Jump to content

Recommended Posts

Ich möchte gern ab und an in die Sonne und ans Meer düsen, nur um meine Psoriasis zu heilen. Ich war in Spanien, Frankreich und auf den Seychellen. Wer kann mir sagen, wo und in welchem Land man sich ungestraft nackt an den Strand legen darf? FKK-Wohnanlagen sind auch nicht mein Ding.

Link to post
Share on other sites

Guest happyman

Hi Käthe,

ich habe mich schon mehrfach in Frankreich im Languedoc, also am Mittelmeer Richtung spanische Grenze, in der Richtung den Einheimischen angepasst und mich etwas abseits am Rande gebraten. Offiziell erlaubt ist es nicht, aber bei "verstecktsein" wird es wohl offensichtlich toleriert.

Offizielle FKK-Plätze sind nicht mein Ding. Als Camper mag ich nicht mit ohne im Laden einkaufen gehen oder ins Restauarant am Platz marschieren. Scham hätte ich nicht. Ich fände es einfach nicht ästhetisch.

Die touristisch eher nicht so ausgprägte Seite, also nördliche Seite, von Lanzarote war auch gut. Ziemlich von Nackten übersät und niemand schien sich drum zu kümmern. Ob es erlaubt ist weiß ich gar nicht.

Gruß

Wolfgang

Link to post
Share on other sites
  • 4 months later...

Vielleicht kein Dir ein Fan des toten Meeres mittielen, ob man sich dort im Natursolarium nackt sonnen darf, wer dann die idealste Lösung...

Link to post
Share on other sites
Vielleicht kein Dir ein Fan des toten Meeres mittielen, ob man sich dort im Natursolarium nackt sonnen darf, wer dann die idealste Lösung...

soweit ich weiss, kann man dort nackt sonnen, aber nur Männchen und Weibchen getrennt.

Link to post
Share on other sites

Es ist überhaupt Sinn und Zweck des dortigen Natursolariums, sich dort nackt zu sonnen. Richtig, ineke, nach Geschlechtern getrennt. Aber es dürfte denn wohl ein teurer "Urlaub" werden. Nackt sonnen kann man wohl auch näher und preiswerter haben.

Link to post
Share on other sites

Am einfachsten dürfte FKK in Frankreich, Kroatien und an der Ostseeküste sein, obwohl letzteres aufgrund der Beschwerden der Besucher aus dem Westen rückläufig ist. *kopfschüttel*.

Ansonsten sind Italiener und Spanier eher prüde, allerdings gilt hier: am dörflichen Familienstrand eher nicht, an abgelegen Stränden abseits des Ortskerns in der Nebensaison findet man oft ein Fleckchen.

Mein Geheimtipp: Cabo de Gata an der Südostecke Spaniens. Da muss man zu den Stränden aber auch mal 500m vom Parplatz laufen. Dafür haben die FKK-Fans vor einigen Jahren aber auch einige Strände "instandbesetzt" inkl. dem Edding-Hinweis "ohne Kleider bitte" auf dem Strandhinweisschild. Ob das heute noch so ist weiss ich nicht.

Link to post
Share on other sites
  • 2 years later...
Guest petkah99

Also ich freu mich auf den Süden von Fuerteventura, an den langen Sandsränden kann man(n)/frau sich hüllenlos grillen ohne dass es jemanden stört. :)

Auch lange Strandspaziergänge sind möglich.

Im Mai werde ich wiedermal dort sein :cool:

Peter

Link to post
Share on other sites

FKK - Strand ...... leicht zu erreichen, völlig ungezwungen und wenige Meter von der Ferienwohnung/Hotel entfernt in WARNEMÜNDE / Ostsee (nahe Rostock) = mein Favorit ! :)

Nicht gerade in der Ferienzeit sollte man anreisen (kann auch spontan sein), sich unweit der Promenade in einer Seitenstraße eine Wohnung/Zimmer/Hotel mieten und dann zu jeder Tages- und Nachtzeit leicht bekleidet die Promenade überqueren, ein paar Meter am Textilstrand entlang, erreicht man ohne weitere Abtrennung den FKK-Strand und kann die Hüllen fallen lassen ....

Nachteil: Das norddeutsche Wetter - falls der Sommer ausfällt .... :)

Moin, moin - vira. :)

PS. letzte Erfahrung wie beschrieben vor drei Jahren !

