Jump to content

UV-Kamm


Laura

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben :-)

Habe gestern einen UV-Kamm vom Hautarzt verschrieben bekommen.Habe mein Rezept im Sanitätshaus abgegeben und die

beantragen den jetzt bei meiner Krankenkasse.Wie war das bei Euch und wie stehen meine Chancen das die Kasse zustimmt.

Bin bei meinem Mann mitversichert (BKK für Heilberufe)

Schonmal danke für Eure Antworten.

Viele Grüße Laura

Link to comment

Erfahrungen austauschen über das Leben mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis

Anmelden oder Registrieren


  • 2 weeks later...
Guest Reiner

Hallo Ihr mitleidenden Schuppis,

wer kann mir denn erzählen, wo ich einen UV-Lichtkamm mieten kann um diesen auszuprobieren, habe nicht vor, so ein Ding für 300 Euro zu erwerben, und dann nützt er nichts, wie so vieles andere.

Hat jemand eine Idee, oder leiht mir jemand seinen Kamm wenn er ihn nicht (mehr) braucht, welche Hersteller nimmt man ?; verkauft jemand seinen Kamm ?

Vielen Dank

Reiner

Link to comment
  • 2 weeks later...

Mir fallen noch zwei Möglichkeiten ein.

1. Es gibt Heutärzte, die UV-Kämme haben. Da rennt man dann 5-20 mal hin, und macht eine "Runde" UVB-Bestrahlungen zum ausprobieren. Wenn es dann hilft, läßt man sich einen Kamm verschreiben.

2. Bei ebay werden öfters (zur Zeit, heute, den 18.01.2003 leider nicht) Kämme für billig Geld vertickert. Alle paar Tage mal reinschauen lohnt sich.

Link to comment

Danke Matthias,

ich habe mittlerweile von der Bärbel den Lichtstab erhalten und probier diesen aus.

Natürlich war ich vorher bei einem Arzt und habe mich erkundigt nach einer Lichtbehandlung, die dieser auch durchführen konnte.

Ich bin zwar privat versichert, und meine Kasse würde auch die Behandlung zahlen, pro Lichtbehandlung 59 Euro !!, aber ich sehe es nicht ein, diese abgezogten Beträge abzurechnen, es sind ja auch nur Sekunden oder vielleicht Minuten. Überlege mal was eine Sitzung auf der Sonnenbank kostet, und hierbei sind es lediglich UV-B Strahlen.

Na ja, man könnte noch vieles darüber schreiben, was die Hautärzte angeht.

Ich möchte nicht wissen wie viele medizinischen Geräte die einmal von den Kassen gezahlt wurden, zu Hause herumliegen und nicht mehr benötigt werden.

Darum finde ich dieses Forum ganz angenehm, diese Probieraktion wie ich es jetzt mache finde ich ganz toll, und je nach Ergebnis, kaufe ich eben so einen Lichtstab oder Kamm. Man darf das alles nicht so eng sehen.

Mfg

Reiner

Link to comment
  • 2 weeks later...

Hallo,

ich habe einen Lichtkamm im vergangenen Jahr von der Kasse bekommen, mußte 10% Zuzahlung leisten. Gelegentlich nutze ich ihn sogar für ein paar Tage, bis alles wieder etwas besser ist.

Link to comment

Hallo

Habe zwar etwas warten müßen (naja, da waren ja

auch die Weihnachtsferiertage ) Aber nach 4 Wochen bin ich jetzt stolzer Besitzer eines UV-Kamms :-)

Ohne Zuzahlung *freu*

Morgen werde ich mal damit loslegen!

Viele Grüße

Laura

Link to comment

Hi Reiner,

grad hab ich mich über deine vielen Versuche informiert. Was macht dein Versuch mit dem UV-Lichtstab? Hast du schon nennenswerte Erfolge zu vermelden?

Ich glaub allerdings, wenn man zuviel auf einmal ausprobiert, weiss man hinterher nicht was wirklich geholfen hat.

Aber ich finde du machst dich als Versuchskaninchen gut imu2.gif

MfG

Link to comment

Hallo Bärbel,

also meine Versuche mit dem Lichtstab waren bisher auf dem Kopf nicht so erfolgreich, der Haare wegen, vermute ich. Ich werde mir wahrscheinlich eine Glatze schneiden müssen, um Ergebnisse zu erzielen !?. Aber ich hatte noch eine Stelle unterhalb des Knies die nach der Bestrahlung sich verbessert hat. Ich nehme an, ich kann den Stab noch etwas ausprobieren, ansonsten melde Dich.

Dein Versuchskaninchen Reiner

Link to comment

Hallo Reiner,

also eine Glatze muss ja nicht unbedingt sein, aber kurze Haare helfen schon.

Was auch hilft ist die Haare mit (Salz)wasser anfeuchten und dabei die Kopfhaut gut einweichen lassen. Erstens werden die Haare, da sie feucht zusammenkleben dazwischen durchlässiger fürs UV-Licht und zweitens erreicht man damit eine lokale Balneo-Phototherapie und es gibt ja die begründete Annahme, dass die Kombination Salzwasser +UVB besser wirkt als UVB alleine.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.