Jump to content

Recommended Posts

Mein Sohn (11) hat seit einem Monat die Diagnose Pso gestellt bekommen. Ich habe immer wieder gelesen, dass Vitamin A, C, D oder auch Zink und Selen eine Rolle spielen. Nun haben wir am Montag einen Arzttermin und ich frage mich, ob ich das anspreche und eine Blutuntersuchung verlangen sollte? Wer hat da welche Erfahrung gemacht? Danke im Voraus für Eure Hilfe :)

Link to post
Share on other sites

Hallo AnTe,

bei mir sind alle Werte im grünen Bereich und bin trotzdem Schuppenflechtler seit 23 Jahren. Den besten Erfolg erziele ich nun mit Ernährungsumstellung. Ich lebe fast vegan, keinen Kaffee, kein Zucker. Hab mich erst seit 5 Monaten umgestellt, es wird besser und hoffe das es so bleibt!

Jedoch Pauschal kann man eh nichts sagen, dem einen hilft dies dem anderen das. Viel Erfolg!

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    • Nastinka21
      By Nastinka21
      Hallo liebe Leute,
      ich leide seid 10 Jahren an sehr sehr starker schuppenflechte! Ich habe so viele crems und spritzen ( von MTX höchstdosis bis zu Verbrennungen von salicylsäure) ausprobiert, und absolut nichts hat geholfen. Mein größter Wunsch war es nicht einmal gesund zu werden sondern Kinder zu kriegen ! Als mein Arzt mir sagte das ich entweder von der schuppenflechte oder von dem MTX sterben würde war ich geschockt. Dann habe ich über stelara gelesen. Und auch meinen Arzt gewechselt  ... innerhalb von 3 Wochen war ich komplett sauber und beschwerdenfrei! Davor waren 85% meines Körpers befallen! Ich war unglaublich glücklich das es geholfen hat!
      Am 31.07.2016 habe ich meine letzte Spritze genommen... und bin "aus versehen" ungefähr am 06.08.2016 schwanger geworden ...:) und am 28.04.2017 habe ich einen wunderschönen komplett gesunden Sohn zum Welt gebracht!!!! 
      Da ich extrem viel Angst hatte in der Schwangerschaft, habe ich viele Test machen lassen. Nackenfaltenmessung Organzählung u.s.w . Und alles war Unordnung! Ich kann dieses Medikament nur weiter empfehlen! 
      Und bin einfach nur glücklich !!! 
    • Wirtzhaus
      By Wirtzhaus
      Hallo Zusammen,
      ich würde (wenn erlaubt) gerne eure Empfehlungen zu Hautärzten in München oder Dachau abfragen.
      Der Arzt sollte auf Psoriasis spezialisiert sein. Mit kleinen Kindern (bei uns 6 J. alte Tochter) umgehen können. Mit welchem Arzt/in habt ihr gute oder schlechte Erfahrungen gemacht?
      Wir sind dankbar um Erfahrungsberichte und Tipps.
      Frohes Neues.
      LG
      Wirtzhaus
    • AP5
      By AP5
      Liebe Leser,
      liebe Eltern,
       
      unser Sohn (11) hat seit dem 1. Lebensjahr Psoriasis, die sich graduell ausbreitet.
      Wir stellen fest, dass PSO langsam seine Laune beeinträchtigt. Vielleicht kennt Ihr das auch...
      Er kann sich leider nur schwer vorstellen, dass es nicht der einzige ist, der damit fertig werden muss.  
       
      Wir haben vergebens nach einer geeigneten Selbsthilfegruppe im Rhein-Neckar-Raum gesucht... und wenn es sie nicht gibt, dann muss man die Initiative ergreifen.
       
      Meldet Euch bitte, falls Ihr Interesse daran habt. 
      themistokliu(at-Zeichen)hotmail.com
       
      Herzliche Grüße,
      Henry
       
       
       

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.