Jump to content
Claudia

Sana Vita L30-Lipide Feuchtigkeitslotion

  

14 members have voted

  1. 1. Geruch / Duft

    • Ich rieche nichts
      2
    • ist angenehm
      1
    • stört mich nicht
      8
    • stört mich etwas
      2
    • stört mich deutlich
      1
  2. 2. Einziehen

    • sehr schnell
      0
    • schnell
      7
    • okay
      5
    • etwas langsam
      2
    • sehr langsam
      0
  3. 3. Ergiebigkeit

    • sehr gut
      7
    • gut
      7
    • nicht so gut
      0
    • schlecht
      0
  4. 4. Verträglichkeit

    • sehr gut
      9
    • gut
      4
    • nicht so gut
      1
    • schlecht
      0
  5. 5. Wirksamkeit

    • Das Produkt wirkt, wie der Hersteller verspricht.
      6
    • Das Produkt wirkt etwas, wie der Hersteller verspricht.
      8
    • Das Produkt wirkt nicht, wie der Hersteller verspricht.
      0
  6. 6. Reste in der Flasche

    • Die Flasche lässt sich vollständig entleeren.
      6
    • Es bleibt ein kleiner Rest in der Flasche.
      8
    • Es bleibt ein deutlicher Rest in der Flasche.
      0
  7. 7. Würdest Du das Produkt weiterempfehlen?

    • ja
      6
    • bedingt
      7
    • nein
      1


Recommended Posts

Claudia

In unserer Aktion "Produkte im Test" berichten hier die Tester über ihre Erfahrungen.

Nicht wundern: In dieser Rubrik können nur die Tester schreiben. Sie sollen in Ruhe ihre Eindrücke sammeln können und brauchen ja auch ein paar Tage, um ernsthaft etwas aussagen zu können.

Am Sonnabend sind die meisten Tuben auf die Reise zu den Testern gegangen.

Dann mal los!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest Barb

Heute kam sie an, meine Kunststoffflasche mit einer Bauchbinde aus Schaumstoff. Eiskalt war ihr Inhalt trotz des schützenden Mäntelchens aus Schaumstoff. Nun steht sie im Badezimmer, um sich langsam zu erwärmen. Morgen geht es dann los.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cantaloop

Ich hab gerade heute besonders trockene Haut auf den Armen gehabt. Super angenehm, riecht nur wenig parfümiert, zieht schnell ein und hinterlässt einen leichten Film, aber nicht störend.

Ich berichte weiter.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zeisig1520

Auch mein Päckchen ist heute angekommen.

Hatte zwar schon mal eine Urea-Lotion probiert, aber die brannte auf der Haut wie Feuer.

Mal sehen, wie sich diese mit mir verträgt.

@cantaloop:

stimmt riecht etwas seltsam.

auch ich werde weiter berichten.

Ab morgen wird einbalsamiert ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
shania

Hallo,

meine Lotion ist auch eingetroffen. Habe auch gleich geschmiert, der Duft ist nicht störend, die Lotion lässt sich gut verteilen und gibt ein angenehmes Hautgefühl.

Ich werde weiter berichten

Liebe Grüsse

Angie

Share this post


Link to post
Share on other sites
VolleKanne

Angekommen! Vielen Dank @Claudia!

Noch nicht richtig probiert, geht erst heute los, daher hier nur mal erste optische und sensorische Eindrücke:

- Der Behälter wirkt sehr billig. Festes Material, aber anscheinend eine Plastikflasche aus der Massenproduktion und nicht speziell für diesen Hersteller gemacht. Einfarbiger Druck in so-lala-Qualität. Gesamturteil: sieht sehr selbstgemacht aus, hier wird gespart oder der Verpackung wird zumindest kein größerer Wert beigemessen

- Geruch der Lotion ist ziemlich käsig. Kommt wohl vom Harnstoff, aber ich habe schon unparfümierte Cremes gerochen, die einen höheren Harnstoffgehalt haben und nicht so, nun ja, eklig riechen. Auf der Haut verfliegt der Geruch aber. Also akzeptabel

