Jump to content

Bezugsquelle Dr.Michaels


Stefan22869
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen!

Vorab möchte ich sagen, dass ich hier keine Diskussion über das Produkt "Dr.Michaels" entfachten möchte. Es ist sehr teuer, aber meinem Bruder und mir hilft es super. Es geht mir hier in diesem Beitrag nur um die Findung einer Bezugsquelle.

Seit nun fast 5 Jahren verwenden wir Dr.Michaels. Wegen den hohen Preisen meist nur im Frühjahr für ein paar Wochen, damit wir im Sommer frei von der Schuppenflechte sind. Vor einiger Zeit hat der einzige Importeur nicht mehr liefern können. Laut Google gibt es noch einen Gesundheitsmarkt, der diese Produkte liefern kann, leider ist die Firma aber nicht zu erreichen und meine Bestellung liegt dort seit langer Zeit, ohne dass ich eine Info bekomme.
Eine andere Bezugsquelle konnte ich nicht ausfindig machen.
Leider gehen unsere "Reserven" nun aber zu Ende und wir brauchen Nachschub.

Kennt jemand eine Bezugsquelle, die noch liefern kann?

Sonst habe ich auch mal geschaut, ob ich die Produkte direkt beim Hersteller in Australien bekommen kann. Das wäre kein Problem, wenn die Versandkosten nicht wären. Aber wenn sich hier ein paar Leute finden, die dann eine Sammelbestellung aufgeben, ist es vielleicht nicht mehr soviel. Auch könnten wir dann vielleicht den Preis drücken. Das müsste dann aber jemand anderes machen, denn mein Englisch ist nicht verhandlungssicher :confused:

Lange Rede, kurzer Sinn...
Gibt es hier noch weitere Leute, die Dr.Michaels verwenden?
Wo bekommt ihr eure Produkte her?
Hat jemand Interesse an einer Sammelbestellung?

Viele Grüße
Stefan

Link to comment
Share on other sites


Hi Stefan,

wenn ich bei Apomio nach Dr. Michaels suche, spuckt die Seite mir ein paar Online-Apotheken aus - die aber offenbar alle vom gleichen Gesundheitsmarkt beliefert werden, den Du sicherlich meinst.

Ich würd's bei einer dieser Online-Apotheken bestellen - mal sehen, was die sagen.

Es grüßt

Claudia

Link to comment
Share on other sites

Hallo Claudia,

leider alles Fehlanzeige. Dieser "Gesundheitsmarkt" scheint der einzige Importeuer gewesen zu sein. Alle Onlineapotheken bestellen dort und keine kann im Moment liefern. Mehr Infos haben sie aber leider auch nicht.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo zusammen!

Ich habe in diesem Augenblick eine Michaels Bestellung ber der "Bodfeld-Apotheke" getätigt. Als Anbieter wird auch hier der JGS Gesundheitsmarkt angeführt, vielleicht haben die bei Bodfeld noch Restbestände. Soeben ist auch per Email die Auftragsbestätigung eingetrudelt, müsste also alles paletti sein. Ich habe die Produkte bereits 2005 verwendet, war schwer begeistert und wurde meine Pso fast vollständig los. Nach Jahren in denen es nicht so arg war, ist jetzt wieder mal Feuer am Dach und brauche dringend was zur Linderung. Der Preis für die Produkte schreckt mich jetzt nicht so, Kreditkartengebühr (Euro 2,--) und Versand nach Österreich (EURO 15,--) ist allerdings schon ganz schön happig. Aber was solls, wenn's hilft! Hoffe euch geholfen zu haben, schöne Grüße aus dem Salzkammergut (das ist eine Region, in der Deutsche Urlaub machen und dabei Lederhosen und Dirndlkleid tragen ;-))!

Klaus

Link to comment
Share on other sites

Stefan22869

Hallo Klaus,

aus meiner Erfahrung kann ich dir leider nicht viel Hoffnung machen.

Ich hatte Kontakt mit einigen Online-Apotheken, die fleissig Dr.Michaels verkauft haben. Aber erst nach der Bestellung kam die Info, dass dieser Gesundheitsmarkt im Moment nicht liefern kann und dass sie mich auf dem laufenden halten..... tja und danach kam nichts mehr.

Ich habe jetzt auf eigene Faus gehandelt und direkt beim Hersteller in Australien bestellt. Ich darf gar nicht an die Versandkosten denken :-(

Aber wenn man mit mehr Leuten bestellt und vielleicht für langen Zeitraum auf einmal, ist das nicht mehr so schlimm. Zumal das Mittel jeden Euro wert ist. Leider konnte oder wollte mir der Zoll, die Lebensmittelüberwachung und die Behörde für die Arzneimitteleinfuhr nicht eindeutig sagen, ob Dr.Michaels eingeführt werden darf...... Ich habe also einfach eine kleine Testbestellung gemacht. Bin gespannt....

Ich bin nicht so oft hier im Forum. 

Mein Angebot steht natürlich weiterhin! Ich suche weiterhin Leute für die Sammelbestellung, um die Kosten zu drücken.

Viele Grüße

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Diese Produkte finde ich wenig überzeugend. Beim Nachlesen der Informationen fehlt mir eine inhaltliche Basis, die über das Anpreisen hinaus geht. M. E. handelt es sich um Placebos, vielleicht mit gutem Pflegeeffekt. In der "Roten Liste" finde ich diese Produkte nicht.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Stefan!

Könnte was dran sein, was du sagst! Heute nachmittag ein Mail der Bodfeld Apotheke bekommen - momentan haben sie Dr. Michaels nicht auf Lager, es ist sofort bei der Firma bestellt worden, es kann aber etwas dauern.

