Jump to content

Unser Leben mit Schuppenflechte

  • entries
    95
  • comments
    470
  • views
    6,816

Contributors to this blog

  • Lukie 8
  • Bremen 6
  • Baybaay 5
  • Biene103 2
  • Richard-Paul 1
  • Lupinchen 1
  • hummel1969 1
  • Ritter.M 1
  • Linda Bernadette 1
  • Belle 1
  • Malgosia 1
  • Cassedy 1
  • Postsuse71 1
  • Vivi<3 1
  • Mone 1
  • SoniC_ 1
  • Schppenmomo 1
  • Sigrid Marianne 1
  • Nikita 1
  • melodie063 1
  • Daywalker 1
  • energyh 1
  • Isay 1
  • Prototyp 1
  • Ente 1
  • chaos katja 1
  • Olten 1
  • gagi 1
  • Robbie1966 1
  • Mendy1112 1
  • Marion 61 1
  • Ralph Dieter 1
  • Onno 1
  • erdbeerschokii 1
  • dirkw 1
  • Tiger Lily 1
  • Metal Mia 1
  • lene167 1
  • Lo95llo95 1
  • Witzky 1
  • Albo 1
  • kelfra 1
  • Steffi80 1
  • Anna-Lena 1
  • tobias.h 1
  • reeno 1
  • tinaroos 1
  • deami 1
  • Manu73 1
  • Dida 1
  • Sharie 1
  • Jesse2006 1
  • chatty 1
  • bibigirl 1
  • Gigi40 1
  • uschiku 1
  • Gnom 1
  • blein 1
  • connynrw 1
  • Steffi84 1
  • Annabelle 1
  • Thomas2808 1
  • Dennispso 1
  • Luzi 1
  • Pepsi 1
  • tungsten 1
  • erhard58 1
  • Jamie9791 1
  • Tinytoon 1
  • poldi1 1
  • Kawaschubser 1
  • DevilsAngel 1
  • Psogator 1
  • NatalieAnna 1
  • füchsle 1
  • das_sams 1
  • michimukka 1
  • Rambo3 1

Baybaay

2,759 views

 Share

Hallo meine lieben,

Ich weis dass es schwer ist mit dem zu leben was wir haben! Und die Gesellschaft ist leider meist so eingestellt das alles was nicht "normal" aussieht als ekelhaft oder sogar ansteckend zu bezeichnen!

Aber wisst ihr was, die können uns mal! ;)

Ich habe PSO jetzt schon seit einer Ewigkeit und das am ganzen Körper! Wir wissen das es nicht heilbar ist, aber müssen wir deswegen damit leben!?

Es gibt viele Möglichkeiten um die Schuppenpflechte unsichtbar zu machen! Gerne erzähl ich euch mal wie ich das so anstelle :) :)

ich weis Kortison Salbe ist ein umstrittenes Thema, aber so schlimm ist es nicht wie alle sagen! Ich nehme diese Creme schon Sehr sehr lange! Die Creme heisst ELOSALIC und hilft mir extrem gut!

Hierbei gib ich euch jetzt sehr gute Tipps! ( ist vielleicht mehr auf Frauen bezogen ) ;)

1. es ist sehr wichtig das ich euch regelmäßig duscht! Aber das muss ich euch ja nicht sagen ;) wenn ihr zB PSO an den Beinen hat, könnt ihr euch diese trotzdem rasieren und das sag ich euch jetzt aus einem bestimmten Grund! Denn es ist so: nachdem duschen reibt euch die Beine schön trocken und cremt euch mit einer sehr guten Feuchtigkeitscreme immer wirklich immer nachdem duschen ein! Anschließend wenn alles eingezogen ist verwendet ihr auf den fälschen die Kortison Creme und reibt sie schöne auf den einzelnen Stellen ein! ( dadurch das die schuppenschicht durch das rasieren verschwunden ist, kann die Creme jetzt schön einziehen) jetzt zieht euch eine alte enge leggings oder Hose an die schöne eng sitzt damit dss ganze über Nacht schön bedeckt ist!

2. ja auch das Solarium ist eine sehr gut idee! Denn das hilft das ebenfalls! Übertreibt es nur nicht!

Auch nachdem Solarium die Kortison Creme Aufträgen dss hilft enorm! Vertraut mir! ;)

3. achtet auf eure Ernährung! Übergewicht macht das ganze nicht besser und verschlimmert eher noch !

4. baut euch selbst ein Ritual auf! Diese Tipps sind nicht für den täglichen Gebrauch! Wenn ich ihr das angewendet habt werdet ihr nach einer gewissen Zeit merken das es Zeit wird dies zu wiederholen! Traut euch diese Kortison Creme zu nehmen! Es verbessert eure Lebensqualität und gibt euch ein gutes Gefühl!

Vor 2 Jahren bin ich noch in eine Disco mit langen Oberteil weil ich mich so geschämt habe! Durch mein Ritual gehe mittlerweile Bauchfrei weg! Meine Schuppenpflechte hat sich extrem verbessert! Man muss am Ball bleiben! Ich gebe euch gerne weiterhin Tipps und gerne schriebe ich euch auch privat an!

Wir leben nicht mit Schuppenpflechte sondern die Schuppenpflechte lebt mit uns! Und wir kämpfen gegen an!

