Jump to content

Gibt es hier Aquarianer ?????


cherrymaus

Recommended Posts

SOS....

 

Ich habe seit 2 Wochen mit einer Algenplage zu kämpfen. Bekomme das Zeuch einfach nicht los. Kontrolliere das Wasser ständig. Teilwasserwechsel aller 2-3 Tage. Sauge die Algen sofort raus...Pflanzen entsorgt.....Pumpe gesäubert....nix hilft.

Nach 3 Tagen sind die ersten großen Flecken wieder da.

Vielleicht gibt es ja einen unter Euch, der sich damit auskennt und mir Ratschläge geben kann. Wäre sehr dankbar darüber.

Belesen habe ich mich genug, nur möchte ich ungern Chemie einsetzen....

 

Vielen Dank schon  mal jetzt.

 

LG Cherrymaus

 

hier mal ein Foto

 

post-26772-0-32303700-1423319349_thumb.jpg

Link to post
Share on other sites

Hallo cherrymaus,

 

früher hatte ich mal ein Aquarium.

 

Aber ich melde mich auf Dein SOS mal ganz vorsichtig deshalb, weil ich früher mal im Radio gehört hatte, dass man mit Trester von Kanne Brottrunk Algen wegkriegt (in Teichen). Jetzt habe ich mal meine Suchmaschine bemüht und tatsächlich was dazu gefunden.

 

http://www.aquariumforum.de/threads/64025-brottrunk-ins-Aquarium

 

Wenn der "normale" Trunk auch geht, wie da steht, kannst Du den Rest trinken, die angebrochene Flasche hält sich ja immer nur wenige Tage. Ist nur leider nicht unbedingt sehr wohlschmeckend :D

 

Viele Grüße

Kitty1389

Link to post
Share on other sites

Wau Kitty....Danke. Das ist ja wahrhaft eine Alternative...Ich werde es auf jeden Falle ausprobieren...

Vielen lieben Dank nochmals Dir. :daumenhoch:

 

LG Maus

Link to post
Share on other sites

Bitte den Kanne Brottrunk keinesfalls trinken.

Das ist das übelste Zeug was ich je erlebt  habe - außer vielleicht Schwedenkräuter.

Meine Mutter wollte damals meine Schuppenflechte damit heilen.biggrin.gif

 

Gegen Algen mag das Zeug vielleicht helfen. Wie auch gegen Fußpilz und ungewollte Schwangerschaft.

Allerdings würden mir meine Fische leid tun.

Dann doch lieber Chemie, hi.gif

Link to post
Share on other sites

Bitte den Kanne Brottrunk keinesfalls trinken.

Das ist das übelste Zeug was ich je erlebt  habe - außer vielleicht Schwedenkräuter.

Meine Mutter wollte damals meine Schuppenflechte damit heilen.biggrin.gif

 

Gegen Algen mag das Zeug vielleicht helfen. Wie auch gegen Fußpilz und ungewollte Schwangerschaft.

Allerdings würden mir meine Fische leid tun.

Dann doch lieber Chemie, hi.gif

 

Nee Wolle, trinke will ich das auch nicht, aber mit 2mg werde ich es mal versuchen. Nur habe ich das Zeug noch nie im Laden gesehen. Werde nächste Woche mal in die Spur gehen und es ausprobieren....

 

Danke trotzdem....

Link to post
Share on other sites

Hallo Maus, da haste aber richtig Arbeit bis die Algen weg sind. :( Siehe: http://www.helpster.de/schwarzalgen-so-bekaempfen-sie-sie-im-aquarium_90069#anleitung

Beachte den letzten Absatz!

 

Die Algen hatte ich auch einmal vor vielen Jahren, weiß aber nicht wie ich sie los wurde.

Die Steine und Wurzeln hatte ich damals im Backofen erhitzt, brachte aber nicht viel.  ;)

Auf jeden Fall überprüfe die Temperatur und gehe mit ihr, wenn möglich, runter.

 

 

Link to post
Share on other sites

He Butzy,

 

danke für Deine Antwort....

Leider habe ich Blaualgen und keine Schwarzen...was ich so beurteilen kann..aber von den Schnecken habe ich noch nix gehört. Nur von den schneckenfressenden Schnecken, die habe ich nämlich auch. Seitdem habe ich die kleinen Schnecken los....Werde mal in Ruhe nachlesen .

 

thanks  Maus

Link to post
Share on other sites

Hungrige Scheibenknutscher und Schnecken.... der Schwiegervater meiner Tochter hat den Sauerstoff im Wasser erhöt und damit die Algen eingedämmt...

