Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Kratzen'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • Psoriasis
    • Psoriasis arthritis
    • Psyche
    • Rechtliches und Soziales
  • Therapien
    • Medikamente, Mittel, Therapien
    • Äußerlich
    • Innerlich
  • Drumherum
    • Alternatives
    • Ernährung
    • Hautpflege
  • Klinik, Reha, Kur & Urlaub
    • Der Weg in die Klinik und zur Reha
    • Kliniken
    • Totes Meer
    • Erholung im Ausland
  • Community
    • Neue stellen sich vor
    • Gruppen
    • Suche Betroffene
    • Treffen, Termine, Fernsehtipps
    • Am Rande bemerkt
    • Hobbylobby
    • Private Kleinanzeigen
  • Experten-Forum
  • Berlin's Forum
  • Nordrhein-Westfalen's Forum
  • Bayern's Themen
  • Bremen und umzu's Forum
  • parapsioriasis en plaques's Themen
  • Baden-Württemberg's Vorstellungsrunde
  • Baden-Württemberg's Themen
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Fragen und Tipps
  • Brandenburg's Forum
  • Rheinland-Pfalz's Forum

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Calendars

  • Termine
  • Berlin's Termine
  • Nordrhein-Westfalen's Termine
  • Bayern's Termine
  • Schleswig- Holstein das Land zwischen den Meeren's Termine

Categories

  • Checklisten
  • Community
  • Expertenchats
  • Anderes
  • Bayern's Dateien

Marker Groups

There are no results to display.

competitions

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 8 results

  1. Redaktion

    Was gegen den Juckreiz helfen kann

    43 downloads

    Diese Checkliste enthält einige Tipps, was man gegen dieses nervige Jucken ausprobieren kann.
  2. Warum kratzt man eigentlich, obwohl man sehr, sehr genau weiß, dass es hinterher wehtut, dass die Stellen offen sind, dass eine Linderung um so länger dauert - also, obwohl man es doch besser weiß? Warum setzt da der Verstand aus?
  3. Claudia

    Expertenforum zum Thema Juckreiz

    Liebe Leser, vom 17. bis 19. Dezember 2012 wird es wieder ein Expertenforum geben - und zwar zum Thema Juckreiz. Diesmal antworten gleich drei Expertinnen vom Kompetenzzentrum Chronischer Pruritus am Universitätsklinikum Münster: Professor Sonja Ständer, Fiona Schedel und Dr. Claudia Zeidler. Sammelt Euch und Eure Fragen schon mal - zum Juckreiz bei Psoriasis, aber auch zum Juckreiz aller Art, egal, welche Ursache er hat. Da gibt es vielleicht bei manchem im Bekannten- und Verwandtenkreis auch Fragen. Zu gegebener Zeit richten wir dann die Rubrik ein, in der Ihr Eure Fragen loswerden könnt. Wer es eilig hat, kann seine Fragen aber auch jetzt schon hier reinschreiben, wir kümmern uns um den Rest.
  4. eva0062

    Schutz vor Verletzungen - aber wie

    Da ich mich ständig an Karton und ähnliches bedingt durch die Pso an Hände und Arme aufkratze bzw mein Blut an Kartons und andere Verpackungen lasse, suche ich eine Idee wie ich mich und meine Arbeitsumgebung schützen kann. Jetzt trage ich langärmelige Tshirt. Was wird dann wenn es wärmer wird? Ich dachte an Armstulpen. Stricken und häkeln ist kein Problem. nähen dafür sehr. Aus Stoff bekommt man keine. Was macht ihr dagegen?
  5. n.donoso

