Jump to content
Steppenwolf

Indien

Recommended Posts

Steppenwolf

Hallo,

ich bin schon länger passiv bei diesem Forum beteiligt. Jetzt habe ich eine Frage die noch nicht beantwortet bzw. noch nichtgestellt wurde.

Ich möchte diesen Sommer nach Indien fliegen und dort mit dem Rucksack durchs Land reisen. Heute Früh habe ich mich jedoch gefragt: „obes klug ist?“

- Wie ist es mit den Impfungen (beeinflusst es meine Haut?)

- das Land ist ja nicht besonders sauber, sollte ich mir deswegen Sorgen machen?

- gibt es noch etwas auf das ich Rücksicht nehmen sollte?

LG

Steppenwolf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Steppenwolf

hat keiner irgendwelche tipps? :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lioness

Hi Steppenwolf,

leider kann ich dir keine Infos geben.

Aber google doch mal. Dort findest du alle Informationen über eine Reise nach Indien.

z.b.

http://www.indi-guide.de/index.html

http://www.indien-reise.com/german/Impfung-Indien-Reise.htm

aus oberen LInk z.b. diese Impfbeschreibung:

Vorgeschriebene Impfungen für Indien Reisen gibt es keine, jedoch ist ein gewisses Infektionsrisiko gegeben. Von daher wird folgende Impfung empfohlen:

· Tetanus

· Diphtherie

· Polio

· Hepatitis A und B

· Cholera

· Typhus

· Meningokokken-Meningitis

Unter bestimmten Reisebedingungen wird ausserdem folgende Impfung bzw.

Prophylaxe empfohlen:

· Malaria

· Japan-B-Enzephalitis

· Tollwut

Und dein Arzt müsste das eigentlich auch wissen.

Im net bekommst du prima weitere Infos.

Wenn ich nach Indien fahren würde, würde ich z.b. eine Ayuverda Behandlungmit in Betracht ziehen.

Vielleicht findet sich aber hier doch noch jemand, der schon mal in Indien war.

liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Steppenwolf

erst einmal danke, jedoch war meine Frage eher darauf bezogen:

- wie sich Impfungen auf meine Haut auswirken (mein Hautarzt hat gemeint grundsätzlich sollte es kein Problem sein)?

- und wie ihr glaub, ein eher schmutziges Land sich auf meine Haut auswirkt? welche Folgen schlimmer Durchfall etc. haben kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lioness

Sorry!

Habe was übersehen. Das ist durchaus eine angemessene wichtige Fragestellung von dir.

Vielleicht kann dir jemand was von Impfreaktionen bei sich schreiben? Dies muß ja nicht unbedingt mit Indien in Zusammenhang stehen. Falls hier keiner ist, der schon mal in Indien war. LG

Edited by Lioness

Share this post


Link to post
Share on other sites
Claudia
- und wie ihr glaub, ein eher schmutziges Land sich auf meine Haut auswirkt? welche Folgen schlimmer Durchfall etc. haben kann?

Wenn Du nicht gerade offene Stellen hast, hätte ich nicht so große Bedenken. Bei Psoriasis sind Keime ja nicht so das Problem - im Gegensatz zur Neurodermitis, z.B.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Steppenwolf

Mhmmm... Danke!

Und wie schaut es mit Durchfall oder sonstigen Infektionskrankheiten aus? wie wirken die auf die Pso?

Oder andere Frage: glaub ihr ist es klug nach Indien zu fahren? seht ihr irgendein Risiko dahinter?

Bin mir zur Zeit unsicher ob es das klügste ist...

Danke

Steppenwolf

Share this post


Link to post
Share on other sites
malgucken

Naja, Steppenwolf,

eine Infektion kann schon einen neuen Schub auslösen.

Aber da du so unsicher bist, frag ich mal: Gibts denn noch andere Gründe - außer der Pso - warum du "das Risiko scheust"?

Ich sag jetzt mal salopp: Lass doch die Krankheit, wenn die Bedenken sich nur hierauf beziehen, nicht dein Leben bestimmen. ;)

Und freu dich auf die Reise! :daumenhoch:

Grüße von

Kati

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sunny123

Hallo Steppenwolf,

bin auch schon ein bisschen in der Weltgeschichte herum gereist und hatte so einige Impfungen, die haben sich auf meine Pso nicht ausgewirkt. Nur auf mein Befinden kurz danach (so grippeähnliche Symptome). Allerdings hört sich das für Indien nach einigen Impfungen an.

