Jump to content

AQEO - kennt sich einer damit aus?


Guest Psora

Recommended Posts

Guest Psora

Hallo,

ich habe von meiner Hautärztin dieses AQEO (Haarwäsche, Duschgel, Waschlotio usw.) empfohlen bekommen.

Da ich normale Seifen und Duschgels überhaupt nicht verwenden kann, wäre ich schon froh wenn ich was gutes finden würde. Sonst bleibt mir nur die Seife von Eubos.

Teuer ist das Ganze ja eh ohne Ende. Aber irgendwomit muss ich mich ja waschen können.

Wenn jemand dieses AQEO kennt, würde ich mich über eure Erfahrungsberichte feuen.

Liebe Grüße

Psora

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Hi Psora,

Da ich auch finde das AQEO ziemlich teuer ist kann ich dir auf jeden fall (für mich) ein super shampoo empfehlen und zwar nehm ich : Stieprox classic

Da ich AQEO auch mal genommen habe ,kann ich sagen das ich den preis nicht gerechtfertig finde .

lass dir doch mal eine probe schicken von denen dann kannst du ja für dich entscheiden ob es dir wert ist

viel erfolg

und schöne grüße

Link to comment
Guest Barb

Hallo, Psora,

ich habe fast ein Jahr Aqeo extra stark für die Kopfhaut genommen und war sehr zufrieden mit dem Produkt. Allerdings habe ich mir dann mal Head & Shoulders gekauft, weil es im Angebot war. Ich habe in der Wirkung keine Unterschiede feststellen können. Der Preisunterschied ist jedoch erheblich. Mein Rat: einfach ausprobieren.

Waschlotion oder Duschgel habe ich von Aqeo nicht ausprobiert.

Lieben Gruß

Link to comment

Hallo Psora,

habe Aqeo auch ausprobiert, auf anraten meiner Hautärztin.

Leider wurde die Pso schlimmer, statt weniger.

zur Zeit nehme ich Kopfwäsche mit Salz aus dem Toten Meer. Kostet viel weniger als Aqeo und die Pso hält sich in Grenzen.

Viele Grüße

Samo

Link to comment
  • 4 weeks later...
borchertmatthias

Hi Psora

Ich selbst benutze Aqueo Anti-Schuppen-Schampoo extra stark und Aqueo Bodylotion (ca 2 Jahre) und bin recht zufrieden.Es ist aber auf die Dauer ein sehr kostspieliges Hobby.Zwischendurch hatte ich auch mal die Eucerin-Phlegeserie.Die hat mir nicht recht gefallen,obwohl diese auch gut und Teuer ist.Auf jedenfall sollest Aqeo mal ausprobieren,

Es gibt mit Sicherheit relativ vergleichbare ähnliche und preiswerte Produkte,die auch nicht schlechter oder besser seiein müssen.

Link to comment
Guest greeky

Die Herstellerfirma von Balneum Aqeo ist aus eigener Erfahrung sehr bereitwillig, was das Versenden von kostenlosen Produktproben betrifft.

Ich selbst habe einige Zeit lang die gesamte Produktpalette von Aqeo probiert (Duschgel, Body Lotion, Shampoo), habe es allerdings nicht besonders vertragen und musste es daher wieder absetzen.

Trotzdem ist es ein Versuch wert, denn bekanntlicherweise reagiert ja nicht jede Pso-Haut gleichermassen.

Viele schuppenfreie Grüße

Link to comment
  • 2 weeks later...

Hallo,

also ich verwende Aqeo schon seit 3 Jahren (Bodylotion und Duschgel) und bin sehr zufrieden. Allerdings habe ich die Schuppenflechte primär im Kopfbereich. Momentan habe ich gar nichts am Körper, trotzdem habe ich immer eine sehr trockene Haut.

Link to comment

Vielen Dank für eure Beiträge.

Ich habe als erstes einmal ein Probepäckchen von Balneum Aqeo bestellt.

Wäre ja wirklich toll, wenn ich mal wieder z.B. in einem Schaumbad baden könnte und nicht nur die Eubos benutzen könnte.

Link to comment
  • 2 weeks later...

