Jump to content

Open Club  ·  2 members

U25
C.T

War lange nicht mehr da ... ^^

Recommended Posts

C.T

heyyyy =) 


Mein Name ist Can, bin 20 Jahre alt und habe seit fast 15 Jahren Pso vulgaris (neuerdings auch an den Gelenken).  
Bei uns sagt man, dass Gott seinen liebsten Menschen die schwersten Prüfungen gibt.
Gott hat mich seeeehr lieb :D 
-ca. der ganzer Körper ist betroffen 
-war nie ganz/fast erscheinungsfrei 

-und wie schon gesagt, neuerdings auch an den Gelenken 

Habe sämtliche Therapien wie: Spritzen,Cremen,Salben, Tabletten, UVA, UVB, PUVA, Heilpraktiker, Homöopathie, Schlammbäder und viele andere Sachen schon durch... ^^ 

Ich habe seelisch einiges schon durch gemacht und mache immer noch einiges durch. 
Die Pso hat mich so lieb gewonnen, dass es nicht verschwinden mag :D 
Ich würde gerne "gleichgesinnte" finden und mich austauschen. 

Meldet euch ! :D 

Liebe Grüße 

Can

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gerold 43

Hallo C.T

 

Ich kann dich sehr gut verstehen ich habe seit meinem 12 Lebensjahr PSO Vulgaris und bekomm sie auch nicht los und ich bin 43 .

Aber ich habe mich damit abgefunden und meine Pso und ich verstehen uns auch eigentlich ganz gut aber hin und wieder Ärgert 

sie mich doch ganz schön .

 

Ich mache gerade eine Trennung durch nach 20 Jähriger Ehe und du kannst dir vorstellen das es nicht einfach ist . Weder für mich noch für meine 

beiden Jungs da kommt dann mal eben ein Schub um die Ecke der sich gewaschen hat und ehe man sich versieht ist man von Fumaderm 

auf MTX aufgestiegen ..... -_-  

Seit ein paar Wochen schmerzt mein rechter Fuß am Ballen seit ich MTX nehme ist das etwas besser geworden also wenn ich Pech habe kommt da noch Pso Arthritis dazu . 

 

In meiner Kindheit war auch ein ähnliches  Ereignis für den Ausbruch der Pso verantwortlich .....

Ich hoffe nur das meine Kinder nicht das selbe durchmachen müssen wie ich . Bis jetzt ist alles gut  :daumenhoch:

 

Du musst deinen eigenen Weg finden um mit der Pso zu Leben. Sich hier auszutauschen ist ein sehr guter weil man immer ein offenes Ohr findet .

 

Ich habe auch sämtliche Salben und Therapien hinter mir und das meiste war für die Katz .

 

Und ganz Erscheinungsfrei bin ich nur wenn ich 3 Wochen auf der Dermatologischen  liege. 

Wenn ich dann wieder zuhause bin kommt sie aber sehr schnell wieder und das Spiel geht wieder von vorne los .

 

Naja so ist das eben .

Wenn du lust schreib einfach gleichgesinnte findest du hier genug  :daumenhoch:  :daumenhoch:

 

LG 

 

Gerold

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibi

hallo, C.T -

 

ja, dieses informative Forum lässt einen nicht los - hier bekommt man immer Hilfe - schön, dass du wieder den Weg hierher gefunden hast -

 

wie ich lese, hast du ja alles 'durch' was man machen sollte, bevor man mit dem Arzt über Biologics nachdenken kann. Du bist ein junger Mensch und da muss man schon sehr genau überlegen, ob solche 'Hammermittel' sinnvoll sind - da ist dein Arzt gefragt.

 

Warst du schon einmal in einer Reha - einfach mal aus dem Stress des Berufslebens herauskommen und etwas anderes kennenlernen ?

 

Ja, so viele Fragen -

 

ich hoffe, du berichtest weiter - dieses Forum ist sehr breit gefächert und man kann sich ablenken - gucke doch mal -

 

nette Grüsse sendet - Bibi -

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.