Wenn ich unterwegs war, hat mir die Wärme, die Luft (also Luft lassen an die Stellen), das Meerwasser immer gut geholfen.

Bin noch nicht in Indien gewesen, ist aber für Ende Oktober bei mir geplant. Ich mache mir jetzt keine Sorgen aber ich werde wohl auch in einer organisierten Reise in Hotels landen. Ich habe schon gehört, dass sich einige mit Durchfall usw. geplagt haben. Wenn Du einige Dinge beachtest, dann kannst Du Dich sicher entsprechend schützen.

Nur, ob Du dorthin reisen solltest, musst Du wohl für Dich selber entscheiden.

Wie sich Durchfall auf die Pso auswirkt? Ich kann mir vorstellen, wenn man dort Durchfall bekommt, muss man auch entsprechende Medikamente nehmen. Hast Du denn hier schonmal Medikamente gegen Durchfall genommen? Dann weisst Du es vielleicht, wie es sich ausgewirkt hat?

LG,

Sunny

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo, Steppenwolf -

ich kann dir weder ab- noch zuraten.

Meine Schwester war mal auf Mallorca und hat sich eine ganz fiese Ohrenentzündung eingefangen - Antibiotika und Schmerzen nicht nur ein paar Tage lang, sondern wochenlang - es hat sich bis in die Zähne verbreitet -

der Arzt meinte nur, das es typische Mallorca-Ohren sind - das Meer ist so himmelblau, dunkelblau und wirkst so sauber -

es war nur Spanien, aber einen Urlaub in Indien würde ich mir sehr genau überlegen -

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites
EvamariaO

erst einmal danke, jedoch war meine Frage eher darauf bezogen:

- wie sich Impfungen auf meine Haut auswirken (mein Hautarzt hat gemeint grundsätzlich sollte es kein Problem sein)?

- und wie ihr glaub, ein eher schmutziges Land sich auf meine Haut auswirkt? welche Folgen schlimmer Durchfall etc. haben kann?

Hach, erst einmal beneide ich Dich um dieses Reiseziel. Indien war schon seit meiner Jugend ein Traum, habe auch erade auf den Seiten rumgestöbert ,die hier von Lioness als Quellen genannt wurden.

Ich habe vor meiner Reise in den Senegal in Hamburg beim Tropenmedizinischen Institut angerufen und nach deren Angaben gehandelt. Das würde ich Dir jetzt vorschlagen.

Mir ist keine Verschlechterung durch Impfen bei mir selber bekannt, allerdings wird das ja auch bei jedem anders sein. Also ruf da einfach mal an und frag nach.

Ansosnsten wünsche ich Dir einen tollen Aufenthalt in Indien mit vielen schönen Eindrücken. :daumenhoch:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Steppenwolf

Ach, ich bedanke mich so für eure Hilfe.

Ja, das mit dem Tropeninstitut habe ich mir auch überlegt.

Weitere Einschübe, Anregungen und Ratschläge gewünscht (bis Mittwoch überlege ich noch)

LG

Steppenwolf

Share this post


Link to post
Share on other sites
Steppenwolf

Ich habe jetzt im Tropeninstitut angerufen. Nach deren Meinung sollten Impfungen keine Auswirkungen auf meine Haut haben. Dies war auch gar nicht meine größte Sorgen.

Meine größere Sorgen sind jedoch die Infektionskrankheiten.

- Hat jemand damit schon mal Erfahrungen gemacht? bzw. mit den Medikamenten gegen diese Infektionen?

- Wie seht ihr die Sache? würdet ihr einfach nach Indien fliegen?

Was ich dazu sagen sollte ist vielleicht, dass mir wenn es meiner Haut schlecht geht auch mir besonders schlecht geht.

Ach, was für eine Misere!

Share this post


Link to post
Share on other sites
EvamariaO

Hatten die denn da nichts zu den Infektionskrankheiten zu sagen? Ansonsten würd ich mal meinen Hausarzt fragen. Ich glaub mal nicht, dass das große Auswirkungen auf die PSO hat, ich hab gerade mal so überlegt, wenn ich mir mal tief in den Finger geschnitten habe, war das vielleicht auch mal entzündet, aber ich hab dadurch keinen Schub oder einen neuen Herd bekommen.

Anders war das bei einer Endoskopie OP an den Stellen wo die "Löcher" in der Bauchdecke sind, habe ich PSO bekommen.

