Jump to content
Sign in to follow this  
füchsle

Flecki

Recommended Posts

füchsle

Hi !Bevor ihr schimpft, weil das sicher irgendwo schon steht - zu meiner Verteitigung- hab wirklich gesuchtund nicht wirklich was gefunden. Hab im Moment eine glatte, schuppenfreie Haut, jedoch werde ich die roten Flecken nicht los, sind zwar glatt und schuppt nicht im geringsten aber es stört mich dennoch. Hat jemand einen Tipp ? Liebe Grüße Füchsle

Share this post


Link to post
Share on other sites

Claudia

Hallo füchsle,

keine Sorge, keiner schimpft.

Ich würde Dir empfehlen, einfach eine Pflegecreme weiter zu verwenden. Viel machen kannst Du gegen die Rötung nicht, Du kannst da nur Zeit ins Land gehen lassen.

Es grüßt

Claudia

Share this post


Link to post
Share on other sites
füchsle

Danke für Deine Antwort, Claudia :)

Schmiere wie der Teufel, hoffe, dass es bis zur kurze Röcke-Saison

einigermaßen aussieht.

Mag gar nicht dran denken, wieder nen kompletten Sommer in langen

Hosen zu verbringen.

LG

Füchsle

Share this post


Link to post
Share on other sites
mafra

hallo füchsle ,

ich habe mit 1-2 besuchen die Woche unter der sonnenbank die roten Flecken weg bekommen , max. 10 min...... und etwas gebräunte haut hat bei mir immer das wohlbefinden gesteigert.

gruß

marco

Share this post


Link to post
Share on other sites
füchsle

Hey Mafra,

habe mich am Wochende auf der Terrasse bräunen lassen,

man fühlt sich auf jeden Fall besser und sieht auch frischer

aus :) . Die Fleckis hab ich auch in die Sonne gehalten, zeigen sich

noch ziemlich unbeeindruckt . Wenn

das Wetter ein Weilchen so bleibt, hoffe ich mal auf Besserung.

Nur zu blöd, dass ich tagsüber arbeiten muß und nur an Wochenenden

etwas Zeit zum "bruzzeln" finde.

Werd das mit dem Solarium mal versuchen, mal sehn , ob´s wirkt.

Gruß

Füchsle

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nads

Also Sonne ist bei mir super angekommen!

In den letzten Tagen zieht sich die Psoriasis dahin zurück, wo sie herkommt - das hatte ich noch nie und bin unglaublich froh darüber.

Ich nehme an es kommt von der Sonne, denn viel mehr mache ich momentan nicht - also kaum was außer hardcore-sonning :D

Also auf jedenfall ausprobierenswert und auch an sich nicht schlecht - Sonne erheitert das Gemüt ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
füchsle

Hi Nads,

hardcore-sonning und extreme couching tun auch meinem Gemüt gut :daumenhoch:

Na das hört sich doch mal supi an, dass das bei Dir auch so toll wirkt.

Hab heut ein Kurzarm-Shirt an, trotz Flecki-Ellenbogen, bin heut auf Angriffsstellung

warte nur darauf dass eine meiner Kolleginnen einen dummen Kommentar von sich gibt......

Hoffe, das Wochenende hält wieder schönes Wetter bereit :)

Lieben Gruß

Füchsle

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nads

Hey Füchsle,

da sieht man mal wieder - es sich gutgehen lassen ist die beste Medizin! :)

Ja, mit T-Shirt ist bei mir noch etwas übertrieben, aber meine gute Laune wird sich auch noch um den Rest meines Körpers kümmern.

Meine Stirn war ein "Schuppenmeer" (lecker :D), unter meinen Augen, an den Liedrändern (sehr entzündlich und schmerzhaft) dann schon auf den Wangen...

das war der blanke Horror! Ich hab bestimmt in jeder Woche jeweils eine Tube Make-Up aufgebraucht. :D wegen Schule ^^

Aber innerhalb der letzten Tage - WEG!

Besser als Weihnachten und Geburtstag zusammen :D

Ja schönes Wetter wäre super! :)

Das wünsche ich uns allen!

Lieben Gruß zurück,

Nads

Share this post


Link to post
Share on other sites
füchsle

Hey Nads!

Freut mich für Dich, dass Dein Gesicht erscheinungsfrei ist !

Als Frau ist man glaub schon etwas eiteler als das männliche Geschlecht. ( unterstelle ich einfach mal )

Sicher hast du jetzt morgens auch mehr Zeit, weil du nicht mehr so viel

Make-Up verteilen mußt.

Tja, für´s Wochenende sieht´s bei mir nicht so prickelnd aus, was die liebe Sonne angeht.

