Jump to content

Korfu, ionisches Meer


Guest btc
 Share

Recommended Posts

Hallo

ich habe eine sehr ausgeprägte Psoriasis Pustula, am ganzen Körper.

Ich kann allen einen Urlaub auf Korfu empfehlen. Ich war 2 Wochen dort,das Wasser ist auch so salzhaltig, dass man nicht untergeht und in Verindung mit der intensiven Sonne ist sogar bei mir die Pso bis zu 98 % abgeheilt. Außerdem war es spottbillig, wir haben für die 14 Tage 398;-€ pro Person bezahlt (Last Minute).

Ich würde jedoch einen 3 Wöchigen Aufenthalt empfehlen bei stark ausgeprägter Pso.

Also alle die auf die Salz-Lichttherapie ansprechen können dort einen tollen Urlaub mit Heilungsaussichten verbringen.

Versucht es mal!

Tschau

BTC<img src="http://img.homepagemodules.de/smile.gif">

Link to comment
Share on other sites


Guest Greeky

...und wen es eher in Richtung Dodekanes zieht, der sollte mal über eine Reise auf die Insel Kos nachdenken.

Auch wenn Kos mittlerweile zu einem der Haupt-Tourismus-Ziele des Dodekanes (neben Rhodos) geworden ist, gibt es abseits der großen Orte noch viel griechische Urtümlichkeit zu entdecken.

Den Ort Kardamena sollte man eher meiden, daß ist eher der "Ballermann" von Kos und fast durchweg britische TbZ (Touristisch belagerte Zone) :-)

Nicht nur, daß man dort auf Kos die Ausgrabungen des "Asklepieions", eine der ersten medizinischen Schulen/"Krankenhäuser" aus dem 4.Jhdt. v. Chr., an dem auch Hippokrates gewirkt haben soll, besichtigen kann...

Im Osten der Insel liegen die Empros-Thermen, eine schwefel- und mineralhaltige Quelle, die unter dem Meer entlang von der Insel Kalymnos kommt.

Dort entspringt sie dann mit einer Temperatur von 45-50 Grad und wird in eine kleine, durch natürliche Felsen angelegten Bucht vom Meer abgetrennt. Man kann sich also bequem und gemütlich in das heisse Wasser legen und zwischendurch kurz mal über die Felsen hüpfen und sich im kühlen Meer abkühlen. Am Idealsten ist es, ganz früh morgens oder spät abends dorthinzufahren, tagsüber tummeln sich viele Touristen dort. Der Zugang zu diesen natürlichen Thermen ist kostenlos.

Liebe Grüße / Gia sas

Greeky <img src="http://img.homepagemodules.de/smokin.gif">

Link to comment
Share on other sites

Guest AndreasF

Hallo Greeky,

auch ich bin ein großer Kos Fan. Ich fahre jedes Jahr im August / September 3 - 4 Wochen nach Kos. Es tut mir und meiner Psoriasis immer sehr gut. Danach bin ich immer erscheinungsfrei. Sonne Meer und Wind helfen doch immer sehr<img src="http://img.homepagemodules.de/laugh.gif"><img src="http://img.homepagemodules.de/laugh.gif">. An den Thermen war ich auch schon einmal. Schade ist nur das diese so abgelegen liegen. Für Interessiert hier ein Bild mit Kurzbeschreibung:

http://www.kos4you.de/menue1/schwefeltherme.html

Als großer Kos Fan habe ich eine eigene Homepage über Kos gemacht. Hier findet Ihr alles Wissenswerte und Interessante über die Insel Kos. Schaut es Euch mal an :

kos-info.de

Gruß Andy

Link to comment
Share on other sites

Guest Matthias

Sehr schön Jungs,

ich wollte im Herbst nochmal für eine Woche irgendwo in den Süden, schaun mer mal, ob's da auf den griechischen Inseln noch warm genug ist.

FRA ist ja direkt um die Ecke, Last-Minute kein Problem.

Wer kommt mit ?

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Hallo,Griechenland-Urlauber!

Die gleiche Erfahrung habe ich mit Kreta gemacht - fast erscheinungsfrei!<img src="http://img.homepagemodules.de/laugh.gif">

Anna

Link to comment
Share on other sites

Guest AndreasF

Hallo Matthias,

Anfang Oktober sollte es noch sonnig genug sein<img src="http://img.homepagemodules.de/grin.gif">

Gruß Andy

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Similar Content

    Checkliste für die Urlaubsplanung
    Tipps bei Psoriasis arthritis
    Kurze Übersicht, woran man als kranker Menschen denken sollte.
    Hallo zusammen! Ich habe von einer Art Kur erfahren, die wirklich genial sein soll. Urlaub und Kur um genau zu sein u...
    Kur und Urlaub ?
    The way to the clinic and rehab
    Mal eine allgemeine Frage: Wie verhält sich das mit dem Arbeitgeber und Kur muss ich da meinen Urlaub in anspruch ne...
    Urlaub in Zypern
    Travel with psoriasis
    Ich war mal auf Zypern in Urlaub, innerhalb zwei Wochen waren meine ganzen Psoriasisherde so gut wie verschwunden, na...

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.