Startseite | Newsletter | Weiterempfehlen

 
 

Werbung



PSO aktuell


Hautpflege suchen

Sprüche, die nerven

"Probier mal, mit Gummibärchen aufzuhören. Die Hautkrankheit ernährt sich von sowas."
 
Produkte im Test
Selbsttest Psoriasis arthritis

Aktuelle Umfrage

Haben Sie Psoriasis an den Genitalien?
 

Ablenkung

SudokuSUDOKU:
500 Rätsel zur Ablenkung
 

Jetzt spenden!
Tomesa Fachklinik einigt sich mit Rentenversicherung
Themen - Reha und Klinik
Die Tomesa Fachklinik in Bad Salzschlirf wird ab sofort wieder von der Deutschen Rentenversicherung Bund belegt. Darüber informierte Geschäftsführer Armin Faber das Psoriasis-Netz.
 
Weiterlesen... [Tomesa Fachklinik einigt sich mit Rentenversicherung]
 
Psoriasis-Wissen für Jeden in Hagen
Mitmachen - Selbsthilfe
Am Freitag, dem 19. September 2014, kann jeder Interessierte im Zentrum von Hagen einigen Vorträgen rund um das Thema Psoriasis lauschen. Das Angebot ist kostenlos.
 
Weiterlesen... [Psoriasis-Wissen für Jeden in Hagen]
 
Rheuma-Medikament RoActemra könnte Psoriasis auslösen oder verschlimmern
Medikamente - Allgemein
RoActemraDer Wirkstoff Tocilizumab wird bei Rheumatoider Arthritis eingesetzt. Manchmal wird er auch bei Formen der juvenilen Arthritis angewandt. Nun haben Ärzte mehrere Fälle registriert, in denen das Medikament RoActemra® mit diesem Wirkstoff eine Psoriasis überhaupt erst ausgelöst oder verschlimmert hat.
Weiterlesen... [Rheuma-Medikament RoActemra könnte Psoriasis auslösen oder verschlimmern]
 
Verein "Psoriasis & Haut" in Auflösung
Mitmachen - Selbsthilfe
Der Verein "Psoriasis & Haut" hat nach eigenen Angaben Ende des Jahres 2013 seine Auflösung beschlossen. Wer auf die Internetseite des Vereins geht, sieht dort nur noch einen weißen Bildschirm. Letztendlich fehlten Aktive, um die Vorstandsarbeit weiterzuführen.
Weiterlesen... [Verein "Psoriasis & Haut" in Auflösung]
 
Psoriatiker testen ein neues Kosmetikprodukt
Mitmachen - Allgemein
Sorion
In der Selbsthilfegruppe freuen sich Besucher über jede Probe eines Mittels zur Pflege der Haut – schließlich ist diese Pflege unerlässlich, und sie muss meist selbst bezahlt werden. Wir wollen genauer wissen, welches Produkt denn nun wirklich gut tut. Deshalb testen wir in unserer Community möglichst viele Pflegemittel. »» Hier finden Sie den aktuellen Test und bisherige Erfahrungen.
 
Camp für junge Leute mit Psoriasis in Berlin
Mitmachen - Selbsthilfe
Bereits zum sechsten Mal findet ein „Gesundheits-Jugend-Camp“ statt. Junge Leute mit Psoriasis, die zwischen 15 und 25 Jahre alt sind, sollen sich an einem Wochenende untereinander zwanglos austauschen und Experten befragen können.
 
Weiterlesen... [Camp für junge Leute mit Psoriasis in Berlin]
 
Abnehmen kann Psoriasis bessern
Lesen und sehen - Zeitschriften
PSOaktuell
So mancher Psoriatiker hat zu viel Speck auf den Rippen. Abnehmen kann dabei nicht nur gegen den Bauchansatz helfen, sondern auch die Schuppenflechte lindern. Warum das so ist und wie das geschafft werden kann, steht in der jüngsten Ausgabe der Zeitschrift "PSOaktuell".
Weiterlesen... [Abnehmen kann Psoriasis bessern]
 