Vielleicht gehe ich ein paar Minuten ins Solarium, bin ein dunkler Hauttyp und ja auch

schon etwas vorgebräunt, werd mich schon nicht gleich verbruzzeln.

Lass uns auf einen wunderschönen Sommer hoffen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nads

Hai Füchsle (höhö - 2 Tiere, allein in der Begrüßung :D)

Dunkler Hauttyp hört sich praktisch an - ich bin die Blassheit in Person. Also braun werde ich nie wirklich, bekomme nur Sonnenbrand (-.-) und Sommersprossen. ;)

Wie ist das eig. mit Solarium? Ist das haargenau der gleiche Effekt wie sich sonnen, nur intensiver?

Ich habe schon oft gehört, dass soll helfen, aber ausprobiert habe ich es noch nicht - aber wenn es da viele positive Erfahrungen gibt, würde ich es auch probieren.

Aber da jetzt der Sommer eh vorbei kommt, ist das auch nicht sonderlich notwendig - aber vielleicht geeignet für die Winterzeit...

Und auf einen wunderschönen Sommer hoffe ich mit, und darauf, dass wir alle ihn auch genießen können! :D

(ich sonne mich immer fern ab von Zivilisation, was hier reichlich schwierig ist! :D)

Grüße :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
füchsle

Hai ! :D

Och, Sommersprossen bekomm ich im Sommer auch immer rund um die Nase,

verkrümeln sich gegen Herbst/Winter aber wieder.

Solarium hat schon den selben Effekt, ist aber viel intensiver. Weninger ist hier Mehr!

Lass dich gut beraten dort.

Ich hab´s gut, kann mich auf der Terrasse sonnen, kann keiner rein schaun und ich

somit die Fleckis völlig frei sonnenstrahlen tanken lassen.

Gruß:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nads

Cool! :)

Also, ja dann denk ich mal, werd ich mich mal informieren - bei den netten Leuten vom Solarium. :D

Aber es liegt bei mir echt an der Sonne - nur da wo sie hingekommen ist, ist es besser und teilweise auch weg.

Daraus schließe ich, dass es gut ist, wenn ich das in Zukunft, wann immer die Sonne mal rausschaut, mich weiter mit Sonne behandeln lasse! :)

Ich freu mich schon :D

Ja, so eine Terasse bräuchte ich auch mal! ;)

Grüüüüße! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
füchsle

Jetzt hatte ich die Fleckis so toll im Griff mit Sonne

und IQ Lind , dass ich fast schon euphorisch war.

Haha ! Zu früh gefreut !´Die Fleckis mutieren nun zu

ner anderen Erscheinungsform. Nun sind die schön hell

gewordenen Flecken mit mini kleinen roten Punkten gesprenkelt.

Also gut, geht wohl wieder los. Danke auch, ihr Mutanten Flecken!

Dat neeeervt! Menno

Edited by füchsle

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nads

Mir gehts ähnlich - Höhenflug vorbei -.-

Es ging schneller als ich es mir erhofft hatte, nur knappe 2 Tage konnte ich mich an meiner kurzzeitigen Erscheinungsfreiheit im Gesicht erfreuen - es geht schon wieder los.

Leider denke ich immer, NEIN sprich es nicht aus, dann hast du es zugegeben, behalts für dich, wenn du es nicht aussprichst ist es nicht echt - aber ich kann es auch nicht leugnen...also - falls ich es mir nur eingebildet habe, ist jetzt der Zeitpunkt wo es wiederkommt :D

Nein, also ich bin immer noch zufrieden, aber ich weiß halt dass es wieder so wie vorher werden wird, oder werden könnte - und dann könnte ich wieder heulen! Nun ja - ich bleibe bei der heilenden Kraft des positiven Denkens, sowie die der Sonne - die interessanter und netter Weise immer herauskommt, wenn ich sie brauche. Das ist ja auch nicht immer so! Also - Danke Sonne, und Tschüß mein lieber Wegbegleiter, Psoriasis. ;)

Ich brauch dich nicht, du brauchst mich nicht - dann ist das ja geklärt.

Netten Gruß an alle :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
füchsle

Das ist ja witzig, denke auch immer, wenn ich nicht darüber spreche,

bleibt es schön Schuppifrei.

Ist genauso wie im Büro, sobald man gesagt hat, wie selten bisher

das Telefon geklingelt hat, geht´s aber mal so richtig los!:angry:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nads

Puh, und ich dacht schon immer: man bist du dämlich, das ist doch schwachsinn! :D

Aber, immerhin bin ich dann nicht die einzige ;)

Aber andersherum hilft es auch nicht, wenn man versucht sich einzureden, dass es besser wird.

