Jump to content

Hallo zusammen!


Christopherus
 Share

Recommended Posts

Christopherus

Hi zusammen, wollte mich auch mal vorstellen. Habe gemerkt, dass ich schon angemeldet war, aber habe mich glaube ich auch noch nicht vorgestellt.

Ich heiße Christoph, bin 27 und komme aus Lippe! Festgestellt wurde die Pso bei mir hmmmm glaube ich vor Ca. 3-5 Jahren.

Kann mich nicht mehr genau daran erinnern, weil es wahrscheinlich wie bei allen erst ganz leicht angefangen hat und dann schlimmer geworden ist.

Habe die Pso an den Ellenbogen außen, Kopf hinter den Ohren, Hände, Intimbereich und an den fingernägel(was mich persönlich am meisten belastet).

Habe schon verschiedene Cremes ausprobiert bzw verschrieben bekommen: Daivobet, daivonex.... Hat alles nur so naja mehr oder weniger geholfen.

Wenn ich dauerhaft das Cortisonzeug drauf schmiere geht es überall außer an den Fingernägeln zurücK. Habe dann Daivobet in flüssig bekommen was ich unter die Fingernägel Tropfen soll, was aber meiner Meinung nach garnichts gebracht hat. Habe von Onypso gehört und es mir besorgt. Streicht man täglich auf die Nägel Abends, aber kennt ihr ja bestimmt. Hat aber würde ich sagen auch nicht wirklich geholfen.

Leider muss ich aber auch sagen, dass ich Tage/Phasen habe in denen ich mich intensiver um die Pso kümmere und manchmal wieder weniger... Je nachdem wie sehr mich die Pso gerade stört...

Habe mir jetzt einen Termin in Rinteln bei Dr. Kautsch gemacht, der wohl einen guten Ruf hat.

Ach und habe seid neustem auch in den Daumen- und Zeigefingergelenken Schmerzen und Schwellungen. Klingt für mich nach Psa.. Aber mal schauen was der doc sagt.

So, dass erstmal zu mir, freue mich euch kennenzulernen und mit euch Erfahrungen auszutauschen.

Liebe Grüße!!

Link to comment
Share on other sites


Hallo Christoph

Hoffe du hast Glück mit deinem Doc und berichtest uns weiter .

Ist das ein Hautarzt oder Rheumatologe?

Gruss Donna

Link to comment
Share on other sites

Christopherus

Hi Donna,

Danke für deine Antwort. Es ist ein Dermatologe, hoffe aber das er mich dann an einen Rheumatologen überweißt. Beziehungsweise besser gesagt, weiß ich garnicht wie da so der Ablauf ist, wenn der Dermatologe sagt das es eine PSA ist?! Weis das von euch jemand? Hab gestern Nacht so eine Doku gesehen wo eine Dame mit komplett schiefen Fingern bei nem Doc saß und die Finger kaum noch bewegen kann. Bei mir sind drei Finger im Bereich der vordersten Gelenke angeschwollen und tun zeitweise weh! Ich hoffe der Termin Ende August ist nicht zu lange hin...

Habe schon überlegt ob ich mich "notfallmäßig" bei einem anderen Arzt hinsetze und das ganze schon mal untersuchen lasse?!

Ja eigentlich hätte ich direkt einen Termin machen müssen als es angefangen hat... Aber dachte erst es wäre irgendwie einfach nur ne Entzündung und geht wieder weg...

Werde mich im Bereich psa hier im Forum nochmal umschauen, aber bin auch hier für Antworten dankbar. :-)

Grüße

Link to comment
Share on other sites

Als bei mir der Verdacht auf PSA war hat mich meine Hautärztin zum Rheumatologen Überwiesen.

Bin aber mittlerweile in die Unikliniken umgesiedelt zu Behandlung.

Gruss Donna

Link to comment
Share on other sites

Christopherus

Achso, ok. Wie sieht die Behandlung bei dir aus? Tabletten, Spritzen? Kann man die psa komplett stoppen?

Hallo Klaus! Einen lieben Gruß zurück in die Stadt die es ja eigentlich garnicht gibt ;-)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Christoph

Ich Spritze seit 4Jahren Stelara.

Stoppen kann man die PSA wohl nicht aber Lindern.Man kann sie lindern und

man ist eine zeitlang Syntomfrei aber komplett stppen kann man sie nicht.

Gruss Donna

Link to comment
Share on other sites

Christopherus

Na das sind ja naja Nachrichten.... Heißt das, dass man auf kurz oder lang die Hände(falls es zB. Um diese Gelenke geht) unbrauchbar werden?? Oder besser gesagt die Gelenke trotzdem kaputt gehen? Helfen die spritzen die du nimmst auch gegen die pso?

Achja, werde mir Montag vom Hausarzt schonmal eine Überweisung zum Rheumatologen ausstellen lassen. Bzw mal schauen ob er es "einfach so" macht und mir dann direkt einen Termin machen, da der Termin beim Hautarzt ja erst Ende August ist.

Habe gestern auch hier im Forum über Corcuma gelesen, dass habe ich mir auch mal in Kapselform bestellt... Mal schauen ob es was bringt...

Gruß

Edited by Christopherus
Link to comment
Share on other sites

Die Spritzen war zuerst für die PSO zugelassen. war dadurch 2,5 Jahre von der PSO syntomfrei.

Hab zwar wieder kleinere Flecken ist aber kein vergleich mehr zu vor her.