Naja, mal sehen was draus wird, halte euch auf dem laufenden!

Liebe Grüße aus dem tief verschneiten Salzkammergut!

Klaus

Link to comment
Share on other sites

Stefan22869

Hallo Wolfgang,

na, das hat aber lange gedauert ;)

Ich wollte keine erneute Diskussion über die Wirksamkeit oder alte Geschichten, daher ein neuer Username. Leider hat Kuno diesen Hinweis wohl überlesen..... ;)

Wegen diesen typischen Diskussionen bin ich sehr sehr selten hier im Forum.

Man braucht ja nicht jeden Tag die alte Milch neu erwärmen und jeden Tag über den selben Kram reden.

Was hilft ist gut! Und die medizinische Studie ist doch schon mal ein Faktor! Tja.... und bei meinem Bruder und mir wirkt das Mittel 1A. Bei einem Kumpel aus Frankreich ist die Pso unter dem Mittel jedoch schlimmer geworden.

Nun ja.... so ist das halt. Was dem einen hilft....

@ Klaus:

Danke für die Info! Nachdem ich einige Onlineapotheken wegen dem JGS-Shop angeschrieben habe, haben die den Shop dicht gemacht. "Es wird gerade umgebaut...." Seltsame Zufälle gibt es :cool:

Frühlingshafte Grüße aus Hamburg, wo ich heute schon die ersten Krokusse entdecken konnte!

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Stefan22869

Update:

Meine Testbestellung in Australien wurde vom Zoll geprüft und ohne Probleme abgefertigt. Nun mache ich die Jahresbestellung für meinen Bruder und mich.

Umgerechnet sind die Produkte direkt beim Hersteller günstiger als damals beim JGS-Markt. Dann kommt natürlich noch das Porto hinzu. Aber so über dem Daum gerechnet komme ich bei der großen Bestellung am Ende auf die gleiche Summe wie damals, als ich bei JGS bestellt habe.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Stefan22869

Mhm... ich habe die normale 250er Creme bekommen. Bei meiner Direktbestellung in Australien.

Neue Verpackungsgrößen sieht für mich nach einer speziellen Version für den EU-Markt aus. Da bin ich erst mal skeptisch, aber natürlich werde ich dann auch fleissig Preise vergleichen, wenn die Waren in Österreich auf dem Markt sind. Vielen Dank!

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo,

wollte mal fragen ob jemand schonmal die Dr. Michaels Produkte in Österreich bestellt hat...?

Die Seite (drmichaels.au) sieht ja ein bisschen unprofessionell aus und man kann ja ins Ausland nur per Vorkasse bezahlen!

Nich dass man da nur sein Geld loswird und nachher nichts bekommt:confused:

Viele Grüße

Link to comment
Share on other sites

Huhu,

die URL endet zwar auf .at ;) sieht aber wirklich ziemlich nach abzocke aus. 4,90 innerhalb Österreichs ist schon eine Unverschämtheit und die Produkte sind ja auch nicht gerade die günstigsten.

Baden liegt ja gleich bei Wien, jedoch hab ich weder die Pflegelinie in Wiener Apotheken gesehen, noch kenne ich diesen "Kosmetikladen". Ich wäre da an eurer Stelle sehr vorsichtig...

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Also, der Produktpreis kommt hin... So viel habe ich ungefähr schonmal früher bezahlt.

Komisch is nur dass diese Adresse irgendwie der einzige Vertreiber ist! Sonst lässt sich das irgendwie nicht auftreiben:confused:

Link to comment
Share on other sites

Huhu,

die URL endet zwar auf .at :) sieht aber wirklich ziemlich nach abzocke aus. 4,90 innerhalb Österreichs ist schon eine Unverschämtheit und die Produkte sind ja auch nicht gerade die günstigsten.

Baden liegt ja gleich bei Wien, jedoch hab ich weder die Pflegelinie in Wiener Apotheken gesehen, noch kenne ich diesen "Kosmetikladen". Ich wäre da an eurer Stelle sehr vorsichtig...

Liebe Grüße

Ich kann an € 4,90 für den Versand das Unverschämte nicht so recht erkennen. Beim Versand geht es ja nicht nur um das Porto, sondern auch um die Verpackung, der Verpackungsvorgang, den Transport zur Post - also letztlich um gewisse Materialkosten und Arbeitskosten. Wenn das nicht in einem exterm kostengünstig und automatisch organsierten Workflow wie bei Großversendern funktioniert, ist das Handarbeit. Und da kann man dann mit dem Versand der Produkte all in all auch mal 15 Minuten beschäftigt sein. 4,90 für den Versand ist das vielleicht für Hausfrauen, die das als Nebenjob betreiben, ein guter Lohn, für Menschen, die von ihrer Arbeit leben müssen ist das wohl eher nicht so üppig.

Ob das Zeug was taugt und den Preis wert ist, das weiß ich allerdings nicht.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo zusammen!

Ich habe am 16.05.2010 eine Bestellung über den österr. Dr. Michaels Vertrieb aufgegeben. Am Mittwoch, 19.5.2010 ist die Ware bei mir eingetroffen. Aus Vorsicht habe ich per Nachnahme bestellt, Porto und Nachnahme € 8,50 - naja, billig ist was anderes. Da es aber in punkto Seriosität passen dürfte, werde ich hinkünftig per Vorauskasse bestellen.

http://www.drmichaels.at/

Ich hoffe, das Zeugs ist noch genauso gut wie vor Jahren, da hat's mit super geholfen!

Liebe Grüße,

Klaus

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.