Jump to content
Sign in to follow this  
Kittycat81

Gerstengras?

Recommended Posts

Kittycat81

Hallo, 

ich habe letztens von einer Bekannten Gerstengras empfohlen bekommen. Sie meinte. ich solle das doch als Getränk zu mir nehmen, da es wohl antibakteriell und entzündungshemmend sein soll. Hab das dann gegoogelt und bestätigt bekommen, aber ich würde halt gern wissen, ob jemand schon Erfahrungen damit gemacht hat.

Ich habe bisher nur mit verschiedensten Kortison-Cremes meine Schuppenflechte bekämpft.

 

Über Antworten würde ich mich freuen :)
LG Kitty

Share this post


Link to post
Share on other sites

Catriona

Hallo Kitty,

mit Gerstengras hab ich zwar keine Erfahrung, aber eine Zeit lang habe ich morgens frischen Weizengrassaft zusammen mit frisch gepresstem Obst und Gemüse getrunken. In meinem Standartfrühstückssaft waren 1-2 Äpfel, 3-5 Karotten, je ein daumengroßes Stück Ingwer und Kurkuma, eine handvoll Weizengras, eine Prise Pfeffer und ein Schluck Macadamiaöl. Meine Haut sah super aus in der Zeit, in der ich das regelmäßig gemacht habe, aber leider bin ich zu inkonsequent, um das jeden Morgen zu machen. 

Viel Erfolg und viele Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kittycat81

Hallo Catriona,

das klingt ja garnicht so schlecht. Meinst du Gerstengras und Weizengras unterscheiden sich groß?

Lg

Kitty

Share this post


Link to post
Share on other sites
Catriona

Hallo Kitty,

soweit ich weiß, geht't bei den Gräsersäften hauptsächlich um das Chlorophyll, da macht es wahrscheinlich keinen großen Unterschied, welchen man nimmt. Wenn man es googelt ist immer das besser, was die einzelnen Seiten verkaufen wollen. :D Ich würde es einfach mal ausprobieren... Würde mich freuen, wenn Du es hier weiter dokumentierst, wie es hilft - mich juckt es grad auch schon wieder in den Fingern, meine Saftpresse zu reaktivieren. :)

LG Katharina

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kittycat81

He Katharina,

ja sowas musste ich mir nun erstmal zulegen. Habe dann gestern meinen ersten Saft gepresst, das macht schon Spaß :)
Ist ja noch zu früh um was dazu zu sagen, ob es hilft oder nicht. Wollen wir mal abwarten und das Beste hoffen ;)

LG Kitty

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kittycat81

Hey Katharina,

ich hab da noch ne Frage... Ab wann hat sich bei dir mit dem Weizengras eine Besserung eingestellt?

Bin jetzt seit einer Woche mit Gerstengras und Weizengras Smoothies dran (hab gleich beides bestellt) und bis jetzt sind die Veränderungen noch recht schleppend...

LG Kitty

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

@ Kitty:

Entschuldige, dass ich kurz was dazu sage, auch wenn deine Frage an Katharina gerichtet ist.

Unser der Darm benötigt knapp 3 Monate um sich vollständig zu erneuern.

3 Monate braucht also unser gesamter Körper um sich umzustellen, zu entgiften und entsorgen usw. Einmal angestossen ist diese Aktion in Gang und läuft durch bis die Zell-Erneuerung abgeschlossen ist. Diese Info stammt von meiner Ärztin. Ich finde, dass es eine wichtige Info für alle ist die ihre Psoriasis mit Ernährung/Entgiftung/Darmsanierung o.ä. behandeln wollen. Ich selbst bin seit ich das weiß sehr viel geduldiger :)

Diese Seite hier erklärt das Thema m.E. nach sehr gut:

https://www.naturheilpraxis-margot-eisele.de/2016/06/08/kranker-darm-was-tun/

Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg !

Share this post


Link to post
Share on other sites
Catriona

Hallo Kitty,

ganz genau weiß ich es jetzt auch nicht mehr, aber gute drei bis vier Wochen hat es sicher gedauert... Ich muss aber dazu sagen, dass ich in der Zeit auch z.B. Katzenkrallensud genommen, dafür aber keinen bzw sehr wenig Alkohol, Zucker und Weizen zu mir genommen habe. Vermutlich war es mehr so das Gesamtpaket, das so gut funktioniert hat. Im Vergleich zum derzeitigen Zustand sah meine Haut jedenfalls top aus... 

Liebe Grüße und viel Erfolg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kittycat81

Hallo,

 

danke euch für die Rückmeldungen. Bin wohl einfach ein wenig zu ungeduldig.

Habe auch noch mal mit meiner Freundin gesprochen und die sagte mir auch, dass ich noch etwas Geduld haben muss.

Danke HAL-B27 für den Link. Werd ich mir jetzt mal durchlesen

lg

Kitty

Share this post


Link to post
Share on other sites
MattG

Weizengras wirkt auf das Immunsystem - so steht es oft. Genau erhöht es die Th1 Lymphozyten. Es ist Kontraindiziert bei Rheumatoider Arthrits, Morbus Crohn, MS, usw.. Schuppenflechte Haut dürfte gehen, es ist aber sicherer Gerstengras zu nehmen. Weizengras enthält Phytohormone, die sehr anregend wirken können. Es passiert so wenig, weil jeder einen Labeldrucker hat und das Zeug aus China importiert. Ich habe eine Linksseitencolitis davon bekommen, da ich es auf einmal von einen guten Hersteller hatte (nicht schnell/heißgetrockenet etc.). Ich hätte im Krankenhaus landen können. Das ist gerade nochmal gut gegangen und größtenteils wieder abgeklungen. 3 Gramm kann man aber nehmen. Wirkung hat es aber kaum unter 10 Gramm (-15g). Weizengras kann auch zu Ängsten (bei Anlage) führen. Ist krasser als ein Kaffee finde ich, voll allem auf nüchternen Magen. 

Sicherheitshalber Gerstengras nehmen. Alledings sind die Mengen in so einem Smoothie und die Chance, dass du gutes bekommst gering. Mehr als Chlorophyll bekommst du da aber wirklich nicht. Ist wie einen Kopfsalat auf den Grill legen.

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.