Jump to content

nach 2. Biontech begann mein persönlicher Albtraum


Ambersa
 Share

Recommended Posts


vor 1 Stunde schrieb GrBaer185:

Auf welche Art und Weise wurde diese Impfreaktion gemeldet? 
Die Kenntnis eines effektiven Meldeweges wäre sicher auch für andere interessant.

Der Arzt vom Vorgespräch rechnete mit dieser Reaktion, meine Frau musste sich auch nach dem Impfen direkt neben den Notfallcenter im Impfzentrum setzen. Unseren Hausarzt hat sie auch informiert.

Jetzt das große Aber: ich habe wegen meinem Dauerschwindel nach der Erstimpfung bei der Impf-Hotline angerufen. Dort hat es nicht wirklich interessiert und es wurde "runtergespielt"!

Ich (!) glaube nicht daran, das solche "Einzelfälle" bei der zuständigen Behörde tatsächlich ernsthaft dokumentiert werden.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ich (!) glaube daran, dass die Behörde am Ende der Meldekette sich wirklich auch für Einzelmeldungen interessiert. Der einzelne Arzt oft eher nich so. Deshalb: Wenn der Arzt oder die Klinik es nicht tut, meldet selbst Impf-Nebenwirkungen: https://nebenwirkungen.bund.de/SiteGlobals/Forms/nebenwirkungen/covid-19-impfstoff/01-person/person-node.html Nur so können die vielen Einzelfälle auffällig und zusammengefasst werden.

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Claudia:

Das habe ich gerade versucht. Wie soll man mit 200 Zeichen erklären das die Schübe der Psoriasis durch die Impfung ausgelöst wurden? 

Böse gedacht. Wenn man nicht viel eintragen kann lassen es die Geschädigten sein und wir haben keine neuen Probleme die die Impfung gemacht haben.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

ich habe am 08.12. mit meiner behandelnden Ärztin in der Uniklinik über genau dieses Thema gesprochen. Ihre Aussage war: Jede Impfung und sogar jede Medikation können zu einem Schub oder einer zeitlich begrenzten Verschlechterung des Krankheitsbildes führen.

Auf Station hatten sie auch einige Fälle bei denen eine ungewöhnlich starke und schnelle Verschlechterung des Hautbilds auftrat.  Von denen waren aber nur knapp 50% gegen Corona geimpft. Sie brachte einen andren Aspekt mit ins Gespräch. Sie vertritt die Meinung, das auch die extremen seelischen Belastungen durch die Pandemie zu einem sehr hohen und teils nicht wahrgenommenen Stress im Körper führt und das die Schübe noch mehr begünstigt.

Trotz allem empfiehlt sie ausdrücklich jede Impfung. "Haut bekommen wir wieder hin und Corona kann mehr Schaden verursachen" so ihre Worte.

Ich persönlich hatte null Nebenwirkungen bei allen 3 Impfungen (vieleicht auch nur Glück)

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Die Seele ist ja auch was unberechenbares. Wenn ich mich sehr reinsteigere, dass ich krank sein oder werden könnte, dann krieg ich erhöhte Temperatur. Gut möglich, dass dieser latente Dauerstress auch einen Schub begünstigen kann. 
bei mir sind nun 3,5 Wochen seit der Impfung vergangen und ich denke nicht, dass noch ein Schub kommt. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Oh und schön, dass sich mal eine Ärztin wirklich die Zeit nimmt, einfach mal über sowas zu reden. Weil es ist ja im Endeffekt nur Spekulation und hatte mit dir konkret nichts zu tun, da du ja keinen Schub nach der Impfung hattest. 

Link to comment
Share on other sites

Am 20.12.2021 um 17:35 schrieb GrBaer185:

Es heißt:
"Die Behauptung, Impfungen würden Autoimmunerkrankungen auslösen oder verschlimmern, wurde allerdings niemals belegt."
aus: 
Kaum ein Grund gegen die Corona-Impfung ist medizinisch stichhaltig - Spektrum der Wissenschaft

Also alle, die Nebenwirkungen, wie z.B. Schübe ihrer Autoimmunerkrankung, im Zusammenhang mit einer Impfung haben, dies über den Arzt oder direkt übers Internet unbedingt melden (falls noch nicht geschehen). Nur so kann mittelfristig das mögliche Triggern einer Psoriasis oder einer PSA durch eine Impfung "belegt" werden.

Da ist die Frage,  wo melden.  Ich habe nur ein paar Bilder und nix schriftliches  in der Hand.  

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb eva0062:

Da ist die Frage,  wo melden.  Ich habe nur ein paar Bilder und nix schriftliches  in der Hand. 

siehe:

Am 20.12.2021 um 19:45 schrieb Claudia:

Ich (!) glaube daran, dass die Behörde am Ende der Meldekette sich wirklich auch für Einzelmeldungen interessiert. Der einzelne Arzt oft eher nich so. Deshalb: Wenn der Arzt oder die Klinik es nicht tut, meldet selbst Impf-Nebenwirkungen: https://nebenwirkungen.bund.de/SiteGlobals/Forms/nebenwirkungen/covid-19-impfstoff/01-person/person-node.html Nur so können die vielen Einzelfälle auffällig und zusammengefasst werden.

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Markus S.

Ich wurde am 18.01. mit Moderna geboostert und dieses Mal hat sich die Psoriasis richtig ausgetobt. Ein enormer Schub ist aufgetreten, der bis zum heutigen Tag anhält. Das ist doch alles Mist...

Da macht man ewig lange mit Salben, Medikamenten und Balneo Bädern rum, hat ein recht gutes Hautbild und dann hauen einen die Impfmaßnahmen wieder um.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Markus S.:

dann hauen einen die Impfmaßnahmen wieder um.

So ist es, aber wie ich erleben durfte nicht nur die Corona Impfungen hauen das immunsystem noch durcheinander.

Ich hoffe allen das sie es alle wieder in den Griff bekommen. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.