Jump to content

Meine Erfahrung mit Theresienöl bei Schuppenflechte


DERChristoph

Recommended Posts

Zu aller erst,

Ich habe (hatte) Schuppenflechte auf der Kopfhaut, im Gesicht und an den Gelenken

ich hatte einige Mittelchen ausprobiert, war auch bei zig Ärzten und Spezialisten.

Durch Zufall über einen Freund bin ich auf die Produkte von Theresienöl gestoßen.

Ja der Preis wirkt im ersten Moment hoch, aber nach einigen Tagen kam ich drauf wie sparsam dieses "Wunderöl" ist.

Lange Rede kurzer Sinn, habe Mir da dieses Original Theresienöl und das Sensitive Öl gekauft und täglich mindestens 3 mal an den betroffenen Stellen ganz dünn aufgetragen. Das Sensitive habe ich noch zusätzlich zur Pflege bei der "normalen" trockenen Haut verwendet. Die Kopfhaut habe ich mir einmal alle 2 Tage eingeschmiert und das einwirken lassen über Nacht.  Nach ca. 2 Wochen hatte ich erste Besserungen, vor allem der Juckreiz war weg- was für mich immer sehr unangenehm war. Jetzt nach gut 2 Monaten ist fast nichts mehr zu erkennen. Ich fühle mich wie ein neuer Mensch!!

Probiert es aus, ich glaube ihr werdet euch auch so positiv wundern wie ich 😉

Ich wollte diese Erfahrung mit euch teilen, da ich weiß wie es ist wenn einfach nichts richtig hilft.

Hier der Link zur besagten Produktseite: www.theresienoil.eu

Liebe Grüße und danke für die Aufnahme im Forum! Christoph

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


Hallo DERChristoph,

der Preis ist heftig (bei Amazon sogar noch mehr). Ich konnte keine Angaben zu den Inhaltsstoffen finden. Wärst Du so nett und würdest Du diese von der Packung für uns abschreiben?

LG Pinie

Link to comment

@Pinie Auf der Seite des Herstellers gibt es Angaben über die Inhaltsstoffe (zum Beispiel bei der Acute Skin Repair - Intensiv Haut & Narbenpflege)

 

  • Butyrum bovis (Butterfett)
  • Skin Lipids (Haut-Lipide; für meinen Geschmack bisschen sehr allgemein)
  • Pyrus malus Fruit Extract (Apfelextrakt)
  • Stellarioides Longibracteata Leaf Extract (Extrakt aus Blättern der Meerzwiebel)
  • Tocopheryl Acetate (Vitamin E)

Vor allem zum Meerzwiebel-Blätter-Extrakt hab ich nicht viele brauchbare Informationen gefunden. Findest du was?

Es gibt für das Theresienöl auch ernsthaftere Untersuchungen:

Link to comment

Danke, Claudia, die Artikeldetails hatte ich auf der Seite übersehen.

Mich hat bei dem Theresienöl interessiert, welches Öl als Grundlage verwendet wird. Von Meerzwiebel habe ich noch nie gelesen. Ich kann auch nur finden, dass die Meerzwiebel gegen Herzbeschwerden in der Homöopathie eingesetzt wird. Mit Bezug auf die Haut allgemein Zwiebelextrakt

https://bessergesundleben.de/zwiebel-zur-entfernung-von-narben/

„Zwiebelextrakt kann helfen, Entzündungen in der Haut zu reduzieren, die Rötung verhindern und möglicherweise die Größe der Narben verringern. Es gibt einige rezeptfreie Narbencremes, die aus diesem Grund Zwiebelextrakt enthalten.

Dieser Extrakt hilft dabei, Kollagen zu produzieren sowie das Aussehen der Narben zu verbessern.“

Link to comment

Hallo Pinie,

die Inhaltstoffe stehen auf der Homepage von Theresienöl, wenn man beim Produkt auf Artikeldetails geht.

Jetzt hab ich gerade gesehen, dass es wenn man zwei Stück Theresienöl kauft, eins nur 30€ kostet. Sonst hat das immer 33€ gekostet.