Weil der Kopf gleichzeitig sagt - neeein, stimmt nicht! :D

Aber ne schöne "Heilmethode" wäre es mal. Heilung durch positive Gedankenkraft...

Wobei es sowas ja auch gibt...

Hat jemand von euch schon einmal den Film "Unterwegs in eine andere Dimension gesehen"?

Da geht es viel um soetwas, wenn jemand lust und zeit hat - mir hat er gefallen und irgendwie geholfen in dem sinne, dass man einfach weiß, dass es noch andere möglichkeiten gibt, als unsere allgemeine medizin...sofern man etwas dafür übrig hat ;)

Lieben Gruß,

nads

Share this post


Link to post
Share on other sites
füchsle

Den Film kenne ich leider nicht, werde mir den bei Gelgenheit mal

zu Gemüte führen :)

Denke schon auch, wenn man gut drauf ist und positive Gedanken

hat, die PSO sich ruhiger verhält.

Das tückische ist nur, dass ich vorallem dann gut oder schlecht

drauf bin , je nachdem wie ich aussehe - tja, wohl ein Teufelskreis.

Im Moment könnt ich mich echt wieder in ner Höhle verkriechen.

Heute Nachmittag muß ich zum Frauenarzt, rutine Untersuchung,

mir ist jetzt schon ganz elend, wenn ich daran Denke meine Beine

präsentieren zu müssen. Das ist mir sowas von peinlich! Könnte

da im Boden versinken. Die Untersuchung wird da für mich echt

zur Nebensache.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nads

Die Theorie mit dem Teufelskreis habe ich auch schon oft verfolgt - die Krankheit ernährt sich eben von sich selbst.

Wenn man sich schlecht fühlt (WEGEN der Pso) dann wird sie stärker - man fühlt sich folglich noch schlechter und dann wird es wieder schlimmer...Tja das ist schon ne blöde sache!

Warum kann man nicht einfach ganz normal wie andere Pickel haben :D das ist ungerecht!

Das allerätzenste an meiner Pso ist einerseits das ständige Dauerjucken - und daraus resultierend das "Schuppenmeer" :D

Ich weiß nciht was ich machen soll, ich schlaf kaum noch bei anderen Leuten, und wenn ich es doch mal tu, dann ungern.

Also ihr habt niccht irgendwelche praktischen Tipps...nicht wahr.

Also zuhause ist kein Problem, hab auch nen Handstaubsauger :D aber anderswo...

Nun ja.

Lieben Gruß,

nads

Share this post


Link to post
Share on other sites
füchsle

Das Schuppenmeer ist echt unangenehm, vorallem wenn man

bei jemanden zu Besuch ist. Man kann ja nicht ständig mit dem

mitgebrachten Handstaubsauger sich und die nähere Umgebung

absaugen.

Obwohl die Vorstellung schon witzig ist.

So mitten im Gespräch den Sauger aus der Handtasche holen

" Ähm, moooment ...brummmmmmm" - mal eben sich und das Sofa absaugen

und dann so tun als wär nichts gewesen :D .

Wenn ich anderswo übernachte dusche ich zu Hause ausgiebig, mach

ein Kokospeeling und öle mich mit Babyöl ein, das hält dann meist für

den Abend und bis zum nächsten Morgen, die Schuppis sind dann

sozusagen für ein weilchen festgeklebt .Da es bei mir nicht juckt

kann ich dann auch das pulen sein lassen.

Grüßle

Edited by füchsle

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nads

Ja, das mit dem Handstaubsauger wäre die eine Lösung :D :D

Herrlich! ^^ Den bring ich mal! :D

Aber naja - ich glaub auch, wenn es nicht so fürchterlich und höllisch (ich habe bewusst diese Wörter gewählt xD) jucken würde, wäre es mit sicherheit nur halb so schlimm. Aber es ist nunmal so - kann man schlecht ändern.

Mh, ja da muss ich noch meine Methoden herausfinden - aber ich mag es wenn die Schuppen ab sind, wobei die ja schnell wieder da sind...;)

Aber die Staubsauger-Idee ist super! :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • dm6
      By dm6
      Hallo ihr Lieben!
       
      Ich nehme seit ein paar Monaten Fumaderm und es hilft mir soo sehr! Eigentlich sieht meine Haut wunderbar und unbeschädigt aus.
       
