Jump to content
Sign in to follow this  
cecilia

Schuppenflechte ausgelöst durch rheumatisches Fieber?

Recommended Posts

cecilia

Hallo Leute,

mich würde mal folgendes interessieren. Ich hab' meine Schuppenflechte mittlerweile über 20 Jahre und weiß eigentlich bis heute nicht so wirklich was der Auslöser war. Nun habe ich gehört, dass die Schuppenflechte eine Folge von 'Rheumatischem Fieber' in der Kindheit sein kann, was man z.B. nach einer Scharlach-Infektion bekommen kann. Dieses Fieber hatte ich damals. Hatte das auch jemand von euch, oder weiß darüber mehr Bescheid ob ein Zusammenhang besteht?

LG Cecilia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fuchs

Hallo,

bei PSA gibt es einen Zusammenhang, daß weiß ich. Durch die Streptokokkeninfektion kommt es bei PSO schneller zur PSA. Ob aber eine Schuppenflechte direkt durch diese Streptokokkeninfektion ausgelöst werden kann, weiß ich nicht. Da beides eine Autoimmunerkrankung ist, wäre es denkbar, daß eine unscheinbar, unauffällige PSO plötzlich deutlich hervortritt.

Für die Anamnese ist es wichtig, daß du bei Fachärzten beide Erkrankungen angibst.

Alles Gute

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kuno

Hallo!

Die typischen Erkrankungen im Zusammenhang mit einer Streptokokkeninfektion sehen folgendermaßen im Einzelfall aber sehr unterschiedlich aus:

Gelenke: Entzündungen (Arthritis) v. a. an großen Gelenken, z. B. Sprunggelenke, Kniegelenke

Herz: Entzündung des Herzmuskels und der Herzinnenhaut (Myokarditis, Endokarditis)

Gehirn: Chorea (Veitstanz) Sydenham

Haut: Erythema nodosum (knotige Hautrötung), Erythema anulare (ringförmige Hautrötung)

Die Behandlung erfolgt mit Antibiotika, mit entzündungshemmenden Medikamenten, bei Entzündungen des Herzens auch mit Kortikoiden.

Die oben aufgezählten Krankheitserscheinungen des rheumatischen Fiebers haben aber mit Psoriasis nichts zu tun. Sie werden damit erklärt, dass die Antikörper, die gegen die gegen die Streptokokken gerichtet sind, gleichzeitig auch körpereigenes Gewebe angreifen. Die Behandlung zielt darauf die Bakterien zu eliminieren und die Entzündung zu verringern. Außerdem sollen die Schmerzen beämpft werden.

Grundsätzlich kann nach einer bakteriellen Infektion ein Psoriasisschub auftreten. Insoweit kann ein Zusammenhang bestehen, aber es sind keine verwandten Erkrankungen.

Grüße von Kuno

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest bruno1234

Kuno Spitze, gefällt mir :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
cecilia

Vielen Dank für Eure Antworten. Ich habe bald wieder einen Hautarzttermin, wo ich das Thema mal ansprechen werde.

Bisher hatte ich nie erwähnt, dass ich als Kind rheumatisches Fieber hatte.

LG, Cecilia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.