Jump to content

Bin jetzt auch dabei


sisajamaku
 Share

Recommended Posts

Hallo an alle, ganz besonders an die, die ich schon über einige Jahre als "stiller Forumleser" kenne.

Bin jetzt auch dabei im Forum und stelle mich kurz vor.

Habe seit 20 Jahren Psoriasis und seit 2009 Psoriasis Arthritis. Habe 2009 mit MTX und Cortison begonnen, aber nach 1 1/2 Jahren wieder abgesetzt, da ich das MTX nicht mehr vertragen habe. Mir gings eigentlich sehr gut, konnte auch wieder walken gehen - nur die Haut wurde wieder schlechter. Letztes Jahr war ich zur Reha in Bad Bentheim (hauptsächlich wegen der Schuppenflechte). Kann nur sagen: Top Klinik und top Therapie. Ich kam wie ein "junger Hüpfer" nach Hause. Die Haut war sauberer wie schon Jahre nicht mehr. Leider hielt dies nicht lange an. Ich bekam im Dezember schleichende Gelenkschmerzen und ahnte schon, was wieder auf mich zukommen würde. Ich spritze seit Januar wieder MTX (10 mg) und habe auch schon verschiedene Schmerzmittel ausprobiert. Leider ist bei mir die erwünschte Wirkung noch nicht eingetreten. Jetzt wurde das MTX auf 15 mg erhöht und ich hoffe, dass mich die Nebenwirkungen nicht allzu plagen.

Nun bin ich am überlegen, ob ich es versuchen sollte als Akutpatient nach Bad Bentheim zu kommen.

Auch bin ich endlich über meinen "eigenen Schatten" gesprungen und habe einen Antrag auf Schwerbehinderung gestellt. Bin mal gespannt was dabei herauskommt.

So, jetzt wisst ihr ein klein wenig von mir und freue mich, hier im Forum mich austauschen zu können.

Gruß

Link to comment
Share on other sites


Alleswirdwiedergut

Hallo Sisa,

ich sag mal eben kurz Hallo :D . Hast Du im Moment noch einen Schub? Das mit dem Antrag auf Schwerbehinderung interessiert mich sehr. Ich habe mir das Formular heute schon mal ausgedruckt. Ich mag Schreibkram nicht und schiebe es noch etwas vor mich hin.

Schöne Zeit hier :D

lg. Alleswirdgut

Link to comment
Share on other sites

Hallihallo,

auch von mir ein herzliches Willkommen. Freut mich, dass du nun dabei bist. Hab mir gerade eben 15 mg MTX ins Bein gedrückt und es geht mir damit wesentlich besser, als mit den Tabletten. Drück dir die Daumen, dass es auch bei dir bald Wirkung zeigt.

Tu mich auch schwer mit dem Antrag ...klingt so behindert :) .

Lass von dir lesen!

Liebe Grüße und gute Besserung Supermom

Link to comment
Share on other sites

Sage auch mal Hallo und wünsche dir viel Spass hier.

Ich habe 30% und bin gleichgestellt, aber das ist schon etwas her ... und Bentheim ist immer zu empfehlen (von denen hatte ich das auch mit dem Antrag auf Behinderung).

Gruß

Sulis

Link to comment
Share on other sites

Psoriasisosteoarthropathie

Ich habe 50 % GdB einfach mal eben so durchbekommen mit 42 Jahren. Ein Schwerbehindertenausweis hat nur Vorteile, gar keine Nachteile. Wenn ich mal wieder einen hochbezahlten Job anstrebe, dann lasse ich den in der Schublade liegen und verzichte damit auf ein paar Tage Urlaub und besonderen Kündigungsschutz. Beides Nonsens.

Der grösste Vorteil besteht in meinem Fall durch einen notwendigen REHA Berater bei der Agentur für Arbeit. Ich bin halt schwerbehindert und auch krank. Niemand ärgert mich. In meinem Tempo wird meine Zukunft angegangen, anders als die Horrorgeschichten vom JobCenter.

Edited by Psoriasisosteoarthropathie
Link to comment
Share on other sites

Hi, danke für die gute Aufnahme hier im Forum.

Das mit dem Schwerbehindertenausweis war so eine "Kopfsache" bei mir. Ich denke er klingt nicht nur "behindert" sondern jetzt hat man den "offizellen Stempel" draufgesetzt, dass man chronisch krank ist. Viele Vorteile erwarte ich nicht - außer ein paar Urlaubstage mehr. Arbeite schon über 25 Jahre im öffentlichen Dienst und denke vielleicht brauche ich den Schwerbehindertenausweis doch mal um vorzeitig in Rente zu gehen. In der letzten Reha in Bad Bentheim wurde der fast fix und fertig für mich ausgefüllt. Musste nur noch meine Ärzte eintragen, Berichte dazulegen und unterschreiben. Bis jetzt habe ich ja noch keine Antwort. Vielleicht geht er bei mir auch so glatt durch wie bei dir Psoriasiosteoarthropathie (gabs keinen kürzeren Namen :D).

Werde euch auf alle Fälle auf dem laufenden halten. LG SiSa

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Similar Content

    Hallo ihr Lieben,  Wollte mich an dieser Stelle einmal vorstellen. Offiziell habe ich Pso seit ein paar Monat...
    Neu dabei
    I'm new
    Hallo in die Runde,   ich bin ganz neu hier und erhoffe mir Gleichgesinnte bzw. Gleichbetroffene zu finden, d...
    Ich wollte noch einmal als ein Hauptthema das Medikament Guselkumab eröffnen und meine Erfahrung damit berichten, da ...
    Moin
    I'm new
    Hallo, bin neu hier und wollte mal winken.

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.