Tarmed® Teer-Shampoo kommt nicht vor 2016 zurück
Medikamente - Allgemein
Tarmed
Seit einiger Zeit gibt es das Teershampoo Tarmed® nicht mehr auf dem deutschen Markt. Der Hersteller begründet das mit technischen und regulatorischen Problemen. Nun soll es nicht vor 2016 zurückkehren. Doch es gibt einige (wenige) Alternativen – und eine Rezeptur für eine Lösung.
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 10. März 2014 um 10:34 Uhr
Weiterlesen... [Tarmed® Teer-Shampoo kommt nicht vor 2016 zurück]
 
"MyTherapy" – eine App nur für chronisch Kranke
Themen - Alltag mit Psoriasis
MyTherapy
Smartphones können chronisch Kranken das Leben erleichtern. Die Auswahl an Apps ist riesig. Nur ein Bruchteil davon verdient es, überhaupt installiert zu werden. Wir stellen künftig ab und an Beispiele vor. Den Anfang bei uns macht MyTherapy.
Weiterlesen... [MyTherapy" – eine App nur für chronisch Kranke]
 
Expertin antwortete auf Fragen rund um die Psoriasis
Dr. Clarissa Allmacher
Bei einem Expertenforum beantwortete Dr. Clarissa Allmacher vom 11. bis 13. Februar 2014 all Ihre Fragen. Sie ist Chefärztin in der Psorisol-Klinik in Hersbruck. Lesen Sie nach, was gefragt und geantwortet wurde.
 
Weiterlesen... [Expertin antwortete auf Fragen rund um die Psoriasis]
 
So kann Nagel-Psoriasis behandelt werden
Themen - Nagelbehandlung
Hände
Bei der Behandlung einer Nagel-Psoriasis müssen alle Beteiligten geduldig sein und dürfen nicht zu schnell aufgeben. Welche Möglichkeiten gibt es – und welche ist wann angebracht?
Weiterlesen... [So kann Nagel-Psoriasis behandelt werden]
 
Totes Meer - Gruppenreisen 2014
Therapien - Totes Meer

Jedes Jahr fahren Hautkranke ans Tote Meer, um dort ihre Schuppenflechte, Neurodermitis, Vitiligo oder andere Krankheiten zu lindern. Einige Betroffene organisieren Gruppenreisen. Diese Form der Reise hat beispielsweise den Vorteil, dass man andere Betroffene kennenlernt und dass die Reise zudem preiswerter wird. Die Termine der Gruppenreisen stehen jetzt fest.

Weiterlesen... [Totes Meer - Gruppenreisen 2014]
 
Biologics-Wechsel kann sich bei manchen Patienten lohnen
Medikamente - Allgemein
Biologic wechseln
Manchmal schlägt auch ein Biologic aus der Gruppe der TNF-alpha-Blocker nicht an. Arzt und Patient sind dann zuweilen unsicher, ob sich ein Umstieg auf ein anderes Biologic aus der gleichen Gruppe lohnt. Italienische Forscher haben dazu Zahlen vorgelegt.
Weiterlesen... [Biologics-Wechsel kann sich bei manchen Patienten lohnen]
 
Bade-PUVA und Tabletten-Therapie wirken gleich gut
Therapien - UV-Bestrahlung
PUVA-Therapie
Eine Bestrahlungstherapie mit UV-Licht kann die Psoriasis zurückdrängen. Die Wirkung kann mit der Substanz 8-Methoxypsoralen gesteigert werden. Dann nennt sich das Ganze PUVA-Therapie. Eine ältere Methode ist, den Wirkstoff in Tablettenform einzunehmen. Seit vielen Jahren gibt es ihn aber auch zum Auflösen in einem Bad. Experten haben nun untersucht, welche Methode besser anschlägt.
 
