Jump to content

Lebertrankapseln


Maddien
 Share

Recommended Posts

Hallo liebe Leute

Ich habe vor einiger Zeit auch Lebertrankapseln ausprobiert und tgl. 2 Stück genommen, so stand es in der Packungsbeilage. Ich konnte aber irgendwie keine Besserung erkennen. Leider habe ich im Gesicht kleine Pickel bekommen, daher habe ich die Kapseln nicht mehr genommen. Ich esse jetzt regelmäßig Fisch und hoffe einfach, dass mein Körper sich nimmt was er braucht. Auf jeden Fall sind die Pickel jetzt weg....die Flechten sind noch da. :)

Seit einigen Tagen nehme ich Aloe vera Saft zu mir. Achtet aber darauf, dass es sich zum mindestens 96 % Aloe Vera handelt !! Alles andere ist zu verdünnt und soll nichts bringen. Ich habe viel Gutes darüber gehört. Mal abwarten. Ihr hört von mir...

Link to comment
Share on other sites


  • 10 months later...

ich nehme seit ca. 3 Monaten 2-3 Kapseln und kann zumindest eine linderung feststellen.

Es schneit jedenfalls nicht mehr aus Ärmel und Hosenbein. :)

Link to comment
Share on other sites

  • 6 years later...
Pusteblümchen

Hallo;

Ich finde vor lauter Lebertranthreads meinen Beitrag nicht wieder in dem ich geschrieben habe, dass ich es ausprobieren und drüber Berichten werden wie es mir damit geht.

Antworte mal einfach hier.

Ich nehme nun seid ca . 3 Wochen Täglich abends eine Kapsel Gelo Vital 1,0 g (mit Absicht nur eine;da ich nichts davon halte meinen Körper mit etwas zu bombardieren.Ziehe die milde Variante ohne Bomben :D vor ;) )

Im gesamten bilden sich die hartnäckigen Schuppen zurück.Damit meine ich die extrem dicken Schuppen die mich persönlich am meisten belasten;da sie besonders an den Ellenbogen ;Knien und hinter den Knien ständig einreissen ;bluten und natürlich dadurch auch schmerzen.

Nun erspare ich mir das einwickeln in Frischhaltefolie dieser Stellen (das machte ich meist über Nacht;damit diese Stellen weich werden und ich sie morgens leichter abwaschen kann und mir somit wenigstens für ein paar Stunden über den Tag das einreissen erspart blieb) Im laufe des tages trockneten sie natürlich allmählich wieder ;aber somit fiel während der Arbeit das eincremen(wozu weder die Zeit ist noch die Wirkung;da die Salbe ja meist an den Klamotten hängenbleibt ) weg.

Aüsserlich benutze ich die Hirschtalgcreme (habe ich auch hier irgendwo was zu geschrieben;weiß nur nimmer wo :unsure:)

Ich komme mit dieser Creme sehr gut zurecht(Danke nochmal für den Tip).Es ist bei mir wirklich so das sie den juckreiz bei einem Juckanfall sehr lindert.Zudem bade ich in nun nur noch in der von Cantaloops speziellen Meersalz/Milch/Ölivenölmischung und bin froh so eine Linderung des gesamten zu haben.

Für mich persönlich ist dies ein positiver Erfolg.

L.G.

Pusteblümchen

Edited by Pusteblümchen
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Willkommen

Willkommen in der Community für Menschen mit Schuppenflechte und Psoriasis arthritis. Ohne Werbung, ohne Tracking, aber mit ganz viel Herz 💛

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.