Jump to content

Vorstellung, Hallo und meine Pso


Arcenepethool
 Share

Recommended Posts

Arcenepethool

Moinsen zusammen,

ich grüße euch alle und bevor ich anfange meinen (hoffentlich sinnvollen) Senf oder meine Erfahrungen dem Forum beizusteuern, möchte ich mich kurz vorstellen. Also mein Name ist Ben, bin 26 Jahre alt und ursprünglich Norddeutscher, wohne jetzt aber seit fünf Jahren im Umfeld Köln/Bonn.

Die Pso habe ich jetzt seit mindestens 12 Jahren und war seitdem eigentlich nie wieder Erscheinugsfrei. Vor meinem Umzug konnte ich diese jedoch durch die Nähe zum Kurort Bad Bentheim unter Kontrolle halten. In den letzten Jahren, besonders den letzten Beiden, fängt die Pso an zu wuchern. Das heißt mittlerweile sind meine Hände und Füße sehr start betroffen, auch sind/waren mittlerweile Stellen am Bauch, Rücken, Schultern, Po, Arme und Beine zu sehen. Also überall eigentlich :). Knie und Ellenbogen hatte ich schon immer.

Ich bin eigentlich ein sehr selbstbewusster Mensch und hatte nie Probleme mit der Pso, auch nicht mit dem starken Befall der letzten Jahre. Immer wieder wurde mir von Außenstehenden dies auch bestätigt und sie selber würden niemals so offen damit umgehen können. Ich hoffe und wünsche allen Schuppis, dass sie dieses können oder lernen.

Und jetzt? Plötzlich, seit Anfang des Jahres fängt es an zu "drücken" und damit auch das Gefühl, der Wunsch die Pso endlich loszuwerden. Ich hab keine Ahnung wieso? Ich bin zwar nicht anders als sonst, aber ich "bekämpfe" die Pso so stark wie noch nie. Siehe nächster Beitrag. Es zeigen sich auch erste Erfolge, vor allem am Körper :o;)

Daher Grund für meinen Beitritt in eurer oder unserer Community. Zum einem möchte ich mich mit euch austauschen um ggf. Anderen dadurch zu helfen und zum anderen eure Meinungen, Wissen und Erfahrungen über meinen aktuellen "Weg" zu hören. Ich will meinen Körper ja auch nicht nachhaltig schädigen. Was, Wie und Warum dieser Weg aussieht poste ich in einem anderen Forum damit Viele es sehen und setze gleich den Link hier drunter.

Viele Grüße und Wünsche

Ben

______________

Ach ja, ein kleines Motto aus meinen Jahren als Schuppi: Versteckt euch und eure Haut nicht, das Unwissen und die Abneigung mancher verschwindet nur durch Euch und deren Aufklärung und Konfrontation mit der Pso.

Link to comment
Share on other sites


Hallo Ben,

freue mich, dass auch du zu uns gestossen bist.

Habe seit 25 Jahren PSO und schon einiges probiert, was du auch beschrieben hast

Nur "gesoffen" habe ich eher weniger;). Manches hat aber leider nur für kürzere Zeiträume was gebracht. Habe ich dankend angenommen und war dann jedes Mal wieder enttäuscht., wenn´s wieder losging mit der PSO. Aber man rappelt sich ja wieder auf, hängen lassen gilt nicht!

Seit 3 Wochen nehme ich MTX 15 mg + Folsäure und hoffe, dass in ca. 8 Wochen meine Schuppenflechte besser wird und auch der in der Uniklinik Münster festgestellte Befund der PSA.

In vielen Threads gibt es schon Erfahrungsberichte zu den einzelnen Behandlungsmethoden, die du bervorzugst im Moment. Kannst ja mal nen bißchen stöbern.

LG und viel Erfolg!!

-Marion- ;)

Link to comment
Share on other sites

Arcenepethool

Nur gesoffen klingt vielleicht etwas extrem, also am WE mit Freunden ordentlich einen drauf gemacht ;) Nicht jeden Tag zum Frühstück nen Pulle, *lol*

Schade das diese Variante bei dir nicht wirkt. Ich bin allerdings sehr zuversichtlich, dass ich nun endlich die Pso besiege!

MTX kommt für mich nicht in Frage, siehe den anderen Thread.

Danke für deine Antwort und viel Erfolg

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.