Jump to content

wanderer_ac
 Share

Recommended Posts

wanderer_ac

Wie wohl viele User hier bin ich per Zufall auf diese Website gestossen. Ich finde es gut, dass es hier keine Einflussnahme der Industrie oder anderer Interessensgruppen zu geben scheint.

Zu meiner Person: Ich bin 61 Jahre alt und habe seit ca. 30 Jahren Psoriasis vulgaris. Es gibt ja diese typischen Phasen, in denen die Psoriasis häufig ausbricht. Ich dachte immer, es wäre bei mir auch Stress gewesen. Allerdings habe ich auch gelesen, dass gewisse Medikamente zur Malaria-Prophylaxe im Verdacht stehen, Psorasis auszulösen. Da ich solche Medikamente genommen habe, war das vielleichtIch der Grund.

Ich war mehrfach auf Sylt in der Asklepios Klinik zur Kur. Im letzten Jahr gab es dort einen langen (nach meiner Meinung auch berechtigten) Streik des Pflegepersonals. Meine Kur habe ich nach einer Woche abgebrochen, weil nur ein Minimalbetrieb geboten wurde. Ich werde es in diesem Jahr wohl einfach mal mit Urlaub am Meer probieren, vielleicht hilft es ja ein wenig.

In den Jahren habe ich gelernt, die Psoriasis möglichst mit Gleichmut hinzunehmen. Nach jahrelanger Fumaderm - Einnahme habe ich wegen Leber- und Nierenproblemen lieber damit aufgehört (ob es einen Zusammenhang gibt - keine Ahnung). Ausser äußerlichen Anwendungen mache ich im Augenblick nicht viel. Zum Glück tut sich zur Zeit auch nicht allzu viel.

Glücklicherweise ist meine berufliche und private Situation ausgeglichen. Das ist wohl zumindest langfristig ein wichtiger Faktor, der die Krankheit dämpft.

Ich habe mich hier weniger wegen akuter Fragen als vielmehr aus Neugier angemeldet. Wieviel Zeit ich hier verbringen werde, wird sich noch herausstellen. In meiner Altersklasse bin ich ja wohl eher die Ausnahme.

Link to comment
Share on other sites


Hallo Wanderer,

alters-technisch trifft Du hier auf jede Preislage.... ;-) Da bist Du auf jeden Fall richtig.

Auf Sylt sieht es sicher inzwischen wieder besser aus. Frag einfach mal nach.

Dir alles Gute wünscht:

Hardy

Edited by Hardy
Link to comment
Share on other sites

hallo - und guten Abend, wanderer_ac -

entschuldige, aber die Frage sollte erlaubt sein - weshalb hast du dich hier angemeldet. Nur aus Neugier -

dann lies doch mal im Forum, dort bekommst du ganz sicherlich viele Informationen und Hilfe - und wenn du Fragen hast, dann frage einfach und du bekommst immer Antworten -

was die Altersklasse betrifft - lies dich durch -

ich bin 57 Jahre alt, habe PSO, PSA und Nagelpso -

bin Humira-Patient und meine Beschwerden sind erträglich bis auf die Nägel - ich war seit dreissig Jahren noch nie so erscheinungfrei und schmerzfrei -

diese Krankheit ist doch nicht altersbedingt - ich meine, ein fundierter Austausch ist hier angesagt - das findest du in den Foren - Fumaderm, MTX, Humira usw. -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Edited by Bibi
Link to comment
Share on other sites

wanderer_ac

Hallo, Bibi,

die Neugier war eher so gemeint, dass bei mir im Augenblick keine dringenden Fragen vorliegen, was die Pso betrifft. Trotzdem bin ich natürlich immer an allem interessiert, was ich noch nicht weiss und was vielleicht einen noch besseren Umgang mit der Krankheit ermöglicht - eben Neugier.

Was die Altersabhängigkeit der Erkrankung angeht, da geht es um den Zeitpunkt, zu dem die Krankheit erstmalig auftrat. Mir wurde bei den Vorträgen, die man bei einer Kur besucht, vermittelt, dass das erste Auftreten von Psoriasis sich in den 3 Phasen "Pubertät", "um die 30" und "im Alter 50 - 60" häuft. Ich war 29 als es bei mir los ging. Daher leuchtete mir das sofort ein.

Dass es in allen Altersstufen Menschen mit Psoriasis gibt, widerspricht demo ja nicht.

Ich kann mir aber vorstellen, dass es für mich wesentlich schwieriger gewesen wäre, einen sinnvollen Umgang mit der Krankheit zu finden, wenn sie bereits in der Pubertät ausgebrochen wäre.

Beim Lesen der Beiträge in den Foren ist mir auch aufgefallen, dass meine Altersgruppe wohl doch häufiger anzutreffen ist als ich anfangs gedacht hatte.

Da war ich wohl ein wenig zu voreilig. Viele Grüße Wanderer_AC (leider macht der Editor nicht immer das, was ich will, sorry)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Wanderer,

auch von mir ein herzliches Willkommen, schön, dass Du mit der Krankheit klarkommst, ich kann verstehen, dass man auch mal andere Meinungen hören möchte und wie es den anderen mit der Krankheit geht......

Liebe Grüße aus dem sonnigen Süden der Republik :)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Auch interessant

    Ich bin Thorsten, 51 Jahre jung, lebe im Kreis Lippe in NRW und leide seit einigen Jahren an Schuppenflechte, welche ...
    Ich bin 55 Jahre, habe seit über 30 Schuppenflechte. Angefangen hat es auf der Kopfhaut, dann kamen Ellenbogen, Unter...
    Hallo Leidensgenossinnen und Genossen, Ich bin Carmenziehtah, 50 Jahre und leide seit ich denken kann an Psoriasi...
    Hallo Zusammen,  ich bin neu hier, habe PsA und bin auf der Suche nach Leidensgenossen, Informationen und einer M...

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.