Jump to content

Mundsoor durch MTX


Mausi231185
 Share

Recommended Posts

Mausi231185

Hallo ihr lieben,

 

seit Januar diesen ahres nehme ich nun MTX. Mittlerweilen bin ich bei 15 mg.

Meine Tochter hatte vor 2 Wochen Mundsoor. jetzt habe ichmich übelst angesteckt. Kann kaum essen und habe sodbrennen wie verrückt. Kann mtx mein Immunsystem so dermaßen herabsetzen das ich sowas bekomme zumalb ja das bei Erwachsenen sehr selten ist. Muss ich mtx jetzt absetzen?

 

Wer hat Erfahrung damit?

 

lg Mausi

 

Link to comment
Share on other sites


Hallo Mausi,

 

ja MTX kann deine körpereigene Abwehr ordenlich runterfahren.

Mundsoor im erwachsenen Alter ist tatsächlich eher selten.

Du solltes unbedingt mit deinem dich behandelnden Arzt reden und ihn fragen, was für dich der beste Weg jetzt ist.

Der Soor sollte behandelt werden.

Ob du Mtx unbedenklich einfach aussetzen kannst hängt von deinen Werten ab.

 

Ich weiß, dass einige auch mal eine Woche aussetzen. ich persönlich verschiebe es im Notfall allerhöchstens um ein, zwei Tage...

 

Ruf doch morgen gleich mal in der Praxis an.

 

Gute Besserung!

herzlich Supermom

Link to comment
Share on other sites

ojeoje, ich war gestern beim Notarzt, weil es so schlimm war- Diagnose: Mundsoor- und ich habe. mit dem MTX Gottseidank noch gar nicht begonnen!!!

 

Er meint, das käme vom Antibiotikum und dem Asthmasypray- toll.....

 

hast mein vollstes MItgefühl- es fühlt sich sooooo übel an- einzig gut daran ist, dass ich keinen Appetit mehr habe und so leichter abnehme.......

 

seit gestern nehm ich so ein Antipilzgel und ich meine fast, dass es heute abend schon etwas besser ist....

 

Liebe Grüße und Dir gute Besserung!!

Link to comment
Share on other sites

Mit Asthmaspreys hatte ich auch schon viele Nebenwirkungen, wie Brennen im Mund-undRachenbereich. Das Sprey wurde z.B. gewechselt und außerdem immer hinterher den Mund gut ausspülen. Damit geht's einigermaßen gut.

Link to comment
Share on other sites

danke @Waldfee, den Mund hab ich jedesmal ausgespült .....und nun soll ich auch noch zusätzlich ein COrtisonhaltiges Nasenspray benutzen, weil auch die Nebenhöhlen "knistern"..

 

@Mausi,

 

hast Du auch erhöhte Temperatur??  Bei mir wird noch gefahndet, woher das kommt- ich hab seit einiger Zeit oft 37,5/ 37,8/ auch mal 38.0, aber auch 36,7- und ich fühle mich krank, das nervt, weil ich mir kranksein nihct leisten kann....

 

Hast Du nun ein Medikament bekommen??? Irgendwelche Verhaltensregeln, ernährungstechnisch oder so?? Ich  leider nicht...

Link to comment
Share on other sites

Och mni, ist es imer noch nicht besser. Du Arme!

 

Meinen Jungs wurde beim Asthmaspray immer gleich geraten hinterher die Zähne zu putzen oder mindestens was zu trinken und den Mund zu spülen...

 

Drück euch armen Geplagten mal feste die Daumen, dass es bald besser wird!

LG

Link to comment
Share on other sites

Mausi231185

Hallo mni,

 

Oe du armer...Ich war beim arzt und habe auch ein Antipilzgel bekommen. Ich habe keine erhöhte Temperatur.

Nur hat der Arzt gesagt das es sein kann das an den Mundsoor nicht auf einmal weg bekommt und wenn ich weiter mtx nehme und das Immunsystem weiter unterdrücke es zu einer "systemischen Candidose"(befall der inneren Organe) kommen kann.Also sol ich MTX lieber mal weg lassen.

Ernährung: Der Pilz liebt Zucker...das heißt wenig süßes.

Bei mir brennt es halt total im Mund und fühlt sich pelzig an. Und der eklige Geschmack. Ich ekle mich vor mir selbst.

Hoffe es wird bei mir auch bald besser. Hast mein Mitgefühl.