Ich muss sagen mir hilft es wirklich sehr und auch bei anderen Wehwechen hilfts wirklich überzeugend gut.

Ich hab so viel in "günstigere" Mittelchen gesteckt die man zu 80 % in die Tonne kippen konnte weils nichts geholfen hat... wenn ich mir das so zusammenrechne kommt das bei mir sicher auf ein halbes Vermögen 😉

Wie gesagt ich wollts hier mit euch allen teilen weil es für mich ein kleines Großes Wunder ist was das kann.

@Claudia vielen Dank für diese tolle Recherche, werd es mal mit Google übersetzen und lesen, klingt doch auch sehr gut.  

Vielen Dank, Christoph

Link to comment

@Pinieso wie ich das sagen kann ist es irgendwie wie geschmolzene Butter von der Konsistenz her, ein bisschen fetter als normales Öl irgendwie, riecht nicht überragend gut, aber solangs hilft. Das andere, das Sensitve ist mit Traubenkernöl und ist deutlich flüssiger, also wirklich wie ein öl.

Die Pflanze scheint wirklich interessant zu sein...

LG Christoph

Link to comment

Hallo @Pinie,

die Meerzwiebel hat nichts mit der normalen (z.B. Stuttgarter Riesen) zu tun.  Leider habe ich kein Foto mehr. Die Meerzwiebel bildet einen Blütenstängel, der ziemlich lang werden kann, mit lauter kleinen weißen Blüten.

Gruss Anne

Link to comment

Meint Ihr dieses Zwiebelgewächs, das giftig ist?

Hier stimmt der lateinische Namen nicht mit "Stellarioides Longibracteata Leaf Extract" überein.

Weiße Meerzwiebel (Drimia maritima),

https://de.wikipedia.org/wiki/Weiße_Meerzwiebel

Toxikologie

Die Meerzwiebel ist stark giftig, daher sind die Wirkstoffe genau zu dosieren. Giftig ist die gesamte Pflanze, besonders jedoch die Zwiebel. Peroral (durch den Mund) zugeführte Mengen zwischen 0,1 und 1,5 g der Meerzwiebel haben bei Kindern zu Todesfällen geführt. Mögliche Symptome einer Intoxikation (Vergiftung) sind unter anderem Kardialgie (Herzschmerzen), Dysurie, Hämaturie und Störungen im Verdauungstrakt. Der Tod kann durch eine Herzlähmung und damit einhergehenden Kreislaufstillstand eintreten. Inhalierte Partikel bewirken einen Niesreiz. Äußerlich können kleingeschnittene Pflanzenteile zu Blasenbildung und Dermatitis führen. Die Therapie erfolgt symptomatisch.[5]

Medizinische Bedeutung

Das Deutsche Arzneibuch (DAB) führt die Meerzwiebel (Scillae bulbus) als Arzneidroge. Bei der Droge handelt es sich um quer und längs geschnittene, mittlere, fleischige Zwiebelschuppen, welche von nach der Blütezeit gesammelten Pflanzen stammen.[7] Man bedient sich der weißzwiebeligen Rasse.[4] Das DAB fordert einen Gehalt von 0,15 bis 4,0 % an Bufadienoliden;[7] medizinisch wichtige Vertreter sind dabei Scillaren A[6] und Proscillaridin A. Die Droge selbst ist heutzutage kaum mehr im Einsatz; stattdessen wird reines Proscillaridin angewendet.[7] Das Indikationsgebiet sind leichte Formen der Herzinsuffizienz (herzkraftsteigernde Wirkung).[6]

LG Burg

Link to comment

Bei den Online Apotheken apotal.de und medikamente-per-klick.de bekommt man die 5 ml Packung für 7,99 Euro bzw 8,99 Euro. Aber wer damit seinen ganzen Körper 2x tgl. einreiben will, der reicht auch mit 15 ml nicht lange. Das lohnt sich meiner Meinung nach nur, wenn damit die Schuppenflechte für immer verschwinden würde.

@DERChristoph wie lange reichten bei Dir 15 ml und wie lange ist Deine Schuppenflechte inzwischen ohne dem Öl schon weg?

LG Pinie

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.