Jump to content

Komplexe Reflexzonentherapie nach Dr.Jost


Trinity
 Share

Recommended Posts

Hallo,

wollte mal fragen, ob jemand Erfahrungen hat mit "Komplexer Reflexzonentherapie nach Dr.Jost"?

Die Anwendung hilft u.a. bei Neurodermitis, wie und ob es bei Psoriasis auch wirkt, das weiß ich leider nicht.

Vielleicht kennt sich hier jemand aus.

Lieber Gruß,

Trinity

Link to comment
Share on other sites


Dass Reflexzonentherapie bei Neurodermitis helfen soll, halte ich für fragwürdig; dass sie bei Psoriasis helfen soll, für ausgeschlossen. Leider behaupten viele Entwickler von alternativen Behandlungen, dass diese bei allen möglichen Erkrankungen helfen, ohne indes den wissenschaftlichen Beweis erbringen zu können. Für den Beweis reicht es nicht aus: 100 Leute wurden behandelt, bei 60 % traten Besserungen auf.

Notwendig ist, dass eindeutig beschreibbare Symptome zur Grundlage genommen werden, dass der Untersuicher nicht weiß, ob er einen behandelten oder einen unbehandelten untersucht. Am besten ist es, wenn weder der Patient noch der Untersucher weiß, wie er behandelt wurde. Das Letzte dürfte allerdings bei der Reflexzonentherapie schwer durchführbar sein.

Eine gewisse Schwierigkeit bereitet auch die Vorstellung, wie eine Reflexzonentherapie auf den genetisch vorgeprägten Autoimmunprozess der Psoriasis wirken soll. Blumenreiche Worte reichen da nicht aus.

Aus persönlichen Interessen, manchmal aber auch nur mit guten Absichten werden von Anbietern einer Methodik deren Wirksamkeit bei Weitem überschätzt. Selbst bei Veröffentlichungen der pharmazeutischen Industrie muss man sehr genau hinschauen, ob hier nicht durch Zahlenspiele Ergebnisse geschönt werden.

Zwar möchte ich niemandem die Hoffnung nehmen aber ich kann als Mediziner, wenn auch nicht Dermatologe, darauf hinweisen, es immer wichtig ist, mit kritischem Blick hinzuschauen und nicht gleich allen Heilsversprechungen - egal aus welchem Lager - zu trauen.

Vielleicht wirkt die Reflexzonentherapie ja unterstützend, wenn sie in eine gesamtes Behandlungskonzept eingebettet ist. Aber als alleinige oder hauptsächliche Behandlung dürfte sie nicht funktionieren.

Gruß, Kuno

Link to comment
Share on other sites

Guest happyman

Was auch immer bei der Reflexzonentherapie geschieht, kann vom rein logischen her nicht gegen Psoriasis wirken. Ich halte es als medizinischer Laie für ausgeschlossen dass ein genetischer Defekt durch solche Art der Behandlung gelindert werden kann.

Was aber für mich denkbar ist, dass ein Entspannungseffekt auftreten könnte. Und dies wiederum wirkt sich (bei mir) positiv auf die Haut aus. Je ruhig, desto wenig :)

Was aber bei mir eintritt muss noch lange nicht bei jedem so sein. Sicher findest du andere mögliche und kostengünstigere Arten um zu testen ob bei dir auch Entspannen der Pelle gut tut.

Nen Gruß

Wolfgang

Link to comment
Share on other sites

Zuerst mal eine Korrektur:"Komplexe Reflexzonentherapie nach Dr. Jost Thomas"

Hallo Kuno,

danke für deine Einschätzung zu dieser Therapie.

Meines Wissens ist sie aber wissenschaftlich bewiesen und von den Krankenkassen anerkannt.

Wollte hier mal wissen, ob jemand damit Erfahrungen hat, was jedoch wohl nicht der Fall ist.

Mein Mann ist ausgebildeter Therapeut in "Komplexer Reflexzonentherapie nach Dr. Jost Thomas".

Leider ist die Behandlung sehr schmerzhaft, weshalb ich mich seither dagegen entschieden habe.

Jetzt werde ich es aber mal ausprobieren und berichte hier dann gerne über meine Erfahrungen.

Natürlich muss ich die Haut auch pflegen, cremen etc..hier bin ich noch auf der Suche nach geeigneten Mitteln.

Lieber Gruß Trinity

Link to comment
Share on other sites

Hallo happyman,

also Erfolge mit dieser Behandlung bei z.B. Neurodermitis hat mein Mann

schon erlebt.

Es gibt viele Erkrankungen, bei denen die Therapie hervorragend anschlägt und hilft.

Ich hoffe jetzt mal, dass es bei mir auch hilft.

Und entspannt werde ich bei der Anwendung sicher nicht sein, da sie äußerst schmerzhaft ist.

Trotzdem danke für deine Antwort.

Ich werde von meinen Erfahrungen berichten.

Lieber Gruß Trinity

Link to comment
Share on other sites

Guest Burli

Guten Morgen,

ich lasse mir seit ca. 2 Monaten jede Woche eine Massage nach Bowen-Technik verpassen, die gezielt auf das Lymphsystem wirkt. Ich muss wirklich sagen daß es meinem Körper guttut. In Bezug auf den Zustand der Haut ändert sich da aber natürlich nichts. Da geb ich Wolfgang vollkommen recht.

Wäre ja auch zu einfach, Generkrankungen auf diese Weise aus der Welt zu schaffen.

Auf jeden Fall dank ich meiner Arbeitskollegin für den Tipp, das mal zu probieren, weil es mir wie gesagt sehr guttut. Sogar einen positiven Einfluss auf meine Beinschmerzen hab ich bemerkt.

Ich freu mich schon wieder auf den nächsten Termin............ :):P

Schönen Sonndach noch

Burli

Link to comment
Share on other sites

Wäre ja auch zu einfach, Generkrankungen auf diese Weise aus der Welt zu schaffen.

Das versuchen wir ja auch nicht, wenn wir uns gegenseitig Salben empfehlen.

Ich denke, dass Massagen generell eine gute Wirkung auf Körper und Seele haben und die Entspannung währenddessen oder im nachhinein sich positiv auswirkt.

Wenn ich jemanden zu Hause hätte, der sowas kann, hätte ich das schon längst ausprobiert (nicht nur gegen Pso).

Viele Grüße

Antje

Link to comment
Share on other sites

Tja, so issss dat, armes Mädel.:wein

Bücher "fressen", Katzen, ja selbst ne Gitarre & das Meer, wenn auch behauptet, sind kein Ersatz für .........:)

Nicht immer alles aus dem Zusammenhang reißen! Von "Ersatz" kann gar keine Rede sein - eine Beziehung wäre nur ein Zusatz zu allem anderen und genau darin besteht das Problem. :P

Dein Freddie Quinn erinnert mich an die Ostsee - *heul* (@hardy - Warnemünde war es, nicht Rostock :zwinker-alt:). Die Musik selbst ist ja grausam, aber ich musste sie drei Tage am Stück hören und jetzt ist dieser katastrophale Schmus mit drei der bisher besten Tage dieses Jahres verbunden. :-/

Liebe Grüße

Antje

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.