 

lg

Link to comment
Share on other sites

danke @ Mausi und @ Supermom,

 

na von so viel MItgefühl wirds doch gleich besser! ;-) - ich gebs zurück :-) 

 

morgen werd ich eine Zweitmeinung einholen, denn vor so ner Candidose hab ich echt Schiss bzw hab sie vielleicht schon??

Das wird aber von den wenigsten Ärzten ernstgenommen- hab schon rumgegooxxxt

Es ist zum Ko....ich fühl mich jedesmal von den Docs so alleingelassen-

 

nur gut, dass es EUch hier gibt!

 

dummerweise bin ich beruflich sooo extrem eingespannt, mit Prüfung......das ist wenig förderlich für die Genesung...ich sehn mich nach Ruhe....

 

naja, irgendwie wirds schon gehen- ich hab schon so viele besch...Jahre hinter mich gebracht....

 

viele liebe Grüße!

Link to comment
Share on other sites

so nun war ich bei "meinem " HNO und der meinte, er könne keinen Soor feststellen und hat erst mal- so wie es sich eigentlich gehört- einen Abstrich gemacht.Das MUndgel schade nicht, meinte er- nun bin ich mal gespannt....

 

ich bin total verunsichert und  genervt von den Halsschmerzen- 8 Wochen sind einfach zu lange.....

 

Mausi, wie gehts Dir inzwischen???

Link to comment
Share on other sites

Mausi231185

Hallo mni :)

 

Wie doch kein Mundsoor???? Was hat dir der andere Doc da erzählt? Das ist a ein Witz.

Was sagt der Doc was es stattdessen ist? Halsweh hast du. Oh man seit 8 Wochen ist schon heftig! Hoffe die wissen bald was das ist bei dir.

 

Also bei mir ists so das ich wieder essen kann. Der belag auf der Zunge ist auch fast weg. Es wird... :) Hoffe nur der Soor kommt net wieder.

 

Ich wünsche Dir gute Besserung!!!

 

lg

Link to comment
Share on other sites

Mausi231185

danke @ Mausi und @ Supermom,

 

na von so viel MItgefühl wirds doch gleich besser! ;-) - ich gebs zurück :-) 

 

morgen werd ich eine Zweitmeinung einholen, denn vor so ner Candidose hab ich echt Schiss bzw hab sie vielleicht schon??

Das wird aber von den wenigsten Ärzten ernstgenommen- hab schon rumgegooxxxt

Es ist zum Ko....ich fühl mich jedesmal von den Docs so alleingelassen-

 

nur gut, dass es EUch hier gibt!

 

dummerweise bin ich beruflich sooo extrem eingespannt, mit Prüfung......das ist wenig förderlich für die Genesung...ich sehn mich nach Ruhe....

 

naja, irgendwie wirds schon gehen- ich hab schon so viele besch...Jahre hinter mich gebracht....

 

viele liebe Grüße!

Ja das mit der Ruhe kann ich verstehen. Ich hab 2 kleine Kinder die mir auch nicht viel Ruhe lassen. Bin manchmal unter dauerstrom.

Naja da muss ich durch. lg

Link to comment
Share on other sites

ja, schon, trotzdem musst Du auch auf Dich achten und sehen, wie Du zu Auszeiten kommst.

 

Wenn Du zusammenklappst nützt das niemandem!...

 

in diesem Sinne viele liebe GRüße- und wirds denn jetzt bei DIR besser mit dem Mundsoor???

 

Mir hat das Gel nichts geholfen- und angeblich ist es ja doch gar kein Soor laut dem 2. Arzt..

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Auch interessant

    MTX
    Unser Leben mit Schuppenflechte
    Hallo alle miteinander,   Ich würde gerne hier schreiben,wie es mir unter der MTX Therapie geht und wie ich z...
    Mtx und Depressionen
    MTX und Lantarel
    Hallo zusammen.  Ich bin momentan etwas in der Zwickmühle.  Ich bin seid gut einem Jahr in Behandlung mit sim...
    MTX bei Niereninsuffizienz
    MTX und Lantarel
    Bei Niereninsuffizienz darf man kein MTX verwenden!  Da die Niereninsuffizienz  oft nur rein zufällig bei Blut- und ...
    Mtx pen
    Therapies
    Hallo liebe Leute  Ich war lange Zeit eine Stille Leserin mir ging es Monate lang sehr schlecht und immernoch weg...

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.