- Die Konsistenz ist angenehm. Lässt sich leicht verteilen

- Lotion zieht schnell ein

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ragigi1304

Mein Päckchen ist gestern auch angekommen. Vielen Dank. Werde vor allen mal die Ellenbogenregion eincremen,da ist es zur Zeit richtig wichtig... Heute schon mal getestet. Die Lotion ist recht fettend aber zur Zeit trägt man ja lange Pullis da ist das alles nicht so schlimm. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
nicole77

Mein Päckchen kam heute an .Nochmals lieben Dank fürs Dabeiseindürfen.Hab auch gleich getesten.Riecht etwas anders...läßt sich aber gut verteilen,zieht schnell ein u brennt bei mir nicht.Mal sehen was die Wirkung in ein paar Tagen sagt

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Barb

Ich habe mir heute die Oberarme, an denen ein paar größere trockene Stellen (eher keine Pso, nur rau) sind, eingecremt.

Nun empfinden Menschen Gerüche ja sehr unterschiedlich. Für mich hat die Lotion so einen leicht "übertünchten" muffigen Geruch, der sich allerdings nach einiger Zeit verflüchtigt. Die Lotion zieht relativ schnell ein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Caro0505

Mein Päckchen istr noch nichtr da......

Share this post


Link to post
Share on other sites
zorya

hab sie heut auch bekommen gleich mal ausprobiert :daumenhoch:

riecht angenehm, lies sich gut verteilen

und hinterlässt einen angenehmen leichten film auf der haut :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites
zorya

allso bis jetz fällt mein urteil positiv aus die lotion hällt die haut weich und geschmeidig :daumenhoch:

allerdings hab ich grad keinen schub und die pso geht zurück von daher kann ich da nich genau mit reden :rolleyes:

aber ansonsten sehr zufrieden damit

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cantaloop

Alles soweit ok bis jetzt, lässt sich gut verteilen. Und die Lotion hält die Haut weich. Aber: Es hinterlässt beim mir so ein komisches quietschiges Gefühl auf der Haut. Nicht gut an den Händen. Aber ansonsten sehr gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
schuppi1995

Heute ist die Lotion bei mir angekommen.

Danke noch mal, dass ich teilnehmen konnte. Ein erster Test an den Händen hinterließ einen positiven Eindruck. Sie zieht schnell ein, hinterläßt einen feinen Schimmer auf der Haut. Der Geruch stört mich nicht, da ich sonst auch Urea-Produkte verwende. (z.B. 10% urea von Eucerin ).

Ich berichte in den nächsten Tagen weiter.

LG Annkatrin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Barb

Heute ist die Lotion bei mir angekommen.

Dann kann es ja losgehen. :)

So, ich habe etwas gemacht, was man tunlichst vermeiden sollte: zu lange und zu heiß gebadet. Aber ich habe eine gute Ausrede: Sollte ein Härtetest für die Lotion sein. ;)

Nach dem Bad habe ich mich vom Hals bis zu den Fußknöcheln großzügig eingecremt. Nach 15 Minuten im Bademantel war das Anziehen kein Problem. Sana war gut eingezogen - bis auf den schon erwähnten leichten Film auf der Haut. Am Körper stört er mich nicht, aber an den Händen mag ich es nicht.

Die Lotion hat den Test bestanden. Nach einer Badorgie musste ich mit meinem anderen Pflegeprodukt mindestens nach fünf Stunden den Rücken noch einmal eincremen. Das war bei Sana nicht nötig. Pluspunkt. Abends habe ich noch mal eine Bückprobe gemacht und die Arme nach vorn gestreckt, bevor ich ins Bett ging. Die Haut spannte sich nicht. Kein Gefühl, als ob man im Ameisenhaufen liegt. :daumenhoch:

Kleine Pso-Stellen am Bauch sind nicht mehr schuppig, auch eine etwas größere nicht. Aber das sind so Stellen, die immer mal wieder auftauchen und dann von allein verschwinden. Leider schiebt meine Pustulosa zurzeit. Für die Fußsohlen nehme ich Daivonex. Da will ich auch mit Sana zur Zwischenpflege kein Experiment starten.