Link to post
Share on other sites

@ Van Nelle, so ein Quatsch von wegen "Kanne BRottrunk nicht trinken"-

 

wer sich informiert weiß, dass das Zeugs sehr hilfreich sein kann- es schmeckt ähnlich wie Sauerkraft-

 

und ja, es ist gewöhnungsbedürftig- aber für Darmflora etc. konsequent angewendet oft ein Segen  für die Gesundheit!

 

Jedenfalls besser als die ganze Medizinchemie mit oft  schlimmen bis tödlichen  Nebenwirkungen!

Edited by mni
  • Upvote 3
  • Downvote 1
Link to post
Share on other sites

@ Van Nelle, so ein Quatsch von wegen "Kanne BRottrunk nicht trinken"-

 

wer sich informiert weiß, dass das Zeugs sehr hilfreich sein kann-

 

Das ist kein Quatsch sondern meine eigene persönliche Meinung - durch Selbstversuche

festgestellt.

Was möglicherweise gegen Algen im Aquarium und zum Füße waschen gut ist hat jedenfalls

keine Wirkung auf die Psoriasis.

Da sollte man sich schon richtig informieren und nicht alles durch die rosarote, alternative Brille

sehen.,

Es schmeckt, höflich ausgedrückt, recht bescheiden. bad.gif Gegen die Psoriasis hat es nix gebracht -

nur den Geldbeutel geleert. negative.gif

Aber wir driften hier ab. Schließlich geht es ja um Algen im Aquarium.

Link to post
Share on other sites

So...noch alles einmal sauber gemacht, Steine abgescheuert, Pflanzen geputzt, Scheiben gesäubert, alles abgesaugt, und Teilwasserwechsel, wenn das nicht hilft....dann Radikalkur...Alles raus und von neuen anfangen...sogar die Pflanzen haben Schaden genommen...heul... Aber die Fischis leben alle.. :daumenhoch:

Mit dem Brottrunk traue ich mich doch nicht ganz ran...sorry

Link to post
Share on other sites

Wenn ich mich nicht ganz irre, ist das meist ein Problem mit der Beleuchtung, das heisst, das eventuell mal eine Röhre ausgewechselt werden sollte.

Bei mir hat es damals geholfen.

Ich hatte aber auch 2 verschiedene Röhren in der Abdeckung.

Eine für die Pflanzen und eine für die Fische.

Link to post
Share on other sites

Hallo !

Wir haben eine CO2 Flasche und Algengarnelen damit ist unser Problem beseitigt . hatten es auch mal !

 

Bitte keinen Dünger für die Pflanzen ins Aquarium bis es sich normalisiert hat !

 

P.S. haben 7 Aquarien von 54 l- 250 l

Link to post
Share on other sites

Hallo !

Wir haben eine CO2 Flasche und Algengarnelen damit ist unser Problem beseitigt . hatten es auch mal !

 

Bitte keinen Dünger für die Pflanzen ins Aquarium bis es sich normalisiert hat !

 

P.S. haben 7 Aquarien von 54 l- 250 l

 

CO2 brauchte ich noch nie, aber ist mal gut zu wissen, dass es bei Dir geholfen hat. Aber Garnelen sind nicht so mein Fall....

Aber Danke Dir ganz lieb für Deinen Hinweis.  :) 

 

 

 

Wenn ich mich nicht ganz irre, ist das meist ein Problem mit der Beleuchtung, das heisst, das eventuell mal eine Röhre ausgewechselt werden sollte.

Bei mir hat es damals geholfen.

Ich hatte aber auch 2 verschiedene Röhren in der Abdeckung.

Eine für die Pflanzen und eine für die Fische.

 

 

Danke Andreas, auch das habe ich berücksichtigt. Ich habe ebenfalls diese zwei Röhren bei mir im Aquarium ( und auch schon ausgetauscht ) , daran kann es also nicht liegen. Trotzdem Danke... :daumenhoch:

Link to post
Share on other sites

hallo, cherrymaus -

 

können Fische kotz.. ? Also nach dem Kanne-Brottrunk bestimmt ! So wie ich - vor vielen Jahren..... :angry:

 

ich schreibe trotzdem, obwohl ich nie ein Aquarium hatte und mich mit den Fischen überhaupt nicht auskenne -

 

auf jeden Fall wünsche ich dir viel Erfolg bei deinen Bemühungen, das wollte ich dir gern schreiben -

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites

Hallo Bibi,

 

danke für Dein Interesse....Ob Fische speien konnte ich noch nicht beobachten, aber Stuhlgang funktioniert. ;)  Nee..habe jetzt jeden Tag abgesaugt und hoffe, dass ich mit Verdunkelung das Wachstum der Algen stoppen kann..mal sehen. Aber die Fische halten durch und ich kann keine Opfer beklagen..Also Hoffnung...In dem anderen Aquarium ist alles im Grünen...Ich hoffe es bleibt so....