      Aber nun zu einem recht komischen Problem: Immer wenn mir sehr heiß wird bzw. ich leicht in Stress gerate kommen überall wo früher die Flechten waren ganz dunkle Flecken zum Vorschein und ich sehe aus als hätte ich unzählige blaue Flecken..?? 
      Ich habe schon ein wenig über dunkle Flecken und Narben nach der Schuppenflechte gelesen aber bei mir ist das glaube ich etwas anderes..
      Wenn ich zb. gemütlich zu Hause sitze habe ich eine wirklich schöne und ebenmäßige Haut (keine dunklen Flecken, Narben etc.) dann gehe ich raus und muss zb. zum Zug rennen weil ich spät dran bin und überall wo früher die Flechten waren kriege ich ganz dunkelblaue Flecken. Das sieht dann auch ganz merkwürdig aus und die Leute glauben nun nicht mehr ich hätte eine ansteckende Krankheit sondern jemand hätte mich geschlagen. Ich wurde schon öfter gefragt ob und wie ich mich verletzt habe. Wenn ich mich etwas beruhige und mir nicht mehr heiß ist bzw. ich entspanne verschwinden diese dunkelblauen Flecken auch wieder. (jedoch wird mir gerade im Sommer natürlich nonstop plötzlich heiß )
      Es scheint so als würde die Schuppenflechte noch immer unter der Haut schlummern und sich ein wenig zu erkennen geben.
      Kennt das irgendjemand? Was kann ich tun? Verschwindet das noch? Ich nehme schon die Höchstdosis an Fumis und weiß nicht weiter da ich mich so auch nicht richtig in kurzen Sachen aus dem Haus traue. Ich finde es soo schade, dass meine Haut jetzt eigentlich so schön geworden ist und ich es trotzdem nicht genießen kann.
    • MrsJuliregen
      By MrsJuliregen
      Hallo zusammen,
      meine Gesichtshaut treibt mich momentan in den absoluten Wahnsinn!
      Sorry falls der Text was länger wird ... je mehr Infos, desto gezieltere Hilfe/Erfahrungswerte von euch *hoff*
      Ich leide unter Pso vulgaris, habe zuletzt immer phasenweise mit Daivobet gesalbt. Hatte allerdings im Gesicht keine Pso und konnte da immer eine ganz gewöhnliche Tagespflege von Nivea nehmen.
      Seit ca. 3 Monaten tue ich nichts gegen meine Pso. Nach und nach hat sich nun auch die Empfindlichkeit meiner Gesichtshaut verändert, obwohl ich dort NIE gesalbt habe.
      Meine Haut im Gesicht wurde so empfindlich, trocken und fleckig, dass ich in der Apotheke nach einer entsprechenden Gesichtspflege gefragt habe. Dort empfahl man mir eine Pflege von Roche Posay. Gesagt, gekauft. Die ersten Tage waren auch "ganz nett", schlussendlich habe ich aber das Gefühl, dass es nur noch schlimmer geworden ist.
      Letzte Woche habe ich meine Fumaderm-Therapie mit den Initial gestartet und wenn ich nun einen Flush im Gesicht kriege, meine ich mir Platz die Haut ab. Manchmal weiß ich auch gar nicht, ob es überhaupt ein Flush ist oder ob es einfach nur die extreme Gereiztheit und Trockenheit meiner Haut ist *grmpf*
      Gestern habe ich mir in der Apotheke eine Gesichtscreme mit Urea von Eucerin geholt, die ja auch therapiebegleitend bei Pso angewendet werden kann - zumindest lt. Packungsbeilage.
      Ich bin einfach extrem ungeduldig und gerade die extreme Fleckigkeit/Rötung meines Gesichts macht mir zu schaffen. Am Körper könnte ich ja gut damit leben, da liegt ja die Kleidung drüber - aber im Gesicht... kann ich eben nichts kaschieren. Und Make-Up mag ich wirklich nur im Notfall drauf klatschen, denn darüber freut sich meine Haut ja auch überhaupt nicht.
      Ich habe mein Gesicht heute schon 3x eingecremt, dennoch ist sie kurz darauf wieder trocken und ich hänge "in Fetzen".
      Hat jemand einen Tipp für mich? Was kann ich gegen die Rötung/Flecken tun? Welche Gesichtscremes benutzt ihr? Was hat euch geholfen? Hausmittelchen? Irgendwas, das die Haut beruhigt? Was ich ihr geben kann, damit sie wenigstens mal einen halben Tag mit entsprechender Feuchtigkeit versorgt ist?
      Für eure Antworten schon mal besten Dank!!!
    • Dxnnxl
      By Dxnnxl
      Hallo
      Ich habe viel in mein zimmer geraucht weil es draußen zu kalt wurde, aber dann hatte ich juckende stellen an meinen Beinen dann an den Füßen, auch am a und Bläschen an meiner hand aber auch seltsam juckende pickel am intim Bereich und auch auf meinen penis, und ich frag mich ob es an Zigaretten qualm liegen kann und was ich dagegen tun kann.. 

Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.