Link to post
Share on other sites
Guest petkah99

Hallo vira,

hört sich gut an, wäre auch was für uns.

wenn, ja wenn das leidige wetter nicht wäre :). Da hätte nicht nur der hund seinen spaß, solange er nicht mit ins wasser muß.

gruß peter

Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich bin auch von Fuerteventura begeistert; komme gerade von da.

Es gibt herrlich einsame, lange Strände ( im Gegensatz zu Lanzarote), wo man eigentlich machen kann, was man will.

Ich glaube, das man dort ähnlich gut entspannen kann, wie in Israel oder Jordanien. Was nicht heissen soll, das man IL und JD durch Fuerte ersetzen kann. Es ist nur, nach meiner Meinung, eine gute Alternative. Einzig die Strömung an der Westküste darf nicht unterschätzt werden... Hier ist Vorsicht geboten.

Gruß von der Ostsee:

Hardy

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...
Guest petkah99

Juhu, gestern war das ticket im Briefkasten, am Pfingstmontag gehts auf die Insel. Bin mal gespannt was sich in fast 20 Jahren an der Costa Calma verändert hat.

sonnige Grüße Peter

Link to post
Share on other sites
Also ich freu mich auf den Süden von Fuerteventura, an den langen Sandsränden kann man(n)/frau sich hüllenlos grillen ohne dass es jemanden stört. ;)

Peter

Hallo,

ich sehe das genau wie Du.... ;-)

Fuerte ist Klasse! Man kann sich "ganze Strände" aussuchen und dann sonnen, wie man will. Das ist für viele Schuppis besonders wichtig, da die Positionen beim Sonnen nicht oft der "Norm" entsprechen ;-)) (Fahradständer) ;-))

Ideal, aber auch umständlich und teuer, ist der Solieren in Israel oder Jordanien. Die Umstände eines Aufenthaltes sind insges. wohl am Besten für uns, wie es immer wieder auch hier bestätigt wird. Aber dort ist es nicht nur die Sonne; viele anderen Faktoren sind zusätzlich behilflich.

Mein Aufenthalt auf Fuerte ist meist Januar oder Februar; mit seinen 22 bis 28 Grad gerade richtig für mich. Wenn es geht, kombiniere ich eine deutsche Reha auch mit folgenden Tagen dort.....

Meine Erfahrung ist: In Israel Sonne mit Sicherheit, auf Fuerte mit hoher Wahrscheinlichkeit und.... wenn jemand wie ich, der an der Ostsee lebt, der weis, das hier die für uns nötige Bestrahlung eher eine Glücksache ist. Wer an Nord - und Ostsee fährt, darf "gutes Wetter" zwar erhoffen, aber nicht erwarten ;-)

Eine Reha auf Sylt oder auf Norderney ist oft auch nur deswegen erfolgreicht, weil die Sonne aus der Steckdose kommt ;-)

Noch was: Ich finde, Das Fuerteventura keine "Hulli - Gulli Insel" ist und wer Tag- und Nachtbespassung braucht, ist dort sicher am falschen Platz. Wer aber eine traumhafte Landschaft mit oft gutem Wetter, tolles Essen und schöne Anlagen erwartet, wird voll auf seine Kosten kommen. Für mich ist diese Insel ein Traum; der (Urlaubs)-wert, mit Israel verglichen, ist der Abstand von Arbeit zur Freizeit.

Nichtsdedotrotz soll und darf das natürlich keinen davon abhalten, an den schönen Stränden von Perow, Marktgrafenheide (Rostock), Boltenhagen oder Usedom seinen Urlaub zu planen ;-) Es fehlt halt nur die "letzte Sicherheit".

Für eine Reha ist das Ziel ja angesagt; hier ist die Auswahl vorgegeben. Bei einem Urlaub, wenn es nicht unbedingt sein muss, kenne ich bessere Orte als IL und JD. Sehr gute Besserungen erfuhr ich auch nach Aufenhalten in Kenia. Nach wie vor d a s Urlaubsland meiner Träume. Florida hingegen .. hat mir (hautseitig) nichts gebracht.

Gruß von der Ostsee:

Hardy

Sicherheitshinweis: Dies hier ist ausschließlich meine Meinung. Andere Leute können andere Meinungen haben ;-)

Link to post
Share on other sites

Ich war letztes Jahr auf der Insel Rab in Kroatien ...da gibt es ganz viele kleine Strände und Buchten an denen man nackt baden kann.

