Jump to content
derFuchs

Übersetzung Signalanhebung??

Recommended Posts

derFuchs

Hallo zusammen, ich bräuchte etwas Hilfe um meinen MRT-Befund zu verstehen, denn mein nächster Termin beim Rheumatologen ist noch etwas hin...

Es geht um Knochsignalanhebungen im Iliosakralgelenk. Das Netz gibt nicht wirklich viel dazu her und auch die Seite Befunddolmetscher ist hier sehr uneindeutig. Auch über die SuFu im Forum habe ich hierzu nichts gefunden.

Ich zitiere:

"Befund:

Auf den T2-fettunterdrückten Aufnahmen Darstellung von Knochensignalanhebungen der IS-Gelenkflächen beidseits superior sakral und links auf mittlerer Höhe und inferior iliakal sowie links inferior iliosakral.

Ansonsten grenzen die Gelenkflächen sich regelrecht ab.

Ansonsten unauffälliges Knochensignal der abgebildeten Skelettanteile.

Beurteilung:

Zeichen einer Sakroiliitis beidseits, linksbetont."

Bedeutet das, dass schon definitive Veränderungen am Knochen da sind?

Oder zeigt das "nur" an das an diesen Stellen entzündliche Prozesse sitzen? Knochensignalanhebung klingt für mich irgendwie nach mehr Knochen...

Vielen Dank für eure Hilfe,

Grüße aus Heidelberg,

derFuchs

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

sia

Hallo derFuch,

mit 'mehr Knochen' hat der Begriff

vor 3 Stunden schrieb derFuchs:

Knochsignalanhebungen

nichts zu tun. Ein MRT funktioniert - sehr vereinfacht - auf dem unterschiedlichen Wassergehalt von Geweben. Der kann mit dem MRT gemessen werden. Besonders die der Wasserstoffkerne (H) - davon haben wir naemlich besonders viele. Die Atomkerne drehen sich um sich selbst - wie die Erde - das ist normal. Dieser 'Drehimpuls' wird Kernspin genannt. Diese Drehung erzeugt im Kleinen das was auch eine elekt. Spule im Großen erzeugt - nämlich ein Magnetfeld

Ein MRT richtet alle diese Wasserstoffkerne in eine Richtung aus und lenkt sie dann gezielt mit Radiowellen ab, kehren diese wieder in ihre Ausgangslage zurück senden sie einen Impuls aus. Die Stärke dieses Impuls ist vom jeweiligen Gewebe abhängig. 

Computerprogramme können aus diesen unterschiedlichen Signalstärken ein dreidimensionales Bild erstellen. Weicht die Signalstärke ab - wie in deinem Fall eine Anhebung kann das z.B. die Ursache haben, dass dort mehr Wasser ist, also z.B. ein Erguss, eine Entzündung, ein Spalt durch einen Bruch, ...

 

Insofern ist dein Befund eigentlich recht deutlich:

"... Knochensignalanhebungen der IS-Gelenkflächen beidseits superior sakral und links auf mittlerer Höhe und inferior iliakal sowie links inferior iliosakral."

"Mehr Wasser in den Gelenkflächen des Kreuzbein-Darmbein-Gelenk auf beiden Seiten oben und auf mittlerer Höhe links und unten, ... Zeichen einer entzündlichen, zerstörerischen Veränderung der unteren Wirbelsäule (Sakroiliitis)  beidseits - linksbetont" 

vor 3 Stunden schrieb derFuchs:

Oder zeigt das "nur" an das an diesen Stellen entzündliche Prozesse sitzen?

Na ja, das 'NUR' kannst du streichen. Es zeigt entzündliche Prozesse am unteren Teil deiner Wirbelsäule die sehr schmerzhaft sein können und die auf jeden Fall behandelt gehören. In wieweit schon eine irreversible Schädigung kann man wahrscheinlich erst sagen, wenn die Entzündung abgeklungen ist. Positiv ist zu werten, dass deine Gelenkflächen noch glatt sind und dein Knochen noch unauffällig (sprich: normal, nicht tiefer geschädigt)

Erfolg weiter.

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
derFuchs

Hey Sia, 

vielen lieben Dank für deine schnelle und ausführliche Antwort. Irgendwas mit Wasseransammlungen hatte ich auch rausgefunden, war mir aber nicht sicher ob ich das zu 100% verstanden hatte.   Aber hallo ist das sehr schmerzhaft... Aber genau das mit den Knochen wollte ich wissen in Bezug auf Veränderungen, danke noch Mal hierfür. In Behandlung bin ich, bekomme seit einer Woche Simponi und hoffe das es hilft.

Grüße!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.