Jump to content

Die Andere Haut

  • entries
    18
  • comments
    25
  • views
    13,279

About this blog

Mein Weg ohne Schulmedizin

Entries in this blog

Mein Weg 15

So, den Orthopäden habe ich nun hinter mir. Was hat es gebracht: Röntgen, Ultraschall und neue Tabletten. Die Tabletten kommen in den Müll aber das muss man ja nicht sagen. Meine Schulter sieht laut Röntgenbild gut aus. Was der Ultraschall ergab erfuhr ich gar nicht. Auf Nachfragen reagierten Arzt und auch Helferin recht pampig. Ich soll weiter Physio machen und täglich 3x Ibu 800 nehmen, auch wenn ich keine Schmerzen habe. Für den Abend dann wieder Schmerztropfen. Ach ja, damit ich den Cocktai

Alleswirdwiedergut

Alleswirdwiedergut

Mein Weg 14

Selbstversuch am rechten Handgelenk. Mir wurde hier kostenlos eine Ölmischung von Kaki zugeschickt. Ich teste es an einer PSO Stelle. Tag 1. ist heute. Ich werde berichten. Selbstversuch am linken Ellbogen. Hier verwende ich Aloe Vera pur. Beide Bilder wurden am 3. Mai aufgenommen. No risk, no fun.................. 29. 05. 2013 Neues Bild vom Ellbogen zugefügt

Alleswirdwiedergut

Alleswirdwiedergut

Mein Weg 13

Aktueller Stand: Hände und Füße nach wie vor erscheinungsfrei. Heute konnte ich beobachten, dass die linke große Fläche an meinem Bauch sich total verändert hat. Die linke Bauchhälfte besteht aus einem sehr großen PSO Kreis. Der Kreis hat hat einen Durchmesser von ca.30 cm. Bisher konnte ich immer nur feststellen, dass die Haut in diesem Bereich weicher wurde. Heute sieht die Stelle sehr verändert aus. Es sieht jetzt eher aus wie eine Höhle......... Der Kreis hat sich oben geöffnet (also kei

Alleswirdwiedergut

Alleswirdwiedergut

Mein Weg 12

Mein Weg geht weiter. Ich bleibe meiner Einstellung treu und behandle meinen Körper weiterhin als Gesamtheit. Heute war ich beim Heilpraktiker und ab morgen beginnt meine Bioresonanzbehandlung. Diese Methode hat ihren Ansatz auf der biophysikalischen Ebene und nutzt die Informationen des elektromagnetischen Feldes des Körpers und von Substanzen für die Testung von Belastungen und für die Therapie. Es ist ein spezielles, schmerzloses Diagnose- und Therapieverfahren, mit welchem ein neuer, rich

Alleswirdwiedergut

Alleswirdwiedergut

Mein Weg11

Zur Zeit erlebe ich eine Art Stillstand. Meine Haut hat sich seit der Ernährungsumstellung und der Homöopathischen Behandlung sehr verbessert. Zur Erinnerung: Mein Körper war so stark befallen, dass ich für eine Studie als geeignet in Frage kam und fast hätte ich an dieser Studie teilgenommen. Ich bin froh, dass ich es nicht getan habe!! Ich sehe hier im Forum sehr schreckliche Bilder der PSO. Und ich lese hier im Forum auch, dass mit Enbrel, MTX etc. behandelt wird und die PSO dennoch nicht z

Alleswirdwiedergut

Alleswirdwiedergut

Mein Weg 10

Es ist kurz vor 8.00 Uhr, draußen zwitschern die Vögel und ich habe gerade meinen Körper inspiziert. Seit Januar ernähre ich mich nun anders, nehme täglich Öle zu mir und Homöopathische Mittel. Heute sage ich: Ich kann zusehen wie meine Haut von Tag zu Tag besser wird. Die PSO war bzw. ist bei mir fast am ganzen Körper. Lediglich Gesicht, Brust, Genitalbereich und Kopf sind frei von PSO. Wenn ich meine Hände heute betrachte dann sehe ich nur noch vereinzelt kleine Stecknadelgroße Pünktchen un

Alleswirdwiedergut

Alleswirdwiedergut

Mein Weg 9

So ein Schöner Tag heute, habe ihn bisher wirklich genossen und die Sonne scheint auch mal wieder . Heute habe ich mir sehr viele Gedanken gemacht über meine Haut und mich. Für mich kam dabei Folgendes heraus: Ich fühle mich sehr wohl mit dem was ich gerade tue und meine Haut auch denn sie reagiert sehr positiv. Mir wurde heute klar (und das nach 36 Jahren), dass ich meine Haut und auch meine Seele immer vernachlässigt habe. Meine Ernährung vor noch 4 Monaten sah so aus: Frühstück=5-6 Tassen

Alleswirdwiedergut

Alleswirdwiedergut

Mein Weg 8

Vorweg: Mir geht es seit 2 Tagen richtig gut. Die PSA zieht sich zurück und meine Haut macht Fortschritte. Meine Füße sind mittlerweile Beschwerdefrei und zeigen nur noch leichte Rötungen an kleine Stellen. Vitamin D und E sind heute meine Themen. Wie nehme ich Vitamin D ein? Ganz natürlich, ich gehe viel nach Draußen und nutze jeden Sonnenstrahl. Es gibt mehrere Studien zum Vitamin D Spiegel. An erster Stelle ist es wichtig für den Knochenstoffwechsel.Zudem spielt es eine große Rolle bei

