Jump to content

Berufsunfähigkeitsversicherung


Raiko
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich habe einen Antrag auf eine Berufsunfähigkeitsversicherung gestellt und der wurde aufgrund meiner Psoriasis nicht angenommen. Die Begründung der Versicherung für die Ablehnung des Antrages bezog sich aber nicht auf meine Psoriasis Arthritis, sondern nur auf die Psoriasis.

Ist das anderen auch schon so ergangen, oder gibt es gute Versicherungen, die einen trotz einer Psoriasis (Arthritis) nehmen?

Link to comment
Share on other sites


Hallo Raiko,

du wirst wohl keine Versicherung finden, die dir eine vorhandene Krankheit mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung versichert. (Und wenn doch, dann zahlst Beiträge wo dir die Augen tränen.)

Allerdings is eine Berufsunfahigkeitsversicherung mit Ausschluß der Pso in welcher Form auch immer jederzeit möglich. Is erstaunlich, das man dich abgelehnt hat und es wär interressant, welche Versicherung es war. Ich weiß von der Württenbergischen, das es unter angabe von bekannten eigenen Erkrankungen kein Prob is, eine solche Versicherung abzuschleißen.

Gruß Deta

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

danke, dass du so schnell geantwortet hast.

Den Antrag habe ich bei der "Alten Leipziger Verischerung" gestellt. Ich dachte auch, dass die Psoriais Arthritis aus dem Versicherungsschutz ausgenommen wird, aber dass die mich gar nicht wollen hat mich doch ein wenig gewundert. Um ehrlich zu sein, hat es mich sogar verunsichert.

Ich versuche es jetzt bei einer anderen. Danke für deinen Tipp.

Grüße, raiko

Link to comment
Share on other sites

Hallo Raiko,

versuche es mal bei der DEBEKA, die haben mich auch in der Krankenversicherung mit PSO genommen (zahle etwas Beitragszuschlag, aber immer noch besser wie die gesetzliche).

Grüße, Tino.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo Raiko, MrFox und Deta,

hatte vor ein paar Monaten schon mal eine Frage zu diesem Thema eingestellt und auch einige gute Hinweise bekommen.

Leider ist es auch mir nicht gelungen, ein BU abzuschließen, da die Pso grundsätzlich ausgeschlossen wird.

Habe eigentlich die komplette Palette an Versicherungsgesellschaften abgefragt ( zumindest die gängigen). Leider ohne Erfolg.

Sollte es Dir gelingen doch eine BU abzuschließen, gib doch bitte mal das Versicherungsunternehmen an.

Gruß

Quax

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.