Jump to content

Nagelpso, oder doch nicht?!


andreas36
 Share

Recommended Posts

Hallo liebe Internetgemeinde,

habe mich hier angemeldet in der Hoffnung meine Frage klären zu können. Seit einem habe ich Probleme mit meinen Fingernägel. Zuerst wurden sie matt, dann kamen die Rillen und Dellen. Außerdem sind die Nägel brüchig und haben eine runde Form angenommen. Seit ca. 6 Monaten blättern zwei Nägel sehr stark ab und werden immer dünner.

Die Ärzte können mir auch nicht weiterhelfen, und sagen, dass die Nägel sich von alleine regenerieren werden. Falls jemand sowas ähnliches hat bzw. hatte, wäre ich für Informationen (um was es sich handelt, wie die Behandlung aussieht, etc.) sehr dankbar.

post-27325-0-74208700-1301767556_thumb.jpgpost-27325-0-20710100-1301767568_thumb.jpg

LG,

Andreas

Link to comment
Share on other sites


Hallo Andreas!

Leider kann ich hier keine Ferndiagnose stellen. Hast Du denn sonst noch Hautveränderungen? Schmerzen Gelenke bei Dir? Has Du Verwandte mit Psorasis?

Diese Fragen würde ich Dir zunächst stellen. Dann hätte ich zwar immer noch keine Diagnose, könnte es aber schon ein wenig einkreisen.

Du sprichst von Ärzten, die keine Diagnose wüssten. Ist denn ein Hautarzt dabei oder zumindest einer mit Erfahrungen in der Hautmedizin?

Sofern Du nicht schon bei mindestens einem Hautarzt warst, würde ich Dir empfehlen, Dich bei einem vorzustellen. Solltest Du bereits bei einem gewesen sein, hold Dir eine zweite Meinung.

M. E. könnte es tatsächlich Pso sein, aber bestimmt kann ich das so nicht sagen.

Grüße von Kuno

Link to comment
Share on other sites

Hallo Kuno,

vielen Danke für die schnelle Antwort. Die beiden Ärzte sind Hautärzte. Der erste hatte mir vorgeschlagen mich in die Hautklinik nach Hannover und der zweite nach Hildesheim zu überweisen. Die beiden meinten aber, dass die Überweisung sowieso keine neuen Erkenntnisse bringen würde.

Bezüglich meiner Haut habe ich in den letzten drei-vier Jahren zwei folgende Auffälligkeiten feststellen können:

- extrem Trocken

- roter Fleck in der Achselhöhle

Sonst habe ich keine bemerkenswerten Hautveränderungen und keine Gelenkschmerzen. In der Verwandtschaft kenne ich auch keinen mit solchen Problemen!

Heute habe ich mir den Nagellack Onypso geholt. Mal sehen, ob's funktioniert!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Andreas!

Vermutlich lässt es sich nicht ganz so einfach klären. Es erinnert mich stark an meine eigene Geschichte. Lange Zeit hieß es, dass ich Hautpilz hätte. Als die Nägel verändert waren, hieß es: Bedauerlicherweise ist jetzt auch Nagelpilz dazu gekommen. Nach ca. 40 Jahren kam dann die Diagnose Psoriasis.

Außer den Nägeln sin bei mir die Hacken durch eine verdickte und verhärtete Hornschicht auffällig. Sonst: trockene Haut, brüchige Nägel, Schuppen am Kopf.

Vielleicht brauchst Du noch etwas Geduld, bis Du eine eindeutige Diagnose bekommst.

Grüße von Kuno

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo Andreas!

Ich habe inzwischen, nicht nur am ganzen Körper, sondern auch an den Fingernägeln Psoriasis, aber meine Nägel sehen ganz anders aus, als Deine. Ab Nagelbett scheint es so, als würden sie gar nicht mehr wachsen, es entsteht eine große Rille und der Nagel wird ganz "hügelig".

Ich würde Dir auch raten, einen Hautarzt zu kontaktieren.

Ich benutze eine Nagelfeile zum Abfeilen der Nageloberfläche(gibt es von Art Deko) (darf man hier keine Produktnamen nennen??? Na ja, ich bin ja noch ganz neu hier, habe vielleicht noch "Welpenschutz", obwohl ich schon ganz schön alt bin :D!!! Dann sehen die Nägel nicht so unansehlich aus. Ich als Frau kann noch einen Lack auftragen, dann fällt es fast gar nicht mehr auf.

LG und viel Erfolgt wünsche ich Dir!!!!

Mrs. X

Link to comment
Share on other sites

Hallo ich bin kein Spezialist wie Kuno,

ich habe Pso an Händen und Füßen. Die Mitwirkung eines Hautarztes hat mir Pso am ganzen Körper gebracht, ich versuche nun ohne Hautarzt einen Weg zu finden.

Hier im Forum finde ich nur Tipps die mich zu nicht Wissenden führen die meine Haut benutzen um Geld zu verdienen. Scherz beiseite, hier gibt es mitunter tolle Tipps.

Leider muss ein jeder selbst weiter selbst entscheiden, ohne Arzt ist man besser beraten. Meine Erfahrungen, ich habe nur drei der Könner ausprobiert, selber denken und im Netz stöbern bringt mehr als ein Besuch bei den vermeintlich wissenden.

Ich gehe meinen eigenen Weg :-)

Mir geht es täglich besser., Bilder würde ich gerne anhängen.

Geht hier nicht so einfach ;-)

Liebe Grüße an die Genervten :-)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.