Alleswirdwiedergut

Alleswirdwiedergut

Mein Weg 7

Ich schreibe heute über Vitamin C. Auch Vitamin C spielt eine Rolle bei meiner Ernährung. Es hilft nicht nur bei der Herstellung von Kollagen (http://de.wikipedia.org/wiki/Kollagen) sondern ist auch ein wichtiger Fänger von freien Radikalen (http://www.radikalfa...adikale.htm#von ). Ich nehme Vitamin C 5 mal über den Tag verteilt in kleineren Mengen ein. Der Körper kann Vitamin C nicht speichern, er entnimmt es dem Blutstrom bei Bedarf und der Rest wird einfach ausgeschieden. Ich trinke am Mo

Alleswirdwiedergut

Alleswirdwiedergut

Mein Weg 6

Zu meinem Weg gehört seit Januar 2013 auch die Umstellung der Ernährung. Ich möchte hier etwas genauer darauf eingehen.Das manche Nahrungsmittel die PSO/PSA verschlechtern und andere die Symptome lindern können, ist zwar faszinierend, aber ebenso umstritten wie manch Anderes. Meine Haut hat sehr große Fortschritte gemacht. Sicher liegt es nicht nur an der Ernährung allein. Ich bin mir aber sicher, dass sie einen großen Teil dazu beiträgt und sehr wohl Symptome lindert. Ein großes Auge lege i

Alleswirdwiedergut

Alleswirdwiedergut

Entspannung und Stressbewältigung

In den vielen Jahren mit der PSO habe ich bemerkt, dass sie sich bei Stress verschlimmert. Durch den Tod eines nahen Angehörigen vor ein paar Jahren war ich psychisch stark belastet und die PSO hat sich hat sich noch mehr ausgebreitet. Stress lässt sich oft nicht vermeiden. Wir erleben ihn täglich auf dem Weg zur Arbeit, am Arbeitsplatz, beim Einkaufen, Zuhause usw. Für mich ist deshalb Entspannung und Stressbewältigung sehr wichtig und wieder ein Bestandteil meines Lebens geworden. Es gibt

Alleswirdwiedergut

Alleswirdwiedergut

Mein Weg 5

Die Erstverschlimmerung mit Apis ist dann doch eingetreten. Ich war inzwischen wieder beim HP und die Potenz wurde verändert. Apis bleibt weiterhin das Mittel der PSA solange bis die Schwellung komplett verschwunden ist. Es wird dann eine Umstellung auf ein anderes Mittel erfolgen. Bei der PSO ist das Mittel geblieben. Zusätzlich habe ich 4 Schüßler Salze als Ergänzung bekommen. Für die PSO zur äußeren Anwendung versuche ich seit 2 Tagen Propolis Produkte.Einmal für das Gesicht, da sich kleine

Alleswirdwiedergut

Alleswirdwiedergut

Mein Weg 4

Der Gang zum Heilpraktiker erfolgte erst vor Kurzem. Ganz soviel kann ich also noch nicht darüber berichten. Es wurde eine Anamnese gemacht. Bisher heißt mein Mittel Silicea und ich nehme es in einer LM Potenz. Ich habe aktuell einen PSA Schub. Gestern habe ich Apis genommen. Und es hat geholfen. Ich hatte gestern einen schmerzfreien Tag. Es gab keine Erstverschlimmerung. Dosierungen und Potenzen lasse ich hier weg sofern es sich um Selbstversuche handelt. Dies war ein Selbstversuch. Kurze In

Alleswirdwiedergut

Alleswirdwiedergut

Mein Weg 3

Es blieb nicht bei vorangegangen erwähnten Ölen. Ich habe meinen Weg um Mineralerde und Dorschlebertran erweitert. Beim Einkaufen lief mir Weihrauch Balsam und Teufelskralle über den Weg. Ich habe sie gleich mitgenommen :-) Das war gut denn kurze Zeit später kamen sie bereits zum Einsatz. Bisher habe ich einmal Lebertran eingenommen. Ich bin erst einmal vorsichtig und möchte viel mehr über diesen Typen erfahren. Mineralerde mische ich genau wie Spirulina in den täglichen Joghurt oder Quar

Alleswirdwiedergut

Alleswirdwiedergut

Leinsamen

Um über die Sachen nachzulesen werde ich zwischendurch Links dazu posten. Den Anfang macht der Leinsamen (über den ich bis vor kurzem gar nichts wusste). http://de.wikipedia.org/wiki/Leinsamen

Alleswirdwiedergut

Alleswirdwiedergut

Mein Weg 2

Am 2. Januar 2013 gab ich alle Pillen, Salben, Lotionen und Tinkturen in unserer Apotheke ab. Ich bestellte mir: Hanföl, Schwarzkümmelöl, Nachtkerzenöl, Omega3 Öl und Spirulina (Algen). An diesem Tag stellte ich auch meine Ernährung komplett um. Mein Frühstück besteht heute aus Nüssen und Joghurt mit Spirulina und Leinsamen (reich an Omega 3 Fettsäuren). Ich esse nun über 2 Monate Nüsse zum Frühstück und mein Hautbild hat sich dadurch überhaupt nicht verschlechtert (Also Blödsinn das Nüsse sch

Alleswirdwiedergut

Alleswirdwiedergut

Mein Weg 1

Heute beginne ich meinen ersten Blog im Leben :-). Warum tue ich es? In erster Linie für mich selbst und natürlich auch für alle die mein Weg interessiert. Wie sieht so ein Block aus? Ich habe keine Ahnung! In erster Linie sagt man etwas zu sich selbst meine ich (kommt gleich). Für mich ist wichtig aufzuschreiben wie die PSO auf meine Umstellung reagiert. Ich werde mir deshalb notieren was ich zu mir nehme und wie oder was sich verändert. Wichtig ist für auch hier bestimmte Sachen festzuhalt

Alleswirdwiedergut

Alleswirdwiedergut

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.