Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
hansi12345

Kann das Schuppenflechte sein

Recommended Posts

hansi12345

Hallo Leute,

diese Stellen habe ich sicher schon 2-3 Jahre zurzeit sind die Stellen nur sehr Rot und nicht schuppig.

Kann es Schuppenflechte sein?

Vor einigen Jahren war ich bei einer Hautärztin wegen Schuppen auf der Kopfhaut, für diese Stelle hat sie mir den Clarelux Schaum verschrieben und den verwende ich eigentlich am Kopf ständig wenn er schuppig wird, damals habe ich ihr auch die Stelle am Schienbein gezeigt ein schneller Blick von ihr sage sebhorrisches Ekzem, doch ich bin mir irgendwie nicht sicher da die Flecken einfach nicht weckgehen

20170326_104221.jpg

20170326_104259.jpg

20170326_104303.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Matjes

Hallo Hansi,

erstmal herzlich willkommen hier .:tw_blush:

Es könnte Schuppenflechte sein, dem Aussehen nach zu urteilen.

Wenn du ganz sicher gehen möchtest, solltest du doch noch einmal einen Hautarzt aufsuchen.

Vielleicht könnte auch eine Biopsie gemacht werden, um das abzuklären.

Lieben Gruß, Martina

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hansi12345

Einen Termin habe ich schon doch leider dauert das noch 3 Monate, ich habe mir einen Termin bei einen Rheumatologen gemacht da ich seit einiger Zeit auch schmerzhafte Gelenke habe aus unerklärlichen Gründen ( Ringfinger, Daumen angeschwollen, schmerzhaft) kann der Rheumatologe vielleicht auch sagen ob es sich bei der Haut um eine Schuppenflechte handelt?

Im Grunde muss es ja eine Schuppenflechte sein da ich diese Flecken schon Jahre habe mal heller mal sehr gerötet, alle anderen Sachen wie Ekzeme müssten ja verheilen nach einer langen Zeit ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Donna

Hallo Hansi

Ich würde das trotzdem vorab einen Hautarzt zeigen.

Die Cremes und Salben zum Behandeln wirst du sicher nicht vom

Rheumatologen bekommen. Ist aber deine Entscheidung.

 Bekommst du die Überweisung für den Rheumatologen dann

vom Hausarzt?

Gruss Donna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hansi12345

beim Rheumatologen habe ich spontan einen Termin ausgemacht, da mein Hausarzt meinte es könnte Psori Arthritis sein da meine Rheumawerte alle negativ waren, und 3 Monate will ich nicht einfach warten bis ich zum Hautarzt komme.

Ich hoffe mein Rheumatologe kennt sich ein wenig aus, aber ich bin mir ziemlich sicher dass ich Schuppenflechte und die Artrithis habe.

Ekzeme, Pilze wären schon längst verschwunden da ich auch Sorion etc schmiere

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtig:

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Du kannst mehr darüber lesen oder einfach weitermachen.