Jump to content
Lightning

Homöopathisches Fumaria...

Recommended Posts

Lightning

Hallo...an alle,

hat hier in der Runde schon mal jemand Erfahrung mit der Homöopathischen Form der Fumaria Officinalis D 3 gemacht?...

Welche Dosierung habt ihr vorgenommen?

Möchte es probieren, da ich mit der Chemischen Keule nicht so zufrieden war...und aufgrund einer anderen Autoimmunerkrankung schon genug Chemie meinem Körper zumuten muss.

LG Lightning

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lumen

Davon höre ich zum ersten mal. Bin schon gespannt auf antworten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Pollux

Nimm am besten ganz wenig. Das Homöopathie Märchen geht ja davon aus, je weniger drin ist desto stärker die Wirkung.

Homöopathie besitzt keine wissenschaftliche Grundlage. Wenn man daran glaubt, bittesehr. Deshalb wird ja auch vom Gesetzgeber keine Arzneimittelzulassung verlangt.

Zum Thema "keine Chemie mehr": die stärksten Gifte finden sich in der Natur, hochentwickelte Chemie über Millionen von Jahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lightning

Hallo Pollux,

Danke für deine Antwort.

Klar kommen die stärksten Gifte aus der Natur...aber ich denke mir eben das sie doch ein wenig verträglicher sind als die Pure Chemiekeule.

Ich spritze seit fast 7 Jahren Interferon...habe schon hunderte von Ibuprofen(800) genommen um die Nebenwirkung des Inteferons in Schacht zu halten...manchmal habe ich das Gefühl wenn ich so weitermache kann ich mich auf die Spenderliste einer neuen Leber oder Nieren setzen lassen...

Bisher habe ich auch nicht an die Wirksamkeit von Homöopathischen Mitteln geglaubt...aber als ich das zigste Mittel gegen Krämpfe von meinem Neurologen ausprobierte mit Null Wirkung...und das waren Hämmer die normalerweise bei Epilepsie und Parkinson eingesetzt werden...bin ich durch Zufall auf ein Homöopathischen Mitteln gestoßen was mir seit dem hilft...ich bin Krampf frei!

Daher eben meine Überlegung auch gegen die PSA/PSO ewt. ein Mittel aus der Natur zu finden...

Der Versuch ist es mir wert...wenn es hilft ist es gut...wenn nicht, setze ich es wieder ab.

LG Lightning

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Pollux

Alles, was in Deinem Körper geschieht, ist pure, hochkomplexe Chemie.

LG

Pollux

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lightning

Hallo Pollux,

sicher ist alles was in meinem Körper geschieht, pure...komplexe Chemie...aber das ist wie mit allen anderen Dingen auch...es kommt auf die Ausgangsstoffe drauf an...ich kann sie aus dem Chemiekasten nehmen...oder aus der Natur...bei der Natur kann ich mir noch einreden, ein wenig gesünder damit zu agieren...reagieren.

Ich habe nur einfach die Schnauze voll, alles was einem der Arzt verschreibt ohne darüber nachzudenken in mich rein zustopfen...ja ich bin kein einfacher Patient...erlaube mir auch mal den Mund auf zumachen und Fragen zu stellen...kontra zu geben...aber es ist mein Körper und ich möchte noch ein wenig länger damit leben...

LG Lightning

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.