Weiterlesen... [Bade-PUVA und Tabletten-Therapie wirken gleich gut]
 
Wichtigste Begleiterkrankungen, für Hautärzte zusammengefasst
Themen - Beim Arzt
Begleiterkrankungen
Beim Hautarzt dreht sich alles naturgemäß um unsere äußere Hülle. Wie eine Psoriasis behandelt wird, ist dem Arzt für gewöhnlich geläufig. Doch bei manchem Psoriatiker kommt im Laufe der Jahre die eine oder andere Krankheit dazu. Experten aus mehreren europäischen Ländern haben sich zusammengesetzt und für ihre Kollegen einen Überblick über die gängigsten Begleiterkrankungen, ihre Diagnose und die Behandlung verfasst.
Weiterlesen... [Wichtigste Begleiterkrankungen, für Hautärzte zusammengefasst]
 
Mit Naturheilkunde die Schuppenflechte behandeln
Mitmachen - Expertenchats
Dr. Stefan Fey
Vom 9. bis 11. Dezember 2013 beantwortete Dr. Stefan Fey von der Klinik BlankensteinKlinik Blankenstein – der Abteilung für Naturheilkunde des Klinikums Bochum – Fragen zur naturheilkundlichen Behandlung der Psoriasis.
Weiterlesen... [Mit Naturheilkunde die Schuppenflechte behandeln]
 
Cimzia® für die Behandlung der Psoriasis arthritis zugelassen
Medikamente - Certolizumab pegol (Cimzia®)
Cimzia
Mit Cimzia® gibt es nun für die Behandlung der Psoriasis Arthritis ein weiteres Biologic. Es handelt sich um einen TNF-Alpha-Blocker, unterscheidet sich aber chemisch von den bisherigen Biologics dieser Gruppe.
Weiterlesen... [Cimzia® für die Behandlung der Psoriasis arthritis zugelassen]
 
Cimzia - was ist das und wie wird es angewendet?
Medikamente - Certolizumab pegol (Cimzia®)
Grundlegende Informationen über das Medikament Cimzia® mit dem Wirkstoff Certolizumab pegol
Weiterlesen... [Cimzia - was ist das und wie wird es angewendet?]
 
Ein Experte beantwortete Fragen zur Schuppenflechte
Mitmachen - Allgemein
Dr. Ralph von Kiedrowski
Vom 21. bis 23. Oktober 2013 nahm sich Dr. Ralph von Kiedrowski Zeit, um Fragen in unserem Expertenforum zu beantworten. Dabei ging es um Fragen zur Schuppenflechte an sich, zur Behandlung oder zu Medikamenten – aber auch um Begleiterkrankungen.
Weiterlesen... [Ein Experte beantwortete Fragen zur Schuppenflechte]
 
Risiken und Nebenwirkungen von Hähnchenschenkeln
Themen - Ernährung
Hähnchenschenkel
Menschen, die immundämpfende Medikamente einnehmen, sollten nicht all zu unbesorgt mit Hähnchenschenkeln umgehen. Darauf weist die Stiftung Warentest in ihrer Oktober-Ausgabe des "test"-Heftes hin. Der Grund:  Auffällig viele der getesteten Produkte enthielten Verderbnis- und Krankheitskeime sowie Bakterien, die gegen Antibiotika resistent sind.
Weiterlesen... [Risiken und Nebenwirkungen von Hähnchenschenkeln]
 
Psorcutan in allen Formen aus dem Handel genommen
Medikamente - Vitamin D3 (Calcipotriol, Calcitriol, Tacalcitol)
Psorcutan BetaSeit dem 1. September gibt es Psorcutan® und Psorcutan® Beta nicht mehr. Hersteller Leo Pharma hatte seit Anfang 2012 sowohl besagtes Psorcutan® als auch Daivonex® in seiner Produktpalette. In beiden waren die gleichen Wirkstoffe enthalten.
Weiterlesen... [Psorcutan in allen Formen aus dem Handel genommen]
 
Ein Protein hält Viren bei Psoriatikern in Schach
Themen - Forschung
Haut unter der Lupe
Menschen mit Schuppenflechte sind laut Forschern weniger anfällig für Virusinfektionen als jene, die unter einer Neurodermitis leiden. Die Wissenschaftler glauben jetzt auch den Grund dafür zu kennen.
Weiterlesen... [Ein Protein hält Viren bei Psoriatikern in Schach]
 
