Jump to content

Seit 3 Wochen jucken und keiner kann wirklich helfen!


Narya
 Share

Recommended Posts

Hallo, ich war in Spanien in Urlaub. Nach 3 Tagen hatte ich so einen Juckreiz. Vom Hals bis zum Fuss, er war nicht aushaltbar. Da meine Füsse dann noch ganz dick wurden , musste ich zum Arzt.Sofort ins Krankenhaus in Spanien. Dort gab man mir nur Cortison. Rückflug sofort nach Krankenhausaufenthalt gebucht. Hier sofort Einweisung bekommen, Hautklinik Oldenburg. Meine Haut juckt immer noch und ist knallrot. Vom Hals bis unterm Fuss, der ganze Körper. Nun auch noch Psoriasis Athritis. Die kann man dort nicht behandeln, es wird nur die Haut behandelt. Wie komme ich an einen Rheumatologen ran? Hat jemand Erfahrung? Habe ca. 30 Jahre Ciclosporin genommen!

 

Hoffentlich hat jemand einen RAT.

 

Dietmar

Link to comment
Share on other sites


Einen Termin bei einem Rheumatologe bekommt man z. B. indem man im Internet googelt und sich dort jemand in der Nähe raus sucht. 

Außerdem gibt es Suchdienste die man damit beauftragen kann. Infos darüber bekommt man über die Krankenkasse. 

Oder du fragst deinen Hausarzt. Die haben meist eine Liste von Fachärzten in der Nähe.

Eine Überweisung wirst du brauchen. Mein Rheumatologe nimmt kein e Patienten die keine Überweisung haben. 

Gruß Clau dia

Link to comment
Share on other sites

Oh je, das klingt ja schrecklich. Rheumatologen haben meist lange Wartezeit. Wenn du ein Notfall bist weil du akut starke Schmerzen hast dann kann dein Hausarzt dir eventuell einen Notfalltermin organisieren. Oder bei der kassenärztlichen Vereinigung die Terminvergabestelle anrufen. Die Telefonnummer (je nach Bundesland unterschiedlich) findest du im Internet. Wenn du kein akuter Notfall bist musst du leider einige Wochen Wartezeit in Kauf nehmen, das ist leider so. Aber gut wäre, wenn du einen Rheumatologen findest in der Nähe deines Wohnortes. Du wirst dort in Zukunft noch ein paar Mal hin müssen, bis das ideale Medikament gefunden wird. ich wünsche dir schnell eine gute Besserung!

Link to comment
Share on other sites

In Oldenburg gibt es wenigstens eine Auswahl von Rheumatologen aber auch "normale"Hautärtze behandeln Psoriasis-arthritis.Bei uns gibt es eine Rheumatologie im Krankenhaus und fertich!😶Normalerweise müsstest du dir doch genau da Hilfe holen können,wo du bist!!🤔Wenn nicht da,wo sonst!?Deine Röte,wird meiner Meinung nach,nichts mit der Pso zu tun haben und da wünsche ich dir das Beste,zur Heilung!!Übrigens kann man alle 4 Jahre eine Kur für Pso-A bekommen,je nach Schwere auch früher.Gibt es Fach-Reha-kliniken.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Auch interessant

    Wie man sehr einfach eine Quarkkompresse zum Stillen des Juckreizes "bastelt".
    Hilfe jucken
    Psoriasis pustulosa
    Hallo zusammen  Ich bin neu mit dieser Krankheit. Es macht mich richtig fertig. Habe es an den Handinnenseiten un...
    Natürlich ist es am besten, wenn du gar nicht erst kratzt. Doch hier möchten wir nicht belehren und auch nicht auf di...
    Ich bekomme zur Zeit eine PUVA Therapie beginnend mit 1min , steigert sich je um 1min. bis zu 10min. bei meinem Hauta...

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.