritzen waren leider nicht mehr ausreichend gekühlt und somit wahrscheinlich unbrauchbar...

Bekomme morgen neue..!

Nun meine Frage:

Ich hatte letzten Samstag die letzte Spritze gesetzt doch diese war ja auch vermutlich umsonst da relativ falsch gekühlt..

Mein Rythmus ist 14 tägig..!

Wenn ich nun morgen neue bekomme, kann ich mir dann gleich nochmal eine setzen..??? Die dann auch wirkt..?

Oder haben die Alten auch irgendwelche krassen Zusatzstoffe die ich noch verarbeiten muss..?

Mein Problem ist, dass mir die Füsse nur noch schmerzen, die Zehen dick sind ich aber in drei Wochen noch mal ne OP habe und es wird sehr knapp wegen Absetzen vor einer Op... aber die Entzündung ist ziemlich aktiv... :o

Wer hat Erfahrung mit Humira vor Operationen..???

Wenn die Wirkung der falsch gelagerten Spritzen gleich null war dann kann ich mir doch morgen eine frische setzen ?

Wäre sehr dankbar über eine zeitnahe Antwort..

ganz lieben Gruß

Blaubär.. :mellow:

Link to comment
Share on other sites


Hi Neuer! :D

Also ohne mich mit diesem Bereich näher auszukennen würde ich dir spontan dazu raten da ganz dringend deinen Hautarzt zu fragen. In dem Medikament steckt ja noch mehr drin als nur das was unwirksam geworden ist, nehme ich mal stark an. Vorsicht ist besser als Nachsicht. Also Telefonhörer in die Hand oder direkt zum Arzt spaziert und schnell nachfragen. Nicht zu viel Zeit verstreichen lassen.

Grüssle,

cyb1982

Link to comment
Share on other sites

Ich danke Dir/Ihnen für die Blitzantwort..

Aber es ist unmöglich die Rheumatologin an´s Telefon zu bekommen...

Ohne Witz... die Praxis ist NUR über E-mail zu erreichen... !!!

Und da vergehen schonmal zwei Tage bis ne Antwort kommt... die sind soooo überlaufen..

Aber der Hinweis, dass noch andere Wirkstoffe -die auf den Organismus schlagen- darin stecken bestätigt schon meine Befürchtung, dass ich es lieber sein lassen sollte so früh vor der Op.. :-(

Ok..dann warte ich mal ab was noch so kommt... !

Thanks.. :)

Link to comment
Share on other sites

Also mir fällt gerade ein, die Apotheker müssen sich zwangsläufig auch minimal mit den Bestandteilen auskennen. Sie rühren ja schließlich einige Mittelchen auch zusammen. ;) Der Chef einer Apotheke ist in der Regel ja auch ein studierter Doktor. Ich hatte beispielsweise wegen meinen Migränekopfschmerzen und dem kleinen Problem dass ich ehr nicht blutverdünnende Mittel nehmen darf, das Vergnügen, dass sich der Chef der Apotheke die Zusammensetzungen der ganzen Mittel dann wirklich sehr genau angesehen hat und darüber auch entsprechende Aussagen machen konnte. Vielleicht wäre das dann auch noch eine Option. Dann gibt es ja auch, soweit ich es hier im Forum gesehen habe, Kliniken und Organisationen, die sich mit dem Thema PSO/PSA und deren Behandlung auskennen. Das sind auch nur Menschen und die werden Dich nicht beißen wenn du bei ihnen um Rat fragst. ;)

Link to comment
Share on other sites

Doch nochmal kurz reingeschaut.. :)

Das ist ne gute Idee... ja..!

Werd in der Apotheke nachfragen, bin ja morgen eh dort..

Danke schön.. :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.