Blockiertes Molekül kann zu Schuppenflechte führen
Themen - Forschung
Gewebe
Werden Moleküle nicht mehr wie sonst aus der Zelle abtransportiert, kann dies schlussendlich zu Schuppenflechte führen. Forscher haben das am Beispiel von Mäusen gezeigt.
Weiterlesen... [Blockiertes Molekül kann zu Schuppenflechte führen]
 
20 Jahre Psoriasis-Selbsthilfe in Berlin
Themen - Regionale Nachrichten
Psoriasis Forum Berlin e.V.
Mit Sicherheit gibt es Patientengruppen, die deutlich länger agieren als die Berliner Psoriasis-Gruppe. Trotzdem sind 20 Jahre rein ehrenamtliches Engagement eine stolze Leistung. Vor allem auch deshalb, weil die Macher weit über die Stadt hinaus aktiv geworden sind. Grund genug, das Jubiläum zu feiern. Bei aller Freude war den Beteiligten aber auch bewusst, dass Selbsthilfe heute anders aussieht als in den Gründerjahren der Bewegung.
Weiterlesen... [20 Jahre Psoriasis-Selbsthilfe in Berlin]
 
Inflectra® als erster "Nachbau" für ein Biologic zugelassen
Medikamente - Infliximab (Remicade, Inflectra)
Infusion
Biologics haben vielen Menschen mit einer schweren Schuppenflechte in den letzten Jahren das Leben entschieden erleichtert. Doch sie sind inzwischen auch keine Neuheiten mehr. Nun ist der erste "Nachbau" – ein Biosimilar – für ein Biologic im Bereich der Psoriasis zugelassen worden: Inflectra® enthält den Wirkstoff Infliximab, der bislang einzig und allein im Medikament Remicade ® zu haben war.
Weiterlesen... [Inflectra® als erster "Nachbau" für ein Biologic zugelassen]
 
Was Patienten mit Psoriasis am besten hilft
Therapien - Weitere Therapien
Therapievergleich
Menschen mit Psoriasis berichten, dass ihrer Haut einfache "Dinge" wie Sonnenlicht, Salzwasser und die Vermeidung von Stress am besten helfen. Das wird jetzt von einer neuen Studie von CureTogether bestätigt.
Weiterlesen... [Was Patienten mit Psoriasis am besten hilft]
 
Wo ist der Beweis?
Lesen und sehen - Buchtipps
Wo ist der Beweis?
So erfolgreich die moderne Medizin auch ist – es gibt immer noch Therapien, bei denen Patienten Schaden nehmen können, die keinen Nutzen haben oder deren Nutzen nicht nachgewiesen ist. Im Buch "Wo ist der Beweis?" wird der Patient an die Hand genommen und ein wenig durch den Dschungel aus Studien, Versprechungen und Hoffnungen geführt. Das Schöne: Das Buch gibt es kostenlos im Internet. 
Weiterlesen... [Wo ist der Beweis?]
 
Cara Delevingne und andere Prominente mit Psoriasis
Cara Delevingne
Cara Delevingne hat es trotz (oder wegen) markanter Augenbrauen zum angesagten Model gebracht. Das würden wir hier nicht erwähnen, wenn sie nicht auch Schuppenflechte hätte. Bekannt ist das spätestens, seitdem sie es selbst bei Twitter erwähnte. Promi-Blätter wie "Now" berichteten ebenfalls darüber. Derzeit ist ihr Name in aller Munde, weil sie wieder mit Psoriasis-Stellen kämpft. Aus diesem Anlass »» hier mehr Promis mit Schuppenflechte.
 