Ist persönlich nicht so mein Ding ....aber der Urlaub dort ist recht preiswert...also billiger wenn du denn in den Süden willst ,wirst du es wahrscheinlich nicht bekommen !

Link to post
Share on other sites
Guest petkah99
Hallo,

ich sehe das genau wie Du.... ;-)

Fuerte ist Klasse! Man kann sich "ganze Strände" aussuchen und dann sonnen, wie man will. Das ist für viele Schuppis besonders wichtig, da die Positionen beim Sonnen nicht oft der "Norm" entsprechen ;-)) (Fahradständer) ;-))

Ideal, aber auch umständlich und teuer, ist der Solieren in Israel oder Jordanien. Die Umstände eines Aufenthaltes sind insges. wohl am Besten für uns, wie es immer wieder auch hier bestätigt wird. Aber dort ist es nicht nur die Sonne; viele anderen Faktoren sind zusätzlich behilflich.

Mein Aufenthalt auf Fuerte ist meist Januar oder Februar; mit seinen 22 bis 28 Grad gerade richtig für mich. Wenn es geht, kombiniere ich eine deutsche Reha auch mit folgenden Tagen dort.....

Meine Erfahrung ist: In Israel Sonne mit Sicherheit, auf Fuerte mit hoher Wahrscheinlichkeit und.... wenn jemand wie ich, der an der Ostsee lebt, der weis, das hier die für uns nötige Bestrahlung eher eine Glücksache ist. Wer an Nord - und Ostsee fährt, darf "gutes Wetter" zwar erhoffen, aber nicht erwarten ;-)

Eine Reha auf Sylt oder auf Norderney ist oft auch nur deswegen erfolgreicht, weil die Sonne aus der Steckdose kommt ;-)

Noch was: Ich finde, Das Fuerteventura keine "Hulli - Gulli Insel" ist und wer Tag- und Nachtbespassung braucht, ist dort sicher am falschen Platz. Wer aber eine traumhafte Landschaft mit oft gutem Wetter, tolles Essen und schöne Anlagen erwartet, wird voll auf seine Kosten kommen. Für mich ist diese Insel ein Traum; der (Urlaubs)-wert, mit Israel verglichen, ist der Abstand von Arbeit zur Freizeit.

Nichtsdedotrotz soll und darf das natürlich keinen davon abhalten, an den schönen Stränden von Perow, Marktgrafenheide (Rostock), Boltenhagen oder Usedom seinen Urlaub zu planen ;-) Es fehlt halt nur die "letzte Sicherheit".

Für eine Reha ist das Ziel ja angesagt; hier ist die Auswahl vorgegeben. Bei einem Urlaub, wenn es nicht unbedingt sein muss, kenne ich bessere Orte als IL und JD. Sehr gute Besserungen erfuhr ich auch nach Aufenhalten in Kenia. Nach wie vor d a s Urlaubsland meiner Träume. Florida hingegen .. hat mir (hautseitig) nichts gebracht.

Gruß von der Ostsee:

Hardy

Sicherheitshinweis: Dies hier ist ausschließlich meine Meinung. Andere Leute können andere Meinungen haben ;-)

Hi Hardy,

meine Trauminsel ist und bleibt Lanzarote!!! Ich liebe die Vulkanlandschaft, abends durch die Feuerberge fahren, wenn die Touris schon im Hotel sind, ist einfach genial. *schwärm

Weil ich dort aber ein Auto brauche um an die schönsten Strände zukommen, weiche ich nach Fuerte aus. Spart doch einige €, die ich lieber in mich investiere ;)

sonnige Grüße aus Mainz

Peter

Link to post
Share on other sites
Guest happyman
Hi Hardy,

meine Trauminsel ist und bleibt Lanzarote!!! Ich liebe die Vulkanlandschaft, abends durch die Feuerberge fahren, wenn die Touris schon im Hotel sind, ist einfach genial. *schwärm