Also, ich benutze Aqueo regelmäßig, derzeit (derzeit kein Schub - nur Reste an Ellenbogen und einzelne kleine Herde und etwas am Kopf) das Shampoo und die Lotion.

Ich habe sehr gute Erfahrungen gemacht, vor allem mit dem Shampoo. Es nimmt den Juckreiz auf dem Kopf und man "rieselt" nicht mehr so. Ich benutze es in der normalen Zeit 2 - 3 Mal die Woche, bei einem Schub täglich. Wichtig ist dabei, dass man es ein paar Minuten einwirken lässt.

Die Lotion ist sehr gut verträglich, hilft zwar nicht gegen die Krankheit, macht es aber durch die Milde nicht schlimmer (wie andere Lotion) und versorgt die Haut sehr gut (übrigens besser wie jedes Öl - das ist nur eklig fett und bringt auch nicht mehr)

Jimi

Link to comment
  • 8 months later...

Hallo,

habe dieses Produkt (zum Duschen) auch probiert, konnte aber keinerlei Unterschied zu anderen Produkten feststellen. Zwischenzeitlich habe ich von Seba med das Duschöl ausprobiert und war damit sehr zufrieden. Weiter kann ich die Pflegeserie von Murnauers "Totes Meer" sehr empfehlen, besonders die Body Lotion. Ist sehr gut verträglich - auch bei meiner sehr stark ausgeprägten Psoriasis und preislich OK. Bin sehr zufrieden damit. Gibts in vielen Drogeriemärkten.

Link to comment

hallo,

auch ich hab aqueo ausprobiert, leider hab ich es nicht gut vertragen und es deshalb wieder abgesetzt.ich hab es dann einer bekannten gegeben, die damit sehr zufrieden ist. kann man wieder sehren, dass es bei jedem anders ist.

liebe grrüsse

shania

Link to comment

Hallo,

also ich nehme von Aqueo das Shampoo und die Lotion. Nach dem Duschen verwende ich die Lotion auf dem Kopf bzw. massiere ich sie auf die Kopfhaut ein. Ich habe zwar keinen Befall aber sicher ist sicher. Man weiß ja nie.

Ich muß dazu sagen da sich recht kurze Haare habe und das es danach irgendwie so aussieht als hätte ich Gel in den Haaren.

Ansonsten nehme ich zum Duschen am Körper das Duschöl von Eucerin.

Ist ganz gut.

Also ich bin mit dem Shampoo und der Lotion sehr zufrieden und kann sie nur empfehlen, aber wie es halt immer so ist, am Ende hilft nur ausprobieren ob es einem den was bringt.

Greetz

Gimli

Link to comment

Hallo,

Aqeo verwende ich nun schon über ein Jahr. Hauptsächlich die Lotion und die Flüssigseife. Die Lotion gleich nach dem Duschen auf die feuchte Haut aufgetragen empfinde ich als sehr angenehm; allerdings riecht sie für meine Nase etwas unangenehm. Nach ca. 1 Std. - bilde ich mir ein - ist dieser Geruch weg.

LG-Katharina

Link to comment
  • 2 weeks later...

Hallo,

habe vor drei Jahren mal das starke Aqueo-Shampoo getestet (erst als Probe, dann wegen der geringen Menge noch die Handelspackung, weil nach drei bis vier Wäschen kann man noch nicht viel dazu sagen), muß sagen, zumindest damals kein Erfolg. Bin auf Shampoo mit Salz aus dem Toten Meer umgestiegen, verwende dies aber mittlerweile auch weniger, da es meine Kopfhaut austrocknet, trotz kleiner Menge. Nehme im Wechsel herkömmliche Shampoos, z. B. von Schauma, gegen trockenes Haar (grünes Kräutershampoo). :P

Bin drauf gekommen, daß man Produkte die mal nicht geholfen haben später doch helfen können. Ist zwar merkwürdig, aber wahr, genauso wirken manche Sachen irgendwann gar nicht mehr. :confused:

Also, öfter mal was Neues! :o

Gruß

Sangui

Link to comment
  • 10 months later...

