Jump to content
Schwede

Keine Besserung

Recommended Posts

Schwede

Hallo zusammen,

erstmal sorry das ich schon ne Weile nicht mehr aktiv hier bei euch war. (hab aber regelmäßig kurz vorbeigeschaut)

Also ,... hab mal ein paar Fragen und möchte kurz meine Lage schildern.

Zum einen bekomme ich meine PSO nicht wirklich in den Griff. Trotz Salben , Lösungen, Shampos,.....

Zudem sollte doch grade in den Sommermonaten eine deutliche Besserung zu verzeichnen sein, oder? kann man das generell sagen?

Ich hab so das Gefühl das es eher schlimmer wird. Wie soll das erst in den kalten Monaten ,... naja will gar nicht dran denken!

Meine Vermutung für die Verschlimmerung ist, der im Moment herrschenden Stress auf der Arbeit ! Was kann ich denn dagegen tun?? Kann ja nicht an Stressigen Tagen einfach sagen," nöö das ist nicht gut für mich, ich fahr mal nach Hause"! Wie geht ihr mit solchen situationen um? Also vorneweg, ich mag meinen Job echt gern, und würde ihn auch nicht aufgeben wollen.

Das nächste Kapitel ist für mich weitaus schwieriger zu bewältigen.

Ich hab echt grosse Psychische Probleme mit meiner PSO. Das setzt mir verdammt zu. Möglicherweise liegt der Grund darin, das ich sie einfach nicht akzeptieren will oder kann.

Da mein momentaner Arzt auch ein stückweit Seelendoktor ist, habe ich ihn nach einer ehrlichen Meinung dazu gefragt. Zuerst wollte er halt drumherumreden, aber ich habe ihm gesagt er soll es so sagen wie er es denkt. Egal wie unangenehm es ist. naja letztenendes hat er mir mitgeteilt das seiner Meinung nach, meine Seele (Psyche) ganz schön im Eimer ist (sowas hab ich auch schon vermutet)

Nun ja, ist halt momentan echt hart für mich! Hab halt echt Angst das mein Leben so langsam,... wie soll ich sagen?`..... den Bach runter geht? Ich weiss es nicht...

Vielleicht hat ja der ein oder andere nen Tip oder so was auch schonmal erlebt und kann erzählen wie er die Sache in den Griff bekommen hat.

So ich muss jetzt mal ins Bett!

Viele Grüsse

Björn aka Schwede!

Share this post


Link to post
Share on other sites

ftgfop

Zum einen bekomme ich meine PSO nicht wirklich in den Griff. Trotz Salben , Lösungen, Shampos,.....

Zudem sollte doch grade in den Sommermonaten eine deutliche Besserung zu verzeichnen sein, oder? kann man das generell sagen?

Nein, das kann man nicht generell sagen. Sonne hilft nicht jedem. Genauso wenig wie die von dir genannten Mittel.

Ich hab so das Gefühl das es eher schlimmer wird. Wie soll das erst in den kalten Monaten ,... naja will gar nicht dran denken!

Meine Vermutung für die Verschlimmerung ist, der im Moment herrschenden Stress auf der Arbeit ! Was kann ich denn dagegen tun?? Kann ja nicht an Stressigen Tagen einfach sagen," nöö das ist nicht gut für mich, ich fahr mal nach Hause"! Wie geht ihr mit solchen situationen um? Also vorneweg, ich mag meinen Job echt gern, und würde ihn auch nicht aufgeben wollen.

Bei Stress ist es ähnlich, wie mit den Mitteln gegen Pso. Manche berichten, dass Stress bei ihnen negativ wirkt, andere bemerken keinen Einfluss, wieder andere stellen sogar den gegenteiligen Effektt fest: dass Stress der Haut sogar gut tut. Wenn du glaubst, dass Stress in deinem Fall schädlich ist, solltest du dich eben in diese Richtung orientieren. Wenn an den Situationen nichts zu ändern ist, musst du von der anderen Seite kommen und deine Stressbewältigung modifizieren. Also vielleicht Entspannungsübungen vollziehen oder irgendetwas anderes um "im Kopf" den Stress zu reduzieren. Die Grundkonstellation, dass dir die Arbeit Spaß macht ist ja glücklicherweise positiv.

Das nächste Kapitel ist für mich weitaus schwieriger zu bewältigen.

Ich hab echt grosse Psychische Probleme mit meiner PSO. Das setzt mir verdammt zu. Möglicherweise liegt der Grund darin, das ich sie einfach nicht akzeptieren will oder kann.

Da mein momentaner Arzt auch ein stückweit Seelendoktor ist, habe ich ihn nach einer ehrlichen Meinung dazu gefragt. Zuerst wollte er halt drumherumreden, aber ich habe ihm gesagt er soll es so sagen wie er es denkt. Egal wie unangenehm es ist. naja letztenendes hat er mir mitgeteilt das seiner Meinung nach, meine Seele (Psyche) ganz schön im Eimer ist (sowas hab ich auch schon vermutet)

Nun ja, ist halt momentan echt hart für mich! Hab halt echt Angst das mein Leben so langsam,... wie soll ich sagen?`..... den Bach runter geht? Ich weiss es nicht...

Vielleicht hat ja der ein oder andere nen Tip oder so was auch schonmal erlebt und kann erzählen wie er die Sache in den Griff bekommen hat.

Das hört sich für mich teilweise nach einer "self fulfilling prophecy" an. Ich stell mir vor, wie du den Arzt löcherst à la "Ich habe doch auch was mit der Psyche? Stimmt doch? Irgendwas muss da doch sein..." und der bestätigt dir das dann.

Mein Rat: Wenn die o.g. Mittel nicht helfen, dann behandle die Pso mit anderen Medikamenten. Generell: Der Pso nicht zuviel Bedeutung zumessen (leicht gesagt, ich weiß).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Aus dem Forum

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.