Wie sich das Kratzen stoppen lässt
Themen - Juckreiz
Kratzen
Viele Psoriatiker finden den quälenden Juckreiz und das zwanghafte Kratzen schlimmer als die Hautkrankheit selber. Betroffene schlafen schlecht und sind tagsüber übermüdet und unkonzentriert. Sie meiden Kontakte und bekommen Probleme in der Partnerschaft. Doch es gibt ein paar Tricks gegen das Kratzen. Wenn die nicht genügen, kann oft auch der Arzt etwas tun.
Weiterlesen... [Wie sich das Kratzen stoppen lässt]
 
Termin beim Rheumatologen – wie sich die Wartezeit verkürzen lässt
Themen - Beim Arzt
Terminkalender
Sobald ein Verdacht auf eine Psoriasis Arthritis besteht, heißt es: sofort zum Arzt! Denn je eher die Behandlung beginnt, desto besser die Prognose. Leider nur lassen Termine beim Rheumatologen bisweilen viel zu lange auf sich warten. Inzwischen aber gibt es rheumatologische Praxen und Kliniken, die Frühsprechstunden anbieten. 
Weiterlesen... [Termin beim Rheumatologen – wie sich die Wartezeit verkürzen lässt]
 
Psoriasis arthritis geht mit Apremilast zurück
Medikamente - Apremilast (Otezla®)
Apremilast
Für eines der nächsten Medikamente, das bei Psoriasis Arthritis zum Einsatz kommen könnte, gibt es weitere Daten. Sie zeigen, dass der Wirkstoff Apremilast bei der Gelenkerkrankung hilft und im Nebeneffekt die Psoriasis der Haut bessert.
Weiterlesen... [Psoriasis arthritis geht mit Apremilast zurück]
 
Psoriasis-Medikamente sicherer als gedacht
Themen - Forschung
Dresden
Anfang Mai 2013 lud die Deutsche Dermatologische Gesellschaft die Hautärzte wieder nach Dresden ein: zur DDG-Tagung. Am interessantesten war aus Patientensicht zum einen die Vorstellung einer neuen Biologika-Generation und zum anderen der Vorabbericht über eine Sicherheitsanalyse innerlicher Psoriasis-Medikamente. 
 
Weiterlesen... [Psoriasis-Medikamente sicherer als gedacht]
 
Buchbesprechung: "Schuppenflechte: Selbstheilung ohne Medikamente"
Lesen und sehen - Buchtipps
Marianne SebökMarianne Sebök hat ihre Schuppenflechte nach eigener Aussage erfolgreich bezwungen – mit viel Willenskraft, einer Umstellung ihrer Ernährung und der Besinnung auf sich selbst. Ihren Weg beschreibt sie in einem Buch. Doch so schön es wäre – es ist unwahrscheinlich, dass viele Psoriatiker es ihr nachmachen und damit ihre Krankheit loswerden können.
Weiterlesen... [Buchbesprechung: "Schuppenflechte: Selbstheilung ohne Medikamente]
 
Jod und Schwefel in Bad Wiessee wieder im Fokus
Therapien - Weitere Therapien
Gabriele Knirsch-Bichler
Schwefelbäder gehören schon lange zu den Behandlungsmöglichkeiten der Schuppenflechte. In Bad Wiessee hat man damit Erfahrung: Dort entspringt Deutschlands stärkste Jod-Schwefel-Quelle.
Weiterlesen... [Jod und Schwefel in Bad Wiessee wieder im Fokus]
 
Keine Betablocker bei Psoriasis – oder doch?
Fakten - Grundsätzliches
Betablocker
Blutdrucksenkende Medikamente, insbesondere Betablocker, stehen im Verdacht, eine Psoriasis auslösen zu können. Auch wird ihnen nachgesagt, sich möglicherweise negativ auf eine bereits bestehende Psoriasis auszuwirken. Inzwischen bringt eine Meta-Analyse solch lang gehegten Annahmen stark ins Wanken. 
Weiterlesen... [Keine Betablocker bei Psoriasis – oder doch?]
 