Der Beitrag ist zwar schon länger eingestellt, aber ich kam auch erst vor ein paar Wochen hier dazu und war froh hier einiges zu erfahren. Deshalb hier meine Erfahrung mit Aqeo:

Ich habe Aqeo in der Apotheke empfohlen bekommen und dann Shampoo und Bodylotion mitgenommen.

Zum Shampoo:

Nachdem ich das ausprobiert habe, hat meine Kopfhaut sofort extrem gejuckt - obwohl ich davor nichts hatte bzw. nur minimal. Als ich dann wieder mein "gewöhnliches" Shampoo nahm war es weg.

Zur Bodylotion:

Ich habe die Pso hauptsächlich an Schulter und Oberarm. Meine Haut war etwas rot und extrem trocken obwohl ich sie 2X täglich eincremte. Also versuchte ich Aqeo. Einen Tag nach dem einreiben fingen meine Unterarm an knallerot zu werden und haben wie feuer gebrannt, als ich die Creme abgewaschen hatte wurde es besser. Ich dachte nicht, dass es von der Creme kommt und habe sie nochmal aufgetragen und meine Haut hat sofort wieder reagiert. Dann habe ich sie richtig abgeschrubbt und wieder meine Eucerin Creme genommen - und meine Arme sehen wieder schön aus!

Einen Vorteil hatte Aqeo jedoch: an den Oberarmen, an denen meine Haut so trocken war, hat sie was geholfen, da sahen meine Arme richtig schön aus!

Für mich habe ich ein Fazit gezogen, mir ist der Preis zu hoch. Sekundär der geldliche Preis, primär eher meine Haut. Dafür, dass ein Teil besser ist, habe ich einen größeren Teil "herausgefordert" und das war sehr unangenehm - ich werde die Creme nicht mehr benutzen.

Link to comment
  • 1 month later...
blackaudicat

Halli-Hallo,

habe mir gestern auch Eucerin gekauft (Eucerin Urea 10% und Lipid Duschöl). Noch mal ne Frage an alle dies schon mal benutzt haben: Und das hilft?

Nehmt ihr außer diesen Cremes noch etwas anderes (Teer, Fumaderm, Dithranol, Corthison,...)?

Liebe Grüße

blackaudicat

Link to comment
  • 2 weeks later...
johny130258

Also ich benutze die Eucerin Urea 10 % Salbe und wahrscheinlich werde ich mir noch eine kaufen, bloß mit 5% Urea.

10% sind für mich einfach zu viel und die Stellen brennen stark und zwingen mich sofort zum Kratzen, wo danach habe ich meine Ruhe und Wundehaut, die nicht mehr brennt nur einfach weh tut (und das ist mir schon lieber).

Ich benutze auch Aqueo Salbe, die ist allerdings mit 5% Urea und juckt gar nicht. Die Haut wird beruhigt und fühlt sich glatt an. Allerdings wenn mich nicht alles täuscht ist die Aqeo Salbe doppelt so teuer wie Eucerin.

Und noch zum Schluß: erwarte von den beiden Salben keine Verbesserung der Pso. Sie machen die Haut glatt, es Juckt nicht mehr aber sie bringen keine Heilung (bei mir jedenfalls hat sich nichts getan)

Gruß

Link to comment

habe mir gestern auch Eucerin gekauft (Eucerin Urea 10% und Lipid Duschöl). Noch mal ne Frage an alle dies schon mal benutzt haben: Und das hilft?

Nehmt ihr außer diesen Cremes noch etwas anderes (Teer' date=' Fumaderm, Dithranol, Corthison,...)?

blackaudicat[/quote']

Hi Blackaudicat,

"helfen" ist vielleicht der falsche Ausdruck. Die Haut wird beruhigt und ist nicht gar so trocken. Und ich muss sagen, dass bei mir der Juckreiz nachlässt, wenn ich mich eincreme.

Falls Du schlimmen Juckreiz hast, gibt es von Eucerin auch was gegen Juckreiz - das hab ich aber noch nicht probiert!

Probier die Cremes aus und Du wirst selbst sehen, was Dir gut tut!

Da ich toitoitoi nicht sooo stark betroffen bin, nehme ich sonst nichts andres.

LG

Delphina

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.