Weil ich dort aber ein Auto brauche um an die schönsten Strände zukommen, weiche ich nach Fuerte aus. Spart doch einige €, die ich lieber in mich investiere ;)

sonnige Grüße aus Mainz

Peter

Hallo Peter

Wenn du ein so großer Lanzarotefan bist, solltest du mal die Playa Famara im Norden der Insel in Erwägung ziehen. Das ist weit weg von den Touristenhochburgen und da kannst du herrlich relaxen. Dort kannst du wunderschöne halbrunde Bungalows mit Windschutzmauern mieten und einfach nur entspannen. Wenn du dort einen Mietwagen in der Anlage buchst ist der auch nicht wirklich teuer. Essen kostet im dortigen Restaurant nicht die Welt. Der schwarze Strand ist direkt vor der Tür und nacktbaden auch kein Problem. Kannst aber auch an deinem Bungalow im Windschutz der Mauer sonnen. Wenn du gerne ins Meer gehst solltest du allerdings mit der Strömung aufpassen. Ist eher nur für geübte und ausdauernde Schwimmer. Ohne das treibt es dich raus und du bist weg.

Habe ich alles selber getestet und werde dort wieder hinkehren.

Gruß

Wolfgang

Link to post
Share on other sites
Guest petkah99

;)Deshalb heißt es ja auch "Riso de Famara".

Ich bin ein Fan der Playa de Janubio, da kann ich tagelang den Wellen zusehn, schwimmen ist da auch nicht :-)

Trotzdem Danke für den Tip

Peter

Link to post
Share on other sites
Guest Spaghetti

Ööööööööhm ... das Geld ist knapp, die Isar nah :cool-alt:

In München kann man sich an so einigen Stellen nackt an die Isar legen, das ist auch was Feines ;)

Wünsche jedem einen sonnigen Urlaub, Spaghetti :)

Link to post
Share on other sites
Guest petkah99

HI spgetthi,

wieso noch schöneres Wetter???? Heute waren es 28 Grad und strahlendblauer Himmel, morgen wird´s genauso schön :cool:

;) auf Fuerteventura :)

hihihi peter

Link to post
Share on other sites

Na, herzlichen Glückwunsch ;-))

Wo bist Du genau?

Schönen Urlaub noch....

Hardy

(bei mir dauert es wieder bis zum Januar) .. :-((

Link to post
Share on other sites
Guest petkah99

Hallo Hardy,

ich bin auch noch im ungemütlichen Mainz ;),

mein Flieger geht am Pfingstmontag um 04:10. Ich bin dann an der Costa Calma.

Den Wetterbericht gugg ich mir jeden Tag an

Grüsse aus Mainz

Peter

Link to post
Share on other sites

mein Flieger geht am Pfingstmontag um 04:10. Ich bin dann an der Costa Calma.

Den Wetterbericht gugg ich mir jeden Tag an

Hallo Peter,

wir waren auch schon öfters in den Pfingstferien auf Fuerte.

Selbst als wir mal im Februar waren, nur schönes Wetter.

Nie Regen. Der Wind-kennt man ja- kann mal stärker blasen, das war´s.

Das Meer, die Sonne, die Ruhe -auch für mich- immer noch die beste und angenehmste Pso Therapie.;)

Auf Lanzarote waren wir auch 2 mal, landschaftlich wunderschön, aber die endlos Dünen auf Fuerte haben es mir mehr angetan.

Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub, lass´ es Dir und der Haut gut gehen.

Grüßle Karin

Link to post
Share on other sites
Guest Spaghetti
HI spgetthi,

wieso noch schöneres Wetter???? Heute waren es 28 Grad und strahlendblauer Himmel, morgen wird´s genauso schön :cool:

...

:) auf Fuerteventura :D

hihihi peter

Du kleiner Witzbold;)

Ich werde heute den Abend damit verbringen die anrückenden Regenwolken von München Richtung Mainz zu pusten!!!!!!! :zunge:

ÄtschiBätschi, ;)

Lachende Grüße und genieß Deinen Urlaub, Spaghetti :D

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    Checkliste für die Urlaubsplanung
    Tipps bei Psoriasis arthritis
    Kurze Übersicht, woran man als kranker Menschen denken sollte.
    Suche Schuppi der mit mir in München und Umgebung zum Saunen oder Fkk geht.
    Hallo zusammen! Ich habe von einer Art Kur erfahren, die wirklich genial sein soll. Urlaub und Kur um genau zu sein u...
    Kur und Urlaub ?
    The way to the clinic and rehab
    Mal eine allgemeine Frage: Wie verhält sich das mit dem Arbeitgeber und Kur muss ich da meinen Urlaub in anspruch ne...

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.