Diese Medis sind ein Segen auch bei der PSA. Ich hab seit 9 Jahren auch die PSA.

und habe kaum verbogene Gelenke. Wäre ohne Medis sicher anders.

Man muss natürlich was tun. Hilfreich sind auch unter anderem Physiotherapien Ergo usw.

Wäre eine Reha mal etwas für dich?

Um so mehr du machst um so besser für deine Gelenke.

Gruss Donna

Halt die Ohren steif und lass dich nicht unterkriegen :daumenhoch:

Link to comment
Share on other sites

Christopherus

Achso!

Hast/hattest du denn auch die Nägel betroffen? Wenn ja Wie sieht es damit aus? Ist das besser geworden?

Eine Reha, Hmm ja schon, aber geht das einfach so?

War bis jetzt ja eigentlich immer nur wegen der pso beim Hautarzt und das halt auch noch nicht sooo oft...

Muss sagen das ich mich mit der pso ansich ganz gut abgefunden habe und sie bei mir auch echt, vergleichsweise zu Bildern die im Internet kursieren und was die Schmerzen angeht, nicht so doll ist.

Außer die Fingernägel, alle dicke gelbe ölflecken, die in 3 Sekunden entstehen und 3-4monate dauern bis sie wieder weg sind... trotz einschmieren...mittlerweile fast alle Nägel an den Händen! (Benutze betagalen und morgens daivonex in flüssig... Zusätzlich onypso...) das aber auch erst seid Ca einer Woche, als die ganzen ölflecke kamen..

Naja und jetzt noch schauen was es mit der psa ergibt!

Aber Hey, es gibt immer Menschen denen es schlimmer geht, die kein Beine, Arme mehr haben oder Krebs....oder sonst irgendwas!

Bin ein durchweg positiv eingestellter Mensch, von daher wird das schon :-))

Link to comment
Share on other sites

...hallo Christopherus...gute Einstellung :daumenhoch: ... lass bloß nicht von der PSA dein Leben bestimmen, schlimm genug dass sie so anhänglich da ist, mehr aber auch nicht! :)

 

Herzlich Willkommen! :)

Link to comment
Share on other sites

Christopherus

Hi supermom,

Danke auch an dich für die nette Begrüßung :-)

Heute ist das Corcumin ist heute gekommen. Nehme davon jetzt 3xtägl eine Tablette. Werde aber auch in dem passenden Thread darauf antworten.

Montag erstmal Termin Rheumatologen machen wegen der vermutlich psa...

Hilft mtx komplett für die gesamte pso/PSA aber nur auf bestimmte Bereiche? WErde mich dazu aber auch nochmal durchlesen!

Melde mich mal wann ich nen Rheumatologentermin bekommen habe und wie es weiter läuft

Link to comment
Share on other sites

...also so fix wird der Rheumatolgentermin sicher nicht, aber mal einen festtackern ist sehr gut... :daumenhoch:

Zum MTX musst du dich wirklich hier mal durchlesen, dass ist wie jede Medi, nicht für alle bei allem verträglich, aber kann duraus hilfreich sein...

Link to comment
Share on other sites

Hi Christopherus,

Lese hier schon länger,hab mich aber erst heute angemeldet.Finde hier sind sehr interessante Beiträge. Was hat der Dermatologe gesagt???Hast eine Überweisung zum Rheumatologen bekommen?

Link to comment
Share on other sites

Christopherus

Hallo Ivonne,

dann auch dir ein herzliches willkommen. :-)

Ich war mit meinem Dermatologen nicht wirklich zufrieden. War zwischen durch als es bei mir "Akut" war auch mal bei einem anderen, der ziemlich überlaufen ist. Habe mir jetzt aber einen neuen gesucht, der einen guten Ruf hat, allerdings ca. 40km weit weg von meinem Wohnort. Habe da am 24.08 meinen ersten Termin.

Wollte heute einige Rheumatologen durchtelefonieren und hatte direkt beim ersten Glück, ist jemand abgesprungen und kann direkt am 04.08 hin! Ist sogar einer der wohl einen ziemlich guten Ruf hat! Behandelt wohl eigentlich nur Privatpatienten, aber im Bereich Rheumatologie haben die dort eine kassenärztliche Zulassung oder irgendwie so....

Habe einfach mein Problem geschildert, Schmerzen in Gelenken, geschwollene Gelenke, und Nagelpso und habe halt Psa erwähnt.

Die Dame sagte mir, dass ich mir eine Überweisung vom Hausarzt holen soll, der hat mir auch direkt eine ausgestellt.

Fordere jetzt von meinem "Ex"-Dermatologen noch einen Bericht über meine "Geschichte" an und nehme das dann mit dort hin.

 

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Auch interessant

    Bin Silvio und melde mich wieder zurück.  Ich hatte mich schon mal hier angemeldet, aber dann lange nix mehr von ...
    Hallo zusammen, bin neu hier!
    Psoriasis arthropatica
    Hallo, zusammen! 👋☺️ Ich heiße Christina, bin 52J. aus Österreich. Ich habe seit 2 J. Psoriasisarthritis und vor ...
    Hallo zusammen.Nachdem ich eine ganze Weile nur gelesen habe möchte ich mich mal kurz vorstellen. Ich bin Oliver,...
    Also, meine Geschichte begann vor ca. 5 Jahren, kurz nachdem meine Mutter starb. Damals war ich noch sehr sportlich u...

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.