Den Geruch mag ich zwar nicht so besonders, aber da er sich schnell verflüchtigt und die Lotion aus meiner Sicht bis jetzt sehr gut pflegt, wäre das ein minimales Minus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zeisig1520

Hallo, heute möchte ich mal ein bißchen über die Lotion berichten.

Also erstmal: Mir ist es egal, ob die Verpackung billig aussieht oder ist. Es reicht ein einfaches funktionelles Behältnis - und das ist es.

So nun zur Lotion:

- lässt sich aufgrund ihrer Konsistenz sehr gut aus der Flasche entnehmen.

- lässt sich gut auf der Haut verteilen

- zieht relativ schnell ein, ca. 10 - 15 Minuten

- hinterlässt einen leicht fettigen Film auf der Haut

- der Geruch ist etwas gewöhnungsbedürftig - mich persönlich stört er nicht so sehr.

Ich habe in der Hüftgegend eine sehr große Verbrühungsnarbe, die immer rauh und schuppig war und sehr stark gejuckt hat.

Auch an den Oberarmen hatte ich mehrere rauhe und schuppige, juckende Stellen.

Nachdem ich die Lotion nun seit ca. 1 Woche benutzt habe, kann ich sagen, dass an den behandelten Stellen die Haut wesentlich glatter geworden ist und die Stellen auch nicht mehr schuppen und jucken.

Ich habe extra nicht alle betroffenen Stellen an meinem Körper eingecremt, um zusehen, ob die anderen nichtbehandelten Stellen von allein wieder weggehen.

Diese sind natürlich noch da.

Was mich natürlich auch noch freut, dass diese Lotion nicht auf der Haut brennt. Wie schon gesagt, ich hatte schon mal eine Urea-Lotion - ich glaube Excipial verwendet,

aber die brannte wie Feuer, so dass ich sie schleunigst wieder abgewaschen habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
shania

Hallo,

bislang bin ich ganz zufrieden mit der Lotion. Sie macht die Haut schön weich. Allerdings muss ich oft nachcremen. Ich habe keinerlei Hautreizungen von der Lotion. Der Geruch stört mich nicht, da er schnell verfliegt. Die Verpackung ist mir auch nicht wichtig, die ist für mich ok. Die Psostellen die ich habe, haben sich allerdings nicht verändert.Ich werde weiterberichten.

Liebe Grüsse

Angie

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cantaloop

Verglichen mit den mir bekannten anderen Lotionen finde ich die L30-Lipide wirklich gut - aber nicht unbedingt besser. Die Haut wird weich und wirkt gepflegt. Da kein richtiger Wirkstoff enthalten ist, kann man natürlich auch keine Wirkung auf die Pso erwarten. Die schuppigen Stellen behandle ich auch mit Psorcutan Creme, da ja keinen langen pflegenden Effekt hat.

Weil mir die Lotion gut gefällt, hab ich mal nach dem Preis gegoogelt. Ich wäre ja, wie die meisten hier - Daueranwender. Und da musste ich erstmal tief Luft holen. Da leisten preiswertere Lotionen mit höherem Ureaanteil ähnliches.

Edited by Cantaloop

Share this post


Link to post
Share on other sites
VolleKanne

Nach ein paar Tagen der Anwendung an den (zu derzeit 99,9% erscheinungsfreien) Beinen: Die Lotion pflegt ganz gut. Angenehmes Gefühl. Aber wesentlich anderen Cremes oder Lotionen überlegen scheint sie für mich nicht zu sein. Urteil: unspektakulär.

