Jump to content

Psoriasis Arthritis - Spritzen

  • entry
    1
  • comments
    11
  • views
    1,029

About this blog

Die Psoriasis Arthritis ist eine chronisch entzündliche Gelenkerkrankung, kann zudem, wie bei mir, auch Entzündungen anderer Körperteile begünstigen oder verursachen (Sehnen, Achillessehne, Tennisellenbogen, Uveitis, Schnappfinger,...).
Eine Behandlungsmethode bei andauernder Gelenkentzündung ist die Injektion von Kortikoid (z.B. Triam) direkt in das Gelenk, um das Entzündungsgeschehen zu unterbrechen.
Im folgenden Blogbeitrag ein persönlicher Bericht meiner Erfahrungen u.a. mit "Kortison-Spritzen" direkt in den Gelenkzwischenraum.
Über Erfahrungsberichte unten als Kommentar, würde ich mich freuen - wären vielleicht auch für andere Betroffene interessant...

Entries in this blog

Spritzen direkt in das Gelenk - Erfahrungen

Bei mir sind einzelne Finger- und Zehengelenke betroffen, in der Regel das 2. Gelenk von der Spitze her. Es sind so Episoden, wo es an nur einem oder zwei Gelenken auftritt, aber chronisch wird, wenn ich kein Kortison direkt ins Gelenk spritzen lasse, z.B. Triam 10 mg Lichtenstein, Injektionssuspension, Wirkstoff Triamcinolonacetonid. Dann habe ich wieder lange Pausen. Die Gelenke, wo ich dass noch nicht wusste oder konsequent habe machen lassen sind deformiert (cup in pencil) und/oder Beweg

GrBaer185

GrBaer185 in Psoriasis Arthritis

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.