    vitamin d

    Hallo zusammen, ich habe seit 12 Jahren Schuppenflechte ..... Habe Tabletten und Cremes bekommen,,aber nichts hilf mir. Bis vor 8 Wochen .. Ein Bekannte sagte: nimm mal VITAMIN D, Natürlich machte ich mich schlau und forschte im Internet, bis ich zu der Seite von Vitamindelta kam. Durchgelesen, und war erstaunt was dieses Vitamin D alles macht. Ich nehme jeden Tag Vitamin D und es geht mir viel Besser als vorher,, meine Schuppenflechte heilt ab, kein JUCKEN mehr.... und überhaupt fühle ich mich einfach nur BESSER....... Versucht es mal... Oder hat noch jemand anderes Erfahrungen mit Vitamin d gemacht DANKE
  6. Hallo liebes Forum, ich habe seit ca. 15 Jahren eine recht große Schuppenflechte am Kopf. Jetzige Größe ist der Hinterkopf von Ohr zu Ohr bis hoch zum Scheitel. Find ich schon recht groß. Es juckt und dicke Schuppen sind auch drauf. Ich habe ständig Schuppen im Haar und auf der Kleidung, werde auch schon drauf angesprochen. Ich habe 3 Hautärzte durch, es gab immer nur: Cremes, Öle und Shampoos in diversen Variationen, mit und ohne Cortison. Erfolg überall gleich Null. Angeblich habe ich auch Morbus Bechterew laut Rheumatologen (dafür spricht laut ihm das MRT, meine Beschwerden und die Psoriasis). Dennoch, ich weiß nicht, was ich noch an Therapien versuchen soll. Ich lese hier immer wieder von der UV-Bestrahlung. Sowas hatte mein Hautarzt zwar, hat es bei mir aber nie in Erwägung gezogen bzw. erwähnt. Nächste Anlaufstelle ist die Dermatologische Ambulanz im Klinikum. Aber was ist, wenn die auch nur mit Cremes kommen, die wieder nichts bringen? Habt ihr gute Erfahrungen mit bestimmten Medikamenten gemacht? Was hat gar nicht geholfen? Ab wann ist ein stationärer Aufenthalt indiziert? Fragen über Fragen, aber ich bin langsam verzweifelt.. Liebe Grüße, Laale
  7. Wozu raten Sie bei Juckreiz-Attacken an den Händen im Allgemeinen und abends vor dem Fernseher im Besonderen - wenn die Hände (meist) unbeschäftigt sind und halb im Unbewusstsein loskratzen?
  8. Hallo zusammen, ich nehme im Moment keinerlei Medikamente mehr. Mein Körper braucht doch mal eine Pause!? Drehe aber durch. Ich wache vom Juckreiz nachts auf. Das kann doch nicht sein.... Habe in den letzten Monaten einfach zuviel genommen - Kortison Tabletten (Prednisolon Tabletten , diverse Cremes), Cetirizin (wg. Juckreiz), Ebastel (gegen Juckreiz), Tannolact (Bäder und Cremes), Clotrimazolum mit Triamcinolonum (Kombi vom Hautarzt inkl. Eucerin), Beruhigungstabletten .... trotzdem habe ich diese Bläschen an Händen und Füßen. Schlimm war es auf dem Schiff, Aber im Moment bin ich zu Hause und schwupps.... ging es letzte Nacht wieder los!!!! Dabei hab ich Urlaub und es geht mir soweit ganz gut (ok, bis auf Herzschmerz da Trennung, Freizeitstress wegen Ablenkung, Mitbewohner fies, Jobsuche...nunja, mein Leben hab ich ein bisschen in der Vorstellung erzählt....) Was tut ihr gegen diesen Juckreiz in der Nacht? Die kleinen Wasserbläschen an den Händen sind mir mittlerweile egal...mehr oder weniger... Sobald ich mich hinlege und "Ruhe in den Körper einkehrt" geht es los. Selbst die Cremes wirken bei mir nicht mehr. Muss ich denn wirklich wieder Tabletten nehmen? Wie werde ich diesen Juckreiz nur schnell los???? Mich nimmt das wirklich mit.... :-( Glaubt Ihr, das hat was mit der Ernährung zu tun???? Soll ich die umstellen? Anbei mal zwei Bilder von Hand und Fuß... mittlerweile ist das alles trocken und schuppt wie verrückt...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.