Der Geruch stört mich leider immer noch, und zwar enorm. Morgens eingeschmiert, abends riechen meine Beine noch immer nach der Creme, also nach Käse (die Beine! nicht die Füße!).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ragigi1304

Die Lotion ist für die normale Pflege trockener Haut richtig gut. Auch löst sie bei mir dünne Schuppenschichten an den Ellenbögen. Der fettige Film den sie längere Zeit hinterlässt finde ich im Winter nicht so schlimm, aber im Sommer stelle ich mir das unangenehm vor. Verpackung und Geruch finde ich jetzt nicht so relevant.Abheilen in direktem Sinne kann mit der Lotion allerdings Pso nicht wirklich, aber eben gut pflegen finde ich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
nicole77

Hallo,

nach einigen Tagen fleißigen Eincremens muß ich sagen das die Lotion ganz ok ist.Meine Haut fühlt sich weicher an,auch die dicke Schuppenschicht löst sich bischen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Caro0505

Hi hi seit Freitag habe ich sie nun auch :daumenhoch:

Sie izt angenehm aufzutragen und fühlt sich gut auf der Haut an, nicht unangenehm fettig!!!

Mal sehen wie es weiter geht!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
zorya

ich mach mal so zu sagen einen abschluss bericht ^^

da sie nun mehr seit einer woche leer ist.

fand sie ganz gut, kaufen würde ich sie allerdings nicht der urea anteil ist ja auch relativ gering und einen großartigen unterschied zu anderen günstigeren lotions konnte ich so nicht feststellen.

die lotion ist für allergiker bestimmt sehr gut geeignet da ja der parfümanteil gering ist, ich habe bisher allerdings keine auswirkungen von parfümierten sachen an mir feststellen können.

wenigstens etwas ^^ da kann man auch mal auf billigere lotions zurückgreifen.

aber meiner meinung ist der kosten, nutzen faktor hier nicht ausgewogen genug.

sie war angenehm und die haut hatt sich an nichtbefallenen stellen babyweich angefühlt, auf den befallenen stellen hatt sie nur eine geringe verbesserung gebracht bei 3 mal am tag eincremen.

mein fazit für normal trockene haut bestimmt spitze aber für die pso ist es nicht der reißer

LG ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Barb

Bis auf einen ganz kleinen Rest ist die Lotion aufgebraucht. Für meine sehr trockene Haut empfinde ist sie als gutes Produkt, das auch den Juckreiz stark vermindert. Meine kleinen Pso-Punkte und zwei etwas größere Stellen auf dem Bauch schuppen nicht mehr und sind nur noch rot. Mehr kann man von einer Pflegelotion auch nicht erwarten. An den Fingern und Handinnenflächen mag ich Sana Vita nicht, auf der Handoberfläche habe ich damit kein Problem. Etwas störend ist der Geruch.

Preislich liegt die Lotion wohl im oberen Bereich. Es ist auch immer die Frage, wo man sie kauft. Ich habe mal im Internet verglichen. Meine Lotion, die ich sonst nehme, liegt bei 3,38 Euro pro 100 ml, Sana Vita bei 3,56 Euro - jeweils wenn man die 500-ml-Größe nimmt. Der Unterschied ist also gering. Leider weiß ich bei "meiner" Lotion nicht so genau, wie lange sie hält, da ich sie abwechselnd mit einem anderen Pflegemittel genommen habe. Sana Vita reicht nach dem Test für knapp drei Wochen bei mir. Aus der Flasche lässt sich der Inhalt gut bis zum Schluss entnehmen. Reste wie bei Tuben oder Flaschen mit Pumpsystem bleiben nicht zurück.

Das war es dann. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
schuppi1995

Hallo,

hier nun mein Bericht nach dem testen der Sana Vita Lotion.

Im großen und ganzen bin ich zufrieden. Die Lotion läßt sich gut entnehmen und eincremen. Meine Haut fühlt sich weich und entspannt an.

Dass die PSO-stellen irgendwie beeinflußt sind, kann ich nicht feststellen. Aber die Haut im allgemeinen fühlt sich für mich gut an.

Es ist auch kein Juckreiz mehr da.

Die Sana Vita ist für mich eine Alternative zu meinen sonstigen Pflegecremes. So zur Abwechslung mal.

Ich möchte mich noch einmel bedanken, dass ich am Test teilnehmen konnte.

Ich wünsche allen eine halbwegs "beruhigte" Haut.

Edited by schuppi1995

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.