Hausmittel bei Psoriasis
Themen - Alltag mit Psoriasis
Hausmittel
Abseits aller Medikamente gibt es einige Hausmittel und Alltagstipps, die eine Schuppenflechte erträglicher machen können. Eine Heilpraktikerin und Krankenschwester hat einige Tipps für uns zusammengetragen.
Weiterlesen... [Hausmittel bei Psoriasis]
 
Welche Werte sind bei Psoriasis wichtig?
Fakten - Grundsätzliches
Blutdruck messen
Hautärzte haben für ihre tägliche Arbeit eine Checkliste erarbeitet, damit sie bei ihren Patienten rechtzeitig Begleiterkrankungen erkennen können. Wer eine mittelschwere bis schwere Psoriasis hat, sollte sich also nicht wundern, wenn der Dermatologe Untersuchungen vornimmt, die auf den ersten Blick nicht direkt mit der Haut zu tun haben. Diese Werte sind dann wichtig:
Weiterlesen... [Welche Werte sind bei Psoriasis wichtig?]
 
Welche Blutwerte sind bei Psoriasis arthritis wichtig?
Themen - Psoriasis arthritis
Blutabnahme
Eine Psoriasis Arthritis ist schwer zu diagnostizieren. Die Gelenkschmerzen können verschiedenste Ursachen haben. Inzwischen gibt es einige Blutwerte, durch die sich die Psoriasis Arthritis zumindest von der Rheumatoiden Arthritis relativ gut abgrenzen lässt. 
Weiterlesen... [Welche Blutwerte sind bei Psoriasis arthritis wichtig?]
 
Radioaktivität lindert Psoriasis arthritis
Themen - Psoriasis arthritis

Für die Behandlung der Psoriasis Arthritis gibt es eine nicht so oft angewandte Therapie, die langfristig eine Zerstörung des Gelenkknochens aufhalten kann - die Radiosynoviorthese. Sie kann die Entzündung stoppen und bewirken, dass Gelenkschleimhaut wiederhergestellt wird.

Weiterlesen... [Radioaktivität lindert Psoriasis arthritis]
 
Camouflage - die Psoriasis abdecken
Themen - Alltag mit Psoriasis
Ob Vorstellungsgespräch oder der Hochzeitstag - Psoriasis-Stellen im Gesicht können besonders an wichtigen Tagen oder Terminen gehörig stören. Im Sommer zeigen viele gern mehr Haut, zumindest an Armen und Beinen. Wie kann man die Stellen abdecken? Worauf muss man achten?
Weiterlesen... [Camouflage - die Psoriasis abdecken]
 
Welche Kopf-Behandlung wann die richtige ist
Themen - Kopf und Gesicht
Für die Behandlung der Schuppenflechte am Kopf stehen zwar viele Medikamente zur Verfügung. Doch welches für welchen Patienten am sinnvollsten ist, das weiß eigentlich niemand so genau. Folge ist oft ein langwieriges Herumexperimentieren. Um diesem Wirrwarr ein Ende zu setzen, hat sich eine Expertengruppe aus sechs Ländern zusammen gesetzt und erstmalig detaillierte Empfehlungen für die Praxis erarbeitet.
Weiterlesen... [Welche Kopf-Behandlung wann die richtige ist]
 
Regasinum antallergicum - wenig bekannt, einige Erfolge
Therapien - Weitere Therapien
Seit einer Weile sorgt Regasinum antallergicum für Diskussionsstoff in den Psoriasis-Foren. Betroffene berichten über bemerkenswerte Auswirkungen des Mittels auf die schuppenden Hautstellen - obwohl das Medikament eigentlich für den Einsatz bei Allergien gedacht ist. Wissenschaftliche Untersuchungen gibt es bisher nicht. Warum kann das homöopathische Allergiemittel bei Schuppenflechte wirksam sein?
Weiterlesen... [Regasinum antallergicum - wenig bekannt, einige Erfolge]
 
Die nackte Wahrheit über die Schuppenflechte
Themen - Alltag mit Psoriasis

In Europa leben 5,1 Millionen Menschen mit der Psoriasis, weltweit sind es 80 Millionen. 19 von ihnen sind jetzt auf großformatigen Fotos in der Ausstellung "The naked truth" ("Die nackte Wahrheit") zu sehen. Sie haben sich vor die Kameras des Fotografen Ralf Tooten getraut und wollen damit signalisieren, dass sie von der Krankheit nicht ihr Leben diktieren lassen wollen.

 

Weiterlesen... [Die nackte Wahrheit über die Schuppenflechte]