Jump to content

Alltagswahnsinn

  • entries
    53
  • comments
    199
  • views
    2,373

Erstens kommt es anders, und zweitens… 9 – oder: Es lebe die Altbausanierung


ande71

397 views

Nein, das Bad ist noch nicht fertig!

Es schleppt sich etwas zäh dahin. Aber das Ende ist sehr nah, und gut Ding braucht Weile!

Aber eins nach dem Andern!

Irgendwann vorige Woche war Deckenvertäfeln an der Reihe. Bei der Gelegenheit wurden natürlich die Spots eingebaut. Die mussten natürlich erst einmal angepasst werden, weil so dicht wie man die mit dem bisschen Kabel dran hätte einbauen müssen, sah das nix aus, und ich hätte am Ende in summa 400 Watt Licht im Bad gehabt.

Das Highlight des Tages war die Inbetriebnahme der Beleuchtung, oder besser:

Die Nichtinbetriebnahme.

Mein Herr Maschinenbauinschinöhr tüdelte die Kabels zusammen. Die Erdungsleitungen ließen wir erstmal ausser Acht, ging ja nur drum, zu sehen ob da aus den Spots Licht rauskommt.

„Mach mo ahn!“ sage ich zu meinem Onkel.

Der drückte auf den Schalter und es passierte NICHTS!

Drei Augenpaare schauen wort- und ratlos zur Decke.

„Ääähhmm….vieleicht genn die Licht in ner anner Welleläng ab.“ Mutmaße ich.

Zwei Augenpaare sehen mich fragend an.

„Naja, Sichtbares Licht ist ja elektromagnetische Strahlung einer bestimmten Wellenlänge. Vielleicht leuchten die Spots im UV-Bereich. Oder da kommt Mikrowellenstrahlung raus. Wird’s einem von euch warm?“

Allgemeines Gekichere.

„Gibt’s jo gar net!“ sagt der Inschinöhr.

Derweil steht der Maschinenbautechnigga, also ich, schon auf der Leiter und überprüft die elektrotechnische Anschlussarbeit des Inschinöhrs.

„Zja…..sinn die richdiche Kabel!“ stelle ich fest, fummele noch etwas in dem Kabelwust rum der da aus der Verteilerdose schaut und kriege tierisch eine gebraten.

„WOW!“

„Wat is denn loss? Will mein Onkel wissen.

„Ei ich hann grad von der Erd ähn gewichst kritt!“ melde ich.

„Gibt’s net!“ sagt mein Vater.

„Gemmol der Stromprüfer.“

Ich halte den Stromprüfer an die Erdungsleitung. Tatsächlich sind da volle 230 Volt auf der Leitung!!!! Viel besser noch: Auf allen vier aus der Verteilerdose lose rausschauenden Schutzleitern sind 230 Volt!!!

„Also eigentlich sollte es jetzt mal wenigstens eine Sicherung raus hauen. Das geht jo gar net!“ sage ich.

Irgendwie ist das kaum zu glauben!

Fehlersuche.

Irgendwann nach einer halben Stunde brennen unter „Ohs“ und „Ahs“ die Spots, und sie lassen sich dimmen.

An der Verdrahtung hat sich im Prinzip nichts geändert, einen Fehler konnten wir nicht finden, und auf den Schutzleitern ist jetzt auch keine Spannung mehr. Wir beschließen nicht weiter drüber nachzudenken, und es unter „Unerklärliche Phänomäne Zamoniens“ abzulegen.

Nichtsdestotrotz wird in naher Zukunft mal ein genauerer Blick auf die Elektroinstallation geworfen. Der Vorbesitzer hat zwar angegeben, dass die Elektrik erneuert wurde, und zwar „von meinem Neffe, unn der hat Elektrischer gelehrt“.

Offensichtlich war er während seiner Lehre oft krank. Oder wieso sind, nur mal so als Beispiel, Anbau, Speisekammer, Keller, Garage, Kinderzimmer und Bad OBEN im ersten Stock in der Unterverteilung auf EINER Sicherung????

Naja, nutzt nix drüber nachzudenken. Das muss auf jedenfall schnell mal geändert werden.

Erst aber wird das „Projekt Bad“ abgeschlossen. Nächste Woche.

4 Comments


Recommended Comments

Wenn das so weiter geht wird euer Bad ein Erlibnissbad besonderer Güte ,-)))))))

Deine Berrichte sind so lebensnah geschrieben daß ich mir einbilde die Kabel zu riechen.und wenns hier staubt ist das aus Eurem Bad.

Ja, Ja

den Spruch die Leitungen sind alle neu, kenne ich auch aus eigener Erfahrung

1.Ausspruch von Schwiegermutter

da stand die Wasserleitung unter Strom weil der Heizstab der WM defekt war.

2.Ausspruch Vermieterin vom Landhäuschen.

Der Sicherungskasten alles neu dat hat der Toni gemacht

Ergeniss

Spontane Hausarbeiten "Glücksache"

Kochen + Staubsaugen nein

Waschen + Kochen nein

Staubsaugen ganz langsam auf hoch saugen fahren sonst patsch.

Ein Lob auf das Handwerk

viel Spaß und die besten Ergenisse wünscht Euch irmi

Link to comment
Guest Savant_iner

Posted

Menno, hättest du dir von Anfang an die Ghostbusters kommen lassen, dann wäre die Wohnung gesaugt und du könntest bestimmt schon ein prickelndes Entspannungsbad nehmen.

Link to comment

Einfach klasse!

Na, bei uns steht auch noch eine größere Renovierung an. Neue Bodenkonstruktion im Jahrhundertwende Fachwerkbau....(i hab koi Ahnung, wia des gange soll)... Aber ich bekomme dank Deiner Schilderungen einen lebhaften Eindruck davon, was mir noch bevorsteht. :D

lg tamma

Link to comment
Guest Pittiplatsch

Posted

Da scheint ein absoluter Meister seines Fachs am Werk gewesen zu sein, dann weisst du ja was noch so auf dich zukommt.

Ich hoff dir bleiben weitere unangenehme Überraschungen erspart, bei Altbauten kann das ganz schön teuer werden.

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.