 

 

21006021ta.jpg

Link to post
Share on other sites

hallo, cherrymaus -

 

so hübsche Tiere - ach, ich weiss noch als wir vermietet haben - dann kam das junge Mädel zu mir in die Wohnung und hat so um ihren Schleierschwanz geweint und hat gefragt, ob sie ihn bei uns im Garten einbuddeln darf -

 

oh, menno - das ist schon fast dreissig Jahre her, aber ich habe es nie vergessen -

 

weiterhin viel Erfolg -

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

Link to post
Share on other sites

hallo, cherrymaus -

 

so hübsche Tiere - ach, ich weiss noch als wir vermietet haben - dann kam das junge Mädel zu mir in die Wohnung und hat so um ihren Schleierschwanz geweint und hat gefragt, ob sie ihn bei uns im Garten einbuddeln darf -

 

oh, menno - das ist schon fast dreissig Jahre her, aber ich habe es nie vergessen -

 

weiterhin viel Erfolg -

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

 

Hallo Bibi, das sind einfach nur Goldfische, die bei mir im Keller überwintern...

Aber Du hast vollkommen recht, ein Tier verlieren tut allemal weh...egal ob es ein Fisch, oder der geliebte Hund ist..Habe ich leider alles schon durch. Und Tiergräber habe ich im Garten einige...nur für die Fische...naja...das tue ich mir nicht an...dann würden ja schon mindestens auf die vielen Jahre  50 Kreuze im Garten stehen...

Schleierschwänze übrigens werden eh nicht so alt, da diese total überzüchtet sind.

 

LG Maus

Link to post
Share on other sites

Mein Wellensittich wurde 16 Jahre alt, obwohl Einzelgänger, hats ihm ganz gut bei mir gefallen. Das bindet genauso wie Hund, Katze..

Er bekam ein Waldgrab. ( Könnte mir das auch gut vorstellen ). Da brauchst Du wirklich viele Bäume, liebe Cherrymaus.

Link to post
Share on other sites

Hihi, die ersten Fische meines Jüngsten hatten sogar noch Namen...zum Glück haben die dann so gesenkert, dass er irgendwann den Überblick veloren hat...jetzt bekommen sie immer eine WC-See Bestattung.... :)

Link to post
Share on other sites
  • 1 year later...

hallo, ihr lieben -

 

ich hoffe, ich bin hier nicht falsch mit meinem Puzzle-Bild -

 

muss ja mal ein bisschen angeben, dass ich das geschafft habe - hmmmm -

 

ich mag nicht so gerne Tiere puzzlen, aber Micha hat mir das geschenkt - und ich muss ganz ehrlich sagen, es ist ein ganz tolles und farbenfrohes Puzzle -

 

post-15845-0-65514800-1463252558_thumb.jpg

 

 

 

Link to post
Share on other sites

hallo, ihr lieben -

 

ich hoffe, ich bin hier nicht falsch mit meinem Puzzle-Bild -

 

muss ja mal ein bisschen angeben, dass ich das geschafft habe - hmmmm -

 

ich mag nicht so gerne Tiere puzzlen, aber Micha hat mir das geschenkt - und ich muss ganz ehrlich sagen, es ist ein ganz tolles und farbenfrohes Puzzle -

 

attachicon.gifK800_P1060574.JPG

 

Hallo Bibi,

 

hätte auch in den Puzzle-Thread gepasst ;) , aber egal. Mir gefällt es prima. Das hätte ich auch gern gepuzzelt :daumenhoch: Wie viele Teile waren es denn?

 

Liebe Grüße

Kitty1389

Link to post
Share on other sites

hallo, Kitty1389 -

 

es waren 1000 Teile.

 

Ich weiss, der Puzzle-Thread wäre passender gewesen, aber dort läuft alles auf Null - kein Interesse, wie ich meine -

 

das macht ja nichts, deshalb  habe ich das Bild hier mal eingestellt  -

für Fisch-Liebhaber - :daumenhoch:  -

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

Edited by Bibi
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.