Ich glaube Du machst Dir viel zu viele Sorgen, freu Dich doch drauf ein neues Land mit bestimmt interessanten Menschen kennenzulernen. Wenn Du anfängst nur hin und her zu grübeln, dann solltest Du Abstand davon nehmen. Du kannst doch auch in Deutschland irgend einen Infekt bekommen.

Also auf zu fernen Ufern und nicht soviel überlegen, was wäre wenn. :daumenhoch:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bettina L.

Hallo,

würde mal hier schauen:

http://www.ingrids-reisewelt.de/

Einfach Frage einstellen. Da gibts bestimmt Antworten.

Gruß

B.

Und mal nicht so ängstlich an die Sache rangehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lupinchen

Eine Reise nach Indien sollte von jedem gut überlegt sein, nicht nur wenn man Pso hat. Da Du ja keinen Pauschalurlaub machst, der dürfte nämlich nicht das Problem sein, noch vielmehr. Das die erforderlichen Impfungungen auf jeden Fall bei Dir durchgeführt werden müssen, vesteht sich wohl von selbst. Die Malaria sollte nicht unterschätzt werden und bricht bei vielen erst hier aus, ebenso wie Vogel-und Schweinegrippe. Allein das wäre für mich ein Grund es nicht zu tun auch weilich Impfungen schlecht vertrage. Ausserdem würde ich meine Reiseapo. gut vorbereiten und mir ggf. sogar Antibiotika vorsorglich vom Hausarzt verschreiben lassen. Meiner macht das sogar für meine Israelreisen. Manches bekommt man vorort entweder garnicht oder nur für viel Geld. Ich würde sogar Einmalspritzen mitnehmen, denn die sind dort oft auch nicht vorhanden. Wie gesagt Du planst ja keinen Hotelurlaub und da ist einiges zu beachten. Das Du sehr vorsichtig mit Nahrunsmitteln und Wasser umgehen musst, ist auch klar. Vorsicht ist auch beim Baden zu beachten, denn durch die Pso ist die Haut offen und Keime können eindringen. Falls Du ein erfahrener Weltenbummler bist, kennst Du Dich ja eh aus.

Ich wollte früher auch in ferne Länder reisen, aber ich habe für mich beschlossen das mir Europa reicht, denn ich bin fast auf allen Fernreisen krank geworden und das hat meiner Pso und Psa nicht gutgetan und hat auch Rehaerfolge beeinträchtigt. Zuletzt habe ich mir gleich 3 Infekte in Ägypten geholt und das hat mir die eine Woche echt verleidet. Ich hatte auch gedacht alles beachtet zu haben. Aber wie gesagt, dass muss jeder selber entscheiden, aber auf alles vorbereitet sein.

Gruß Anjalara

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • Hohenburger
      By Hohenburger
      Ich war mal auf Zypern in Urlaub, innerhalb zwei Wochen waren meine ganzen Psoriasisherde so gut wie verschwunden, nach drei Wochen war alles weg.
      Zurück in München war alles in kurzer Zeit wieder da.
    • Omoshiroi
      By Omoshiroi
      Hallo miteinander,
      ich werde Ende 2017 für 5 Wochen nach Neuseeland reisen. Nach Rücksprache mit meinem Rheumatologen werde ich ein Attest, Zollbescheinigung und weitere erforderliche Unterlagen (auch in Englisch) für die Humira-Pens bekommen. Mit Singapore Airlines werde ich noch abklären, ob ich die Pens während dem Flug in den Bordkühlschrank legen kann.
      Hat jemand von Euch schon Erfahrungen gesammelt mit dem Transport von Humira-Pens + Kühltasche/Kühlakkus auf Langstreckenflügen? Was muss ich noch beachten?
      Vielen lieben Dank im Voraus.
      Grüße Omoshiroi
    • Nisy
      By Nisy
      Hallo Leute,
      Ich möchte für 2 Wochen nach Ägypten fahren und habe inzwischen mehrere Meinungen von Ärzten ob man sich gegen Hepatitis impfen lassen sollte oder nicht. Der eine hat gesagt, dass es nicht unbedingt nötig wäre und es aufgrund der Psoriasis auch nicht gut für meine Haut wäre, der andere sagte, dass man sich auf jeden Fall impfen lassen sollte. Hat irgendjemand Erfahrungen damit? Ist die Hepa-Impfung nun schlecht bei Psoriasis?
      Bitte helft mir, denn ich weiß echt nicht was ich machen soll.
      Danke!!!!!
      Ganz liebe Grüße
      Nisy

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.