LG Julia ;)

  • Downvote 1
 Share

5 Comments


Recommended Comments

hey sag mal diese creme musst du doch bestimmt vom hautarzt verschreiben lassen??Richtig???

Link to comment

Nein, die bekommst auch vom Hausarzt! Selbstverständlich habe ich sie damals vor sehr langer Zeit vom Hautarzt verschrieben bekommen aber du kannst weitere Rezepte vom Hausarzt bekommen. Es ist nur eine geringe Menge an Kortison drinne! Es hilft ja wirklich :)

Link to comment

...um Himmelswillen...und du gewöhnst dich und deine Haut daran... blödsinniger Ratschlag...Cortison ist NIEMALS für die Dauerbehandlung geeignet!

 

Dein Versuch hier zu beraten, ist sehr liebenswert, aber nicht unbedingt klug. Ja, manchen können gefahrlos ins Soalrium, manche können fröhlich an sich herumrasieren und bei manchen ist jede Hautreizung eine Katastrophe für die Haut...vorsicht bitte!

 

...manche kommen besser, wenn sie sich nach dem duschen nicht abtrocknen, sondern Öl oder Creme auf der noch feuchten Haut verteilen...

Link to comment

Wenn ich pures Kortison nehmen würde dann gebe ich dir recht! Ich weis nicht ob du dich mit der Creme auseinander gesetzt hast! Natürlich ist nicht alles was ich ausprobiere gleich auch gut für jeden!

Ich wollte lediglich nur meine Art und Weise erklären!

Aber das als bödsinn zu titulieren finde ich dann eher schade.

Link to comment

Hallo Baybaay,

 

tut mir leid. Ich wollte dich nicht kränken.

Es kam so ausschließlich rüber... und Kortison egal in welcher Höhe ist und bleibt ein schwieriges Thema... und inzwichen habe ich auch schon so viel gelesen, wo sich mir die Hackenhaare aufstellen...

Nicht alle sind in der Lage mit ihrem Körper mit zu denken und dementsprechend zu handeln.

Sie übernehmen alles und das ist nicht klug...

Gut Besserung!

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Welcome

    Du hast Schuppenflechte oder Psoriasis arthritis und eine Frage? Oder einen Tipp? Dann bist du hier richtig.psoriasis-netz-icon.png

  • Blog Statistics

    • Total Blogs
      411
    • Total Entries
      2,404
  • Blogs

  • Blog Comments

    • Arno Nühm
      Gerade eben habe ich einen Anruf von der Ärztin bekommen, die wollte mir einen Termin für nächste oder übernächste Woche anbieten. Habe ich also angeboten, noch etwas anderes abzusagen, aber das hätte den Termin am 13. ersetzt. Deshalb bleiben wir jetzt bei dem. Ärgert mich jetzt so richtig wegen des verschobenen Termins. Aber die gute Nachricht ist, dass nichts gegen eine Behandlung mit Adalimumab spricht, mit der wir "sofort" anfangen können.
    • Arno Nühm
      Ich muss mir noch überlegen, wie ich das künftig manage. Verkehrsgünstiger liegt die dermatologische Praxis und es ist kein Problem, den Bericht zusätzlich an die HA-Praxis schicken zu lassen. Da ich vor zwanzig Jahren das letzte Mal beim Rheumatologen war (natürlich hat man mich wutentbrannt davongejagt), sollte ich jetzt noch einmal zur Abklärung hingehen. Die Therapie ist ja in beiden bzw. allen drei Fällen dieselbe. Sollte ich regelmäßig zum Rheuma müssen, bietet sich natürlich an, gleic
    • Lupinchen
      Ich hole mir immer die Überweisung von meinem Hausarzt. Bin ja wg. meiner PsA in der Ambulanz in Erlangen in Behandlung. Einen anderen Dermatologen, Orthopäden oder int. Rheumatologen habe ich nicht. Bei Bedarf geh ich in die Orthopädische/Rheumatologische Ambulanz in die Waldklinik. Rezepte bekomme ich von der Uniklinik. LG. Lupinchen
    • Lupinchen
      Die Klinik hat einen sehr guten Ruf und ihr (früherer Chef) Prof. Breitbart eine Koryphäe. Sein Spezalgebiet war auch die Neurodermitis und er war ein Ermahner für besseren und verantwortlichen Umgang mit der Sonne. Meine Eltern haben beide dort ihr Leben beendet und ich habe selten soviel Emphatie für Sterbende erlebt. Lg. Lupinchen
    • Salamander2
      Ich wollte auch noch einen Artikel zu Fatigue machen. Das Krankheitsbild ist wenig erforscht, es verdichten sich aber die Hinweise, dass es in den Formenkreis der Autoimmunerkrankungen und chronisch-entzündlichen Erkranken gehört. Psoriasis Arthritis und Rheuma scheinen bei schwerwiegenden Beschwerden auch mit Fatigue in Verbindung zu stehen. Auch Long Covid scheint dort einzuordnen zu sein. Alles in allem eine Sache, die viel mit einem fehlgeleiteten Immunsystem zu tun hat. Was man be
  • 725

    1. 1. Verläuft Deine Psoriasis in Schüben?


      • Ja - sie kommt und geht
      • Nein - sie ist einfach immer da

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.