Jump to content
Sign in to follow this  
filterkat

Meine Erfahrungen mit Philips BlueControl

Recommended Posts

filterkat

.....hallo...bin neu hier.

Habe sehr schlechte Erfahrungen mit  dem "BlueControl" Gerät und dem Hersteller gemacht. Gekauft habe ich das Gerät am 28.09.2017 im Philips-Online-Shop.  Nach ca. 10 Behandlungen (streng nach Bedienungsanleitung) zeigten sich Verbrennungsmerkmale. Meldung mit entsprechenden Fotos gingen an P.  Nach einer "Odyssee" durch die P. - Abteilungen hieß es : Behandlung sofort beenden. Das Gleiche sagte mein Arzt.  P. hat das Gerät am 30.11.2017 bei mir abholen lassen.

Dann lange keine Reaktion mehr von P.  Erst nach mehreren Mails/Telefonaten reagierte eine untergeordnete Stelle von P. mit z.T. überflüssigen Fragen , z.B. wo gekauft  (im P. Online-Shop ! ) noch einmal die Fotos bitte ....

Wiederholt erinnerte ich an die zugesagte "90 Tage Geld- zurück-Garantie" und meldete vorsichtshalber Schmerzensgeld an.

Die Antwort von Philips am 26.01.2018 : das kann  noch 5 - 6 Wochen dauern...( 2 1/2 Monate sind bereits vergangen seit Abholung...bisher kein Geld zurück) Wird von übergeordneter Stelle entschieden.

Der beste Satz von P.  : "außerdem haben Sie das Gerät freiwillig benutzt...nicht unter Zwang !"

M.E. ein unerträglicher Umgang des Herstellers mit seinem Kunden.

Fazit : war ein Versuch, leider absolut negativem Ergebnis  in meinem Fall. Werde mich in Zukunft weiterhin auf "meinen" Hautarzt verlassen.

DSCN5098 (FILEminimizer).JPG

DSCN5088 (FILEminimizer).JPG

IMG_20171018_120257 (FILEminimizer).jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Claudia

Hallo filterkat,

Verbrennungen mit dem BlueControl – ich wusste gar nicht, dass das geht bei der Bauart und dem Lichtspektrum. Gut, dass du deinen Arzt gefragt hast.

Hast du denn inzwischen das Geld zurück?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Similar Content

    • _Robin_
      By _Robin_
      Hallo liebe Community,
      Ich wollte mich mal aus Neugier erkundigen, ob es prinzipiell möglich wäre sich während der Arbeit durch eine an der Decke montierte UVB-Lampe mit sehr geringer Watt-Zahl über den gesamten Arbeitstag bestrahlen zu lassen, ohne gesundheitliche Risiken einzugehen?
      Wenn schon, ginge das dann täglich, bzw. jeden Werktag?
      Vielen Dank schonmal im Voraus!
      LG Robin
    • bia
      By bia
      Hallo,
      ich bin Bia. Ich habe eine Autoimmunerkrankung,eine der Folgen ist zur Zeit die Weißfleckenkrankheit (Vitiligo). Da diese auch Ähnlich wie Schuppenflechte behandelt wird und ich auf der Suche nach UVB Röhren bin, landete ich in diesem Forum
      :smile-alt:
      Bia
    • naddellino
      By naddellino
      Hallo!
      Ich lese schon einige Zeit hier im Forum mit.
      Heute habe ich gedacht, dass es mal an der Zeit ist sich vorzustellen
      Ich heiße Nadja, bin 23 Jahre alt, Mediengestalterin und komme aus der Nähe von Göttingen.
      Meine PSO habe ich seit etwa 3 Jahren vom linken bis zum rechten Ohr am Hinterkopf. Es hat damals in meiner Ausbilung angefangen :wein
      Nach einigen Salben und Tinkturen habe ich es eigentlich aufgegeben, weil nix für länger als 3 Tage etwas gebracht hat. Habe vor einiger Zeit auch die Sole-Tinkturen vol ALDI gekauft, aber langfristig gebracht hat bisher nichts.
      Leider kann ich auhc nicht aufhören zu kratzen, egal ob am Tag oder in der Nacht...
      Ich habe heute schon etwas über den UV-Kamm gelesen, das werde ich mal bei meinem Hautarzt ansprechen...
      An dieser Stelle möchte ich mich gleich bei den "Machern" dieses Forums bedanken. Ich bin total froh, dass ich dieses Forum gefunden habe und hoffe, dass ich auf einige nette Leute